RE:Persius 6

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
korrigiert  
Dieser Text wurde anhand der angegebenen Quelle einmal Korrektur gelesen. Die Schreibweise sollte dem Originaltext folgen. Es ist noch ein weiterer Korrekturdurchgang nötig.
Band XIX,1 (1937), Sp. [1937 1036]
Linkvorlage für WP   
* {{RE|XIX,1|1036||Persius 6|[[REAutor]]|RE:Persius 6}}        

6) Sp. Persius Leonidas, Freigelassener (eher als Sohn) eines Q. und Schiffskapitän, in einem Mystenverzeichnis von Samothrake etwa aus Sullanischer Zeit ([Σπό]ριος Πέρσιος Κοΐωτου | [Ῥω]μαῖος Λεωνίδης | [ἄρχων] ὑπηρετικοῦ | [πλοίου δη]μοσί[ο]υ IG XII 8, 205 = Syll.³ 1053).