RE:Phanokritos

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
korrigiert  
Dieser Text wurde anhand der angegebenen Quelle einmal Korrektur gelesen. Die Schreibweise sollte dem Originaltext folgen. Es ist noch ein weiterer Korrekturdurchgang nötig.
Band XIX,2 (1938), Sp. 1783
Linkvorlage für WP   
* {{RE|XIX,2|1783||Phanokritos|[[REAutor]]|RE:Phanokritos}}        

Phanokritos, als Verfasser einer Schrift περὶ Εὐδόξου (den Knidier) genannt bei Athen. VII 276f. (FHG IV 472). Was dort aus ihm berichtet wird (Platon liebte Feigen, Arkesilas Trauben), klingt nicht vertrauenerweckend. Er gehörte wohl zur Akademie.