Topographia Hassiae: Boineburg

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
  ← Bobenhausen Boineburg Bonamäß →  
aus Topographia Hassiae, Text von Martin Zeiller, Illustrationen von Matthäus Merian
      Wikipedia-logo.png   Boyneburg in der Wikipedia      
fertig
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Für eine seitenweise Ansicht und den Vergleich mit den zugrundegelegten Scans, klicke bitte auf die entsprechende Seitenzahl (in eckigen Klammern).


[25]
Boineburg /


Ein altes Schloß in Hessen / vnnd ein Adelicher Sitz deren von Boineburg / aber nunmehr vnbewohnet. Dieses soll fast das älteste Schloß in Hessen / vnd 50. Jahr vor Christi Geburt von einem Edlen Römer erbawet sein / als in Teutschlandt die Römer Krieg führeten / vnd vnderschiedene Vestungen hin vnnd wider anrichteten / die Teutschen desto baß zu zwingen / auch muthige Kriegs-Helden hinderliessen / damit die Länder nicht wider abfielen / da dann etliche Geschlechter in das Landt kommen / vnd dahero auch die von Boineburg sollen entsprossen seyn.

  ← [[{{{TOP}}}{{{VOR}}}|{{{VOR}}}]] {{{ORT}}} [[{{{TOP}}}{{{NAR}}}|{{{NAR}}}]] →