Topographia Sueviae: Besikheim

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Topographia Germaniae
Besikheim (heute: Besigheim)
<<<Vorheriger
Berneck
Nächster>>>
Beuren
aus: Matthäus Merian (Herausgeber und Illustrator) und Martin Zeiller (Textautor):
Merian, Frankfurt am Main 1643, S. 31–32.
Wikisource-logo.png [[| in Wikisource]]
Wikipedia-logo.png Besigheim in der Wikipedia
Bearbeitungsstand
fertig
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Um eine Seite zu bearbeiten, brauchst du nur auf die entsprechende [Seitenzahl] zu klicken. Weitere Informationen findest du unter Hilfe
Link zur Indexseite


[T13]
Besigheim (Merian).jpg
[31]
Besikheim

Am Necker / wo die Entz darein fället. Hat 2. alte Schlösser / Weingebürg / fruchtbare Aecker / Gärten / Wiesen / Wälder / viel Fisch / mittelmässige Gebäw / ein schöne Kirch in dem Obern Theil der Statt / vier Thor / einen Ober- vnd Vntervogt. Hat vorhin zur Marggraffschafft Baden gehört. Hernach hat Marggraff Carl / damit er sich auß seiner Gefängnuß loß machte: An. 1463. solchen Orth Pfaltzgraff Friederich dem [32] Sieghafften / biß er jhn wider mit Gelt lösete / vbergeben. In dem Bäyrischen Krieg hat denselbigen Hertzog Vlrich von Würtenberg / Anno 1504. mit andern Orten eyngenommen. Es ist aber Statt / vnd Ampt / Anno 1529 dem Marggraffthumb Baden / von Königs Ferdinandi I. damaliger Regierung in dem Hertzogthumb Würtenberg / restituiret worden / darbey es auch sein Verbleibens gehabt / biß Hertzog Friderich von Würtenberg / Anno 1595. von Marggraf Friederich Ernsten zu Baden / diß Besiken / sampt Mundelsheim / (so gegen vber an dem Necker ligt / ) vnd andern Orthen / erkaufft hat. An den Ecken der obbesagten zwey Schlösser / stehen runde Thürnen / auß welchen vor Zeiten die Räuber außgefallen seyn. Vnd wegen solcher zwey Raubschlösser solle auch diese Statt den Nahmen haben / gleichsamb Böß-Eck. Crusius in Annal. Suevicis. Anno 1643. namen die Käyserisch. vnd Bäyrischen diesen Orth / vnnd andere mehr / den Frantzosen / so solche innhatten / wider ab.