RE:Kophas

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band XI,2 (1922), Sp. 1361
Linkvorlage für WP   
* {{RE|XI,2|1361||Kophas|[[REAutor]]|RE:Kophas}}        

Kophas, nach Nearch bei Arrian. Ind. 27, 4 Κώφας geschrieben, dasselbe wie Κωφάντα λιμήν Ptolem., geogr. VI 8, 9 (vgl. Marc. Heracl. p. m. ext. I 29), ein Hafen an der Küste Karmaniens, das heutige Ras Koppah. Müller Geogr. gr. min. I 347.