RE:Clodius 58a

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
Band S XIV (1974), Sp. [S_XIV 105]
Linkvorlage für WP   
* {{RE|S XIV|105||Clodius 58a|[[REAutor]]|RE:Clodius 58a}}        
[Der Artikel „Clodius 58a“ aus Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft (Band S XIV) wird im Jahr 2110 gemeinfrei und kann dann (gemäß den Wikisource-Lizenzbestimmungen) hier im Volltext verfügbar gemacht werden.]
[S_XIV Externer Link zum Scan der Anfangsseite]

58a) L. Clodius Tineius Pupienus Bassus. Clarissimus iuvenis, der dem Priesterkollegium der curiones angehörte. Der Freigelassene seiner Mutter errichtete ihm aus Anlaß des Anlegens der toga virilis eine Statue in Rom. etc. etc.