RE:Lollianus 11

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band XIII,2 (1927), Sp. 1373
Linkvorlage für WP   
* {{RE|XIII,2|1373||Lollianus 11|[[REAutor]]|RE:Lollianus 11}}        

11) Q. Flavius Maesius Cornelius Egnatius Severus Lollianus, genannt Mavortius iunior, wahrscheinlich Sohn des Vorhergehenden, da ihm von demselben Kollegium und an derselben Stelle eine Statue gesetzt wurde, wie diesem (CIL X 1696. 1697 = Dessau 1224 c. 1226), war noch als Knabe Quaestor candidatus, später Praetor triumphalis (Dessau 1226 = CIL X 1697. XV 7160. VI 32 010).