RE:Tasgoduni

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band IV A,2 (1932), Sp. [IV_A,2 2461]
Linkvorlage für WP   
* {{RE|IV A,2|2461||Tasgoduni|[[REAutor]]|RE:Tasgoduni}}        

Tasgoduni, Völkerschaft der Narbonensis am Tescou (Dep. Tarn-et-Garonne) von Plin. n. h. III 37 p. 136 unter die oppida Latina gerechnet, was Desjardins Géogr. III 87, FOA XXV u. a. veranlaßt, Tasconi zu schreiben und die überlieferte Form als Namen des Oppidums des Stammes zu betrachten. Die Lokalisierung beruht auf dem heutigen Namen des Tescou, der bei Montauban in den Tarn mündet (vgl. Holder Altcelt. Sprachsch. II 1750). Für die Ansetzung im Winkel zwischen Garonne und Tarn (FOA XXV) besteht kein Grund.