Wikisource Diskussion:Spezialisten gesucht

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Wechseln zu: Navigation, Suche

Idee[Bearbeiten]

Was mir grad einfällt: Einige der Spezialisten hier, die bei Hebräisch oder Griechisch helfen, können kein Deutsch. Daher wäre es vielleicht gut, zumindest die Überschriften (Also Sprachen) auch in Englisch anzugeben? Und evtl. noch ein paar Hinweise, falls diese relevant sind für ein Werk? --Beate 12:03, 26. Apr. 2010 (CEST)

Gute Idee, schon umgesetzt - zumindest die Überschriften ;-) --Jmb1982 12:16, 26. Apr. 2010 (CEST)

Wikisource-Anmerkungen[Bearbeiten]

Wäre es möglich auf dieser Seite auch Fragen bezüglich Wikisource-Anmerkungen zu stellen.--Lydia 16:23, 29. Jul. 2010 (CEST)

An was dachtest du da? --Jmb1982 16:24, 29. Jul. 2010 (CEST)

z.B. Soll hier Seite:Album der Rittergüter und Schlösser im Königreiche Sachsen III.djvu/26 die Anmerkung bleiben?--Lydia 16:27, 29. Jul. 2010 (CEST)

Ich würde dafür eher eine neue Seite einrichten... Wikisource:Anmerkungen oder sowas... Ähnlich aufgebaut wie hier, aber halt speziell für solche Fragen... --Jmb1982 16:30, 29. Jul. 2010 (CEST)
Und zum konkreten Fall: Die sollte bleiben, da das Projekt keine eigenen ER hat, demzufolge die allgemeinen ER gelten und dort ja festgelegt ist: Offensichtliche Druckfehler, z. B. Buchstabendreher, fehlende oder zu viel gesetzte Anführungsstriche etc., werden korrigiert und ebenfalls mit einer Fußnote (WS/Anmerkungen Wikisource) kenntlich gemacht. Gruß, PDD 16:31, 29. Jul. 2010 (CEST)
Denke nicht, Ritter-Gütter oder Rittergüter ist kein Einzelfall, und selbst hier bei WS vertreten... Scheint also eine zeitgenössische Variante gewesen zu sein. --Jmb1982 16:36, 29. Jul. 2010 (CEST)
Mein Kommentar bezog sich nur auf „Anmerkung nötig“ (ja!) vs. „stillschweigend korrigieren“ (nein!); wenn „Rittergütter“ eine zeitgenössische Variante ist, ist natürlich beides überflüssig :-) PDD 18:13, 29. Jul. 2010 (CEST)
Danke für die schnelle Antwort, ich bin mir nur nicht sicher ob Rittergütter ein Druckfehler ist.--Lydia 16:39, 29. Jul. 2010 (CEST)

Das vierte Buch Esra[Bearbeiten]

Seite:DasVierteBuchEsraGermanGunkelKautzsch2.djvu/24 Seite:DasVierteBuchEsraGermanGunkelKautzsch2.djvu/29 Seite:DasVierteBuchEsraGermanGunkelKautzsch2.djvu/38 Einige Seiten waren rot markiert wegen einiger hebräischer Wörter. Ich habe nun diese korrigiert und auch den übrigen Text und die griechischen Wörter durchgesehen und an einigen Stellen korrigiert. Möglicherweise sind mir aber noch ein paar Dinge zur Formatierung durchgewitscht.--Giftzwerg 88 (Diskussion) 22:51, 26. Mai 2014 (CEST)

hebräischer Text in der Judenbuche[Bearbeiten]

Hallo zusammen,

anstelle des Bildes in Seite:Morgenblatt fuer gebildete Leser 1842 430.jpg würde ich gern folgenden Text einfügen:

· אִם תַּעַבּוֹר בַּמָקוֹם הַזֶה יִפְגַע בָּךְ כַּאַשֶׁר אַתָּה עוֹשֶׂה לִי

zum Vergleich der Scan, könnt Ihr noch einmal drübergucken?:

Morgenblatt fuer gebildete Leser 1842 b430.jpg



{{right|<big>· {{Hebräisch|אִם תַּעַבּוֹר בַּמָקוֹם הַזֶה יִפְגַע בָּךְ כַּאַשֶׁר אַתָּה עוֹשֶׂה לִי}}</big>}}

also rechtsbündig, wie in der Vorlage. Offenbar wurde später(?) die Punktation des Textes korrigiert, aber auch ein Wort deutlich verändert: statt des Partizips ץוֹשֶׂה ('ośäh) schreibt man im korrigierten Text: LWL: Web-Text Judenbuche, pdf Seite 21 und auch in der Ausgabe des Suhrkamp-Verlages S.51; Anm. auf S.131: ץָשִיתָ Perfekt ('asita) „du hast getan“. (Wo ist der Punkt für das Sin geblieben?) Das käme dann in eine WS-Fußnote. --Edfyr (Diskussion) 17:22, 7. Feb. 2017 (CET)

Grafik und getippter Text stimmen überein. Den Rest kann ich jetzt nicht nachprüfen, außer das du statt 'ע' ein Schluss-'צ' (sieht so aus: 'ץ') verwendest. --Batchheizer (Diskussion) 10:30, 10. Feb. 2017 (CET)
Richtig. Dann brauche ich doch eine Lesebrille ;-) Dann kann der getippte Text erst einmal auf die Seite, kommentieren kann man, wenn man will. ja später noch. Es handelt sich hier ja nicht um "normale" Druckfehler. Besten Dank, --Edfyr (Diskussion) 14:46, 10. Feb. 2017 (CET)