Thomas Murner

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Wechseln zu: Navigation, Suche
Thomas Murner
Thomas Murner
[[Bild:|220px]]
'
* 24. Dezember 1475 in Oberehnheim
† 1537 in Oberehnheim
katholischer Publizist und Dichter
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 118585886
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Rohdaten, Werke

Werke[Bearbeiten]

  • Von den fier ketzeren Prediger orde[n]s der observantz zü Bern im Schweytzer land verbran[n]t : in de[m] jar noch Christi geburt MCCCCCIX. uff de[n] nechste[n] donderstag nach Pfingsten ; Mit vil schöne[n] figürlin un[n] lieblichen reymsprüchen neüwlich geteutscht. [Knobloch], [Straßburg] 1509 MDZ München, [München] [1509] MDZ München
  • Der iuden Benedicite wie sy gott den herren loben vnd im vmb die speyß dancke[n]. Frankfurt 1512 MDZ München
  • Ein andechtig geistliche Badenfart/ des hochgelert? Herr? Thomas mürner/ der heilig? geschrifft doctor barfuser ord?/ zu Straßburg in d? bad erdicht/ gelert vñ vngelerten nutzlich zu bredig? vñ zu lesen. Grüninger, Straßburg 1514 MDZ München, Google
  • Die war History von den vier ketzer prediger ordens, zu Bern in der Eydgnosschafft verbrant. [Knobloch], [Straßburg] [ca. 1519] MDZ München = Google
  • Ein christliche vnd briederliche ermanung zu dem hochgelerten doctor Martino luter Augustiner orde[n] zu Wittemburg ... [Grüninger], [Straßburg] 1520 MDZ München
  • Von dem babstenthum das ist von der höchsten oberkeyt Christlichs glauben : wyder doctor Martinu[m] Luther. Grüninger, Straßburg 1520 MDZ München
  • Von Doctor Martin Luters lere[n ] vnd predigen : Das sie argwenig seint, vn[d] nit gentzlich glaubwirdig zuhalten. [Grüninger], [Straßburg] 1520 MDZ München
  • History Von den fier ketzren Prediger ordens der obseruantz zuo Bern jm Schweytzer land verbrant, in dem jar noch Cchristi geburt. M.CCCC.ix. vff demnechsten donderstag noch pfingsten, Ein kurtzer begriff vnbillicher frevel handlung Hochstrats, Murnars, Doctor Jhesus, und irer anhenger, wider den Christlichen Doctor Martin Luther, von alle liebhaber Euangelisther lere. [Straßburg] 1521 MDZ München
  • Wie doctor M. Luter vß falschen vrsachen bewegt Dz geistlich recht verbrennet hat. Grüninger, Straßburg 1521 MDZ München
  • Uon dem grossen Lutherischen Narren wie in doctor Murner beschworen hat. [et]c. [Straßburg] 1522 MDZ München, Google
  • Ain new lied von dem vndergang des Christlichen glaubens Doct. Murner jn[n] Bruder Veiten thon. Ain ander lied Darwider vom auffgang der Christenhait jn D. Mur. Veiten thon [von Michael Stifel]. [Augsburg] [1523] MDZ München = Google
  • Ein worhafftigs verantworten der hochgelorten doctores vnd herren, die zu Baden vff der disputation gewesen sint : vor den xij. ortern einer loblichen eidtgnoschafft wider das schentlich, erstuncken, vnd erlogen anklagen Vlrich Zwinblyns, das der fiertzig mal eerloß diebsch bößwicht vff die frummen Herren geredt hat vnd in den druck hat lassen kummen. Weißenburger, Landshut [1526] MDZ München = Google
  • An die Fürsuchtigen ... christen des alten woren ... glaubens ... der herschaft von Lutzern ein entschuldigung Doctor Murners. [Murner], [Luzern] 1527 MDZ München = Google
  • Die disputacion vor den xij orten einer lobliche[n] eidtgnoschafft na[m]lich Bern Lutzern Ury Schvuytz Undervualden ob vnnd nidt dem kernwalt Zug mitt de[n] sampt vsseren ampt Glaris, Basel Friburg Solathorn Schaffhuse[n] vnd Appenzell, von wegen der einigkeit in christlichem glauben in iren lande[n] vnd vndterthone[n] der fier bistumb Costentz Basel, Losane[n] vnd Chur beschehe[n], vnd ... Mccccc vnd xxvj vff den xvj tag des Meyens erhöret vnd zu Bade[n] im ergöw ... Murner, Lutzern 1527 MDZ München
  • Die Narrenbeschwerung : Ein ... lustigs Büchlin. [Straßburg] 1556 MDZ München = Google
  • Die deutschen Dichtungen von Ulrich von Hutten. (= Deutsche National-Literatur, Historisch kritische Ausgabe, 17. Band) Union Deutsche Verlagsgesellschaft, Stuttgart 1900
  • Die Mühle von Schwindelsheim. Straßburg, Matthias Hupfuff 1515. (= Zwickauer Facsimiledrucke No. 2.) F. Ullmann, Zwickau 1910 Internet Archive
  • Georg Schuhmann: Thomas Murner und seine Dichtungen. Friedrich Pustet, Regensburg und Rom 1915 Internet Archive
  • Paul Merker (Hrsg.): Thomas Murner, von dem großen Lutherischen Narren. Karl J. Trübner, Straßburg 1918 Internet Archive
  • Thomas Murner: Von dem grossen Lutherischen Narren (1522). Hrsg., übersetzt und kommentiert von Thomas Neukirchen. Heidelberg 2014 (Beihefte zum Euphorion 83)

Werke in Latein[Bearbeiten]

Sekundärliteratur[Bearbeiten]

  • Georg Ernst Waldau: Nachrichten von Thomas Murners Leben und Schriften : Ein kleiner Beytrag zur Reformationsgeschichte. Hauffe, Nürnberg 1775 MDZ München = Google
  • Georg Ernst Waldau: Thomas Murners, der heil. Schrift und beider Rechte Doctors, Schelmenzunft. Gebauer, Halle 1788 MDZ München = Google, Google
  • Georg Berlit: Martin Luther, Thomas Murner und das Kirchenlied des 16. Jahrhunderts. G. J. Göschen'sche Verlagshandlung, Leipzig 1900 Internet Archive, Internet Archive
  • Emil von Borries: Wimpfeling und Murner im Kampf um die ältere Geschichte des Elsasses. Ein Beitrag zur Charakteristik des deutschen Frühhumanismus. Heidelberg 1926 ULB Düsseldorf