Benutzer Diskussion:Batchheizer

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Wechseln zu: Navigation, Suche

⁴ ⁵ ⁶ ⁷ ⁸ ⁹ ⁰Ḳ ḳ Ṛ ṛ Ṇ ṇ ′ ᵉ

Kurzer Zwischenstand... :-)[Bearbeiten]

Die unkorrigierten RE-Artikel bewegen sich mittlerweile wieder im einstelligen (!!!) Bereich --Jmb1982 01:22, 9. Nov. 2010 (CET)

*hust*[Bearbeiten]

dieser Kommentar kann auch gelöscht werden ;) --enomil 12:55, 2. Dez. 2010 (CET)

Zum Jahresausklang[Bearbeiten]

Kronia polla! Lieber Batchheizer!

Herzlichen Dank für Deine fleißige Korrekturtätigkeit und überhaupt dafür, dass Du den konservativen (= bewahrenden) Kräften eine Stimme des Positivismus gegenüberstellst.

Ich wünsche Dir eine Saturnalische Zeit zwischen den Jahren und einen guten Start in das Neue Jahr!

Dein Jonathan Groß 08:58, 24. Dez. 2010 (CET)

Texte und Untersuchungen zur Geschichte der altchristlichen Literatur[Bearbeiten]

Ich finde keine Zusammenstellung in WS der Bände der T&U. Falls es noch keine gibt, wo soll es stehen? --S8w4 23:01, 26. Dez. 2010 (CET)

Sorry, dass ich erst jetzt antworte: Da es mgl. die erste theologische Monographienreihe auf WS ist, bin ich mir nicht recht sicher. Entweder als eigenes Lemmata wie Realenzyklopädie für protestantische Theologie und Kirche oder als Beginn einer Seite wie Zeitschriften (Theologie). --Batchheizer 09:57, 19. Jan. 2011 (CET)
Hier eine Liste: [1]. --S8w4 (Diskussion) 00:42, 14. Mai 2012 (CEST)

Sonderzeichen: Buchstaben mit Punkt etc.[Bearbeiten]

Hallo Batchheizer, wirf mal einen Blick in mein monobook.js. Ich habe dort meine eigene Sonderzeichenleiste eingebaut (nach Vorlage von Longbow4u) und zwei hilfreiche Links über dem Bearbeitungsfenster ergänzt:

  1. Unicode-Block Zahlzeichen
  2. Punkte unter Buchstaben

Viele Grüße, Jonathan Groß 08:29, 7. Feb. 2011 (CET)

Hallo Jonantan, mit den WP-Links kann ich etwas anfangen, mit dem monobook.js nicht. Was muss ich genau machen, um zu sehen, was das ist. Jetzt sehe ich nur einen Quelltext. --Batchheizer 09:42, 7. Feb. 2011 (CET)

Seite:5EsdrasGermanRiessler.djvu/01[Bearbeiten]

Sage mal, woher hast du das Wort "Sareus" in Zeile 1? --Jmb1982 21:54, 26. Mär. 2011 (CET)

Bei der Scannachbearbeitung mit unpaper ist das Wort, das in der Druckausgabe dort steht (gerade nochmal von mir überprüft), abgeschnitten worden. Da ich nach der Erstellung und dem Upload des DJVU keine Zeit mehr hatte, dies zu korrigieren, habe ich das Wort als Anno eingefügt. --Batchheizer 10:12, 28. Mär. 2011 (CEST)
Leider nein... Die "Anno" ist von mir... Du hattest das Wort kommentarlos stehengelassen.
Wärst Du so freundlich und scanst diese eine Seite nochmal? --Jmb1982 11:26, 28. Mär. 2011 (CEST)
Sorry, ich dachte, ich hätte die Anno gesetzt. Mal sehen wann ich zum Scannen, zur DJVU-Erstellung und zum Upload komme. --Batchheizer 18:35, 28. Mär. 2011 (CEST)

Nur so[Bearbeiten]

[2] Viele Grüße, Jonathan Groß 12:50, 29. Mai 2011 (CEST)

Kyrios[Bearbeiten]

Hallo Batchheizer,

wärest Du bereit, RE:Kyrios zweitzukorrigieren? Ich komm heute wohl nicht mehr dazu, die Erstkorrektur abzuschließen. Das Hebräische ist noch ein Graus, ich kanns halt nicht.

Viele Grüße, Jonathan Groß 11:55, 8. Jun. 2011 (CEST)

Ich werde nach dem Abschluss deiner Erstkorrektur die Zweitkorrektur dieses theologisch nicht uninteressanten Artikels gerne machen und dabei die hebräischen Fehler ausbügeln und besonders gründlich prüfen. --Batchheizer 12:05, 8. Jun. 2011 (CEST)

Autoren[Bearbeiten]

Hallo Batchheizer, damit WP-Leser auf Dauer nicht die Lust verlieren, die WS-Links anzuklicken, sollte eine WS-Autorenseite schon etwas mehr bieten als die exakte Kopie der WP-Literaturliste mit gerade einmal 2 Links, wo es noch einiges mehr gab, der eine davon auch mit US bezeichnet, obwohl frei einsehbar. --88.67.123.31 13:50, 18. Jun. 2011 (CEST)

Hallo IP, gerne kannst du, IP, weiter daran bauen und aus IA und Google zusätzliche Links oder weitere Werke anführen. Niemand hindert dich, im Gegenteil, viele WP/WS-Leser würden sich freuen. ;-) --Batchheizer 14:24, 18. Jun. 2011 (CEST)
Sieh an, die WS-Community ist schneller, als ich und wahrscheinlich auch die IP dachten. Danke. --Batchheizer 14:26, 18. Jun. 2011 (CEST)
Danke für die Korrektur! :) Jonathan Groß 17:47, 21. Jun. 2011 (CEST)

Hochschullehrer[Bearbeiten]

Also ich finde Namen im Fließtext ungeheuer unübersichtlich und schwer lesbar. Was hältst du von dieser Variante (nur die mittelere verändert): Seite Diskussion:Hochschullehrer1914.djvu/6‎? --Jmb1982 12:58, 2. Jul. 2011 (CEST)

Nachdem die Tabellenform des Originals sich als nicht reproduzierbar erwiesen hat, blieben nur noch zwei sinnvolle Möglichkeiten: Fließtext oder Liste. Davon abgesehen, dass wohl niemand das Ganze lesen wird, spricht für die Liste, die Übersichtlichkeit in Bezug auf einen kleinen Ausschnitt (z.B. eine Seite oder eine "kleine" Hochschule), für den von mir favorisierten Fließtext die Übersichtlichkeit in Bezug auf das gesamte Dokument und in Bezug auf "größere" Hochschulen. Wer bestimmte Namen sucht, wird sie so und so schnell über die Suchfunktion des Browsers finden. Von daher werde ich bei der gewählten Form (Fließtext) bleiben. Ob der 2. Korrektor das ganze nochmal umstellt ist mir egal. --Batchheizer 13:52, 2. Jul. 2011 (CEST)

Apollon[Bearbeiten]

Ich musste doch gerade sehr schmunzeln, als ich beim Apollon in der Zusammenfassungszeile "Mini-Artikel, keine Schöpfungshöhe" lesen musste :-D Bis ich dann merkte, dass es sich nur auf den Supplement-Abschnitt bezog :-) Herzlichen Dank für die Sisyphos-Arbeit vom Apollon! --Jmb1982 11:28, 18. Jul. 2011 (CEST)

Artapanus[Bearbeiten]

Hallo Batchheizer. Heißt es Merve (nichts gefunden) oder Meroe (könnte passen)? Seite:ArtapanusGermanRiessler.djvu/04 Vers 32. --Jowinix 21:14, 9. Aug. 2011 (CEST)

Unabhängig davon, was ich als erstes korrigiert habe, zeigt das Original (vorliegend) ein „Meroe“. Danke für deine Korrekturen. --Batchheizer 21:22, 9. Aug. 2011 (CEST)
Ok. Danke fürs nachsehn. Es hätte ja am Scan liegen können. --Jowinix 21:34, 9. Aug. 2011 (CEST)

Wolff[Bearbeiten]

Lieber Batchheizer, du könntest vielleicht eine Idee haben, wer unser vierter Wolf(f) sein könnte, er scheint ja Bibelwissenschaftler oder Judaist zu sein. --S8w4 19:39, 16. Aug. 2011 (CEST)

In meiner Literatur zu Josephus und den Makkabäern habe ich nichts gefunden. Einzige Spur: Wolff, Walter (1870-1931) aus BBKL. Es gibt zu der Person noch keinen Artikel, aber die Lebensdaten könnten passen. --Batchheizer 22:03, 16. Aug. 2011 (CEST)

Könnte ein Kandidat sein. In gbs stehen ein FS60 Google und Der Prophet Amos Google, was ich jedoch in DNB und BStB München nicht finde. Falscher Eintrag in GBS? --S8w4 14:32, 17. Aug. 2011 (CEST)

Eine FS wäre für eine sonst literarische unbekannte Person eher selten. Der Prophet Amos (steht in meinem Regal) ist der Kommentar von HW Wolff, zu dem es Unmengen an Treffern und Eintragungen gibt. Nur Ort/Verlag und Jahr stimmen hier nicht. --Batchheizer 17:11, 17. Aug. 2011 (CEST)
Der obige WOLFF aus BBKL war Mitglied der rheinischen Kirchenleitung. Dann würde eine FS (mit einem Systematischen oder praktischem Thema) passen. Aber ob das dann unser Wolff (4) der RE ist würde m.E. unwahrscheinlicher. --Batchheizer 17:16, 17. Aug. 2011 (CEST)
Vielleicht kannst du hier Hinweise bekommen. Soweit ich weiß sind Judaisten an die Philosophischen Fakultät angeschlossen. Ich werde ein paar Tage in Urlaub fahren. --Batchheizer 11:23, 18. Aug. 2011 (CEST)
Ich bin die Wollfs dort mal durchgegangen - allerdings ohne Erfolg. --Batchheizer 09:42, 12. Sep. 2011 (CEST)

Hebräisch-Spezialist benötigt[Bearbeiten]

Hallo, Batchheizer! Ich hab gesehen, Du kannst Herbäisch-Hilfe geben. Hier: BLKÖ:Homberg, Herz kommt …„אמל׳שפר‎ Imre Schefer. Ein religiös-moralisches Unterrichtsbuch … 1 mal hebr. vor. (Im Scan S. 254, 2. Spalte, ca. Mitte). Kannst das bei Gelegenheit mal nachsehen und berichtigen? Wärst Du so nett? Gruß Zabia 17:47, 13. Dez. 2011 (CET)

Ich hatte es fast vergessen und daher erst gerade erledigt. Solche Anfragen erledige ich gerne. --Batchheizer 17:48, 15. Dez. 2011 (CET)

Und weil Ihr oben einen Wolf sucht: Könnte dieser Vielschreiber hier Band 57/284 bis 290 Wolf, Gerson zufällig passen? (wenn nicht, da kommt dann wohl wieder irgendwann mal eine Hebräisch-Anfrage, wenn ich darf.) Zabia 18:02, 13. Dez. 2011 (CET)

Nö. --Batchheizer 17:48, 15. Dez. 2011 (CET)
Zu 1: Herzlichen Dank! Besonders auch zu Deinem Angebot, solche Korrekturen weiterhin gerne zu erledigen. Hebräisch kommt bei Wurzbach wohl eher spärlich vor, nichtsdestotrotz sollte es korrekt sein. (Zu 2. Na, hätt ja sein können.) Gruß Zabia 16:29, 16. Dez. 2011 (CET)

Ich möchte keinen neuen Abschnitt aufmachen: kannst Du bitte mal auf Diskussion:Beschreibung des Oberamts Crailsheim einen Blick werfen und in dessen letztem Para die Lösung verkünden?

Erledigt. --Batchheizer (Diskussion) 09:42, 16. Nov. 2012 (CET)
Danke, und was bedeuten die beiden Buchstaben übersetzt?--Pfaerrich (Diskussion) 11:52, 16. Nov. 2012 (CET)
Da ich nicht weiß, ob es rabbinisches, jiddisches oder biblisches Hebräisch ist, ist das unsicher. Könnte eine Abkürzung für Israel (sprich "jissrael") sein. --Batchheizer (Diskussion) 13:27, 16. Nov. 2012 (CET)
danke. Aus dem Zusammenhang würde ich auf biblisches Hebräisch schließen. Könnte es mit Jesaja oder Jesus zusammenhängen?--Pfaerrich (Diskussion) 15:48, 16. Nov. 2012 (CET)

Wir tun uns ja regelmäßig sehr schwer mit Hebräisch, insbesondere bei masoretischer Phonetik. In meinem Wikisource:Tipps und Tricks für Korrektoren habe ich mal für Griechisch eine Tabelle erarbeitet, die natürlich nicht alles abbilden kann. Könnten wir für Hebräisch mit seiner Vielfalt an masoretischen Zeichen etwas Ähnliches auf die Beine stellen? --Pfaerrich (Diskussion) 21:03, 15. Nov. 2012 (CET)

Für Hebräisch sind die nur die Grundbuchstaben (mit bes. Schlussbuchstaben), dieselben mit w:Dagesch und dieselben mit w:Schwa (Hebräisch) sinnvoll. Die Vokalzeichen (masoretische Vokalisation) findet man auf w:Hebräisches_Alphabet#Masoretische_Vokalisation - das für alle Buchstaben zu machen ist zu aufwendig. Die Akzente (wie in der BHS, w:Teamim) werden so selten benutzt, dass eine Wiedergabe hier nicht sinnvoll ist. --Batchheizer (Diskussion) 09:42, 16. Nov. 2012 (CET)

W. Otto, Herodes[Bearbeiten]

Hallo Batchheizer, der Herodes-Band, der 1913 im Metzler-Verlag erschien (zeitgleich mit dem Supplement-Band im selben Verlag), dürfte mit den Herodes-Artikeln in der RE identisch sein. Das gibt es öfter, etwa bei w:Otto Regenbogen (Theophrast). Viele Grüße, Jonathan Groß 14:56, 20. Dez. 2011 (CET)

Welche Ausgabe wird denn eher zitiert? Identisch auch was die Anmerkungen etc. angeht? Danke für deine schnelle Recherche. --Batchheizer 15:00, 20. Dez. 2011 (CET)
Gute Frage. Erreichbarer ist jedenfalls die RE. Die steht überall. Jonathan Groß 15:36, 20. Dez. 2011 (CET)

Kurzer Check: TRE bietet beide Werke im Lit.-Verzeichnis, Bauer-Aland nur RE. Ansonsten wird das Werk, auch in Standardwerken wo ich es vermutet hätte, nicht aufgeführt. Wie dem auch sei, ich werde in der Bibliothek ein paar neuere Werke zu Herodes konsultieren um den RE-Artikel besser einschätzen zu können. --Batchheizer 15:51, 20. Dez. 2011 (CET)

Hathi hat eine Kopie California; laut Vorwort sind in der Sonderausgabe einige Fehler korrigiert, also m.m. nach sollten die RE-Spalten gegen die Sonderausgabe korrigiert werden und die Verbesserungen entweder eingetragen oder als WS-Notizen gegeben werden. Einige Seiten der Sonderausgabe habe ich schon gespeichert; wie sollten sie für hochladen auf commons heißen? --S8w4 23:10, 31. Dez. 2011 (CET)
Dann lieber ganz die (bessere) Sonderausgabe editieren und vom RE-Artikel auf diese verweisen. Falls nötig könnten wir die RE-Spalten als Seitenzahl oder Randnotiz o.ä. noch nachtragen. Dafür muss ich noch in der Bibliothek bei uns checken, welche der beiden Ausgaben in der Regel zitiert wird. Sind Layout / Seitenumbruch nach deiner Einsicht identisch? --Batchheizer 13:32, 1. Jan. 2012 (CET)
Satzspiegel und Spaltenzahl ist identish, aber Seitenumbruch ist nicht gleich (+ ausführliche Indizes). Ich habe das ganze heruntergeladen, es kam als jp2. Werde auf Commons hochladen. Ich nehme an, die Seitenscans sollten in png oder jpg konvertiert werden, um in PR1 benutzbar zu sein. Namensvorschlag? --S8w4 14:37, 1. Jan. 2012 (CET)
Erg. zur Erg. in RE IX,2. --S8w4 02:16, 2. Jan. 2012 (CET)

PNG oder DJVU würde mir am besten gefallen. Die Dateien könnten Otto-Herodes-xxx.png oder Otto-Herodes.djvu heißen. Bevor das Projekt losgehen kann gibt es noch ein paar andere, wichtigere Baustellen für mich: Lutherbibel und Rießler. Jowinix wäre vielleicht (nach dem Abschluss von Rießler) auch dabei. Was nötig wäre, und wozu ich dich, S8w4 brauche, ist eine Vorlage, die einfach Links zu Josephus (Jüdischer Krieg) ermöglicht. Hier siehst du, wie ich bisher die Links gestalte. Mir schwebt eine Vorlage vor Bell.|Buch|Paragraph|ggf. Linktext gibt IV 123 als Link auf die entsprechende Stelle (paragraphengenau). Kannst du so etwas erstellen? Dies würde die Verlinkung der vielen Josephusstellen bei Otto vereinfachen. --Batchheizer 11:01, 5. Jan. 2012 (CET)

Datei:Otto Herodes.djvu, OCRed Text. --S8w4 21:16, 19. Jan. 2012 (CET)
Ich schlage JKrieg vor, weil es die deutsche Übersetzung ist: I 6, IV 166, IV 401, VII 51, Linktext, falsch. Lasse mich wissen, falls du Fehler findest. --S8w4 22:56, 19. Jan. 2012 (CET)
Danke für Commons und OCR. Dies vereinfacht den Start des Projekts.
Die Vorlage gefällt mir sehr gut. Herzlichen Dank. Ich habe die Dokumentation etwas weitergeführt. --Batchheizer 09:52, 20. Jan. 2012 (CET)

Habe eine unvollst. Indexseite erstellt. Sollten wir auch eine Hauptseite oder wie es heisst (wie etwa Mährchen_und_Jugenderinnerungen; mit PR2 gehe ich nicht leicht um) erstellen, oder lieber abwarten und inzwischen mal das, mal das korrigieren? --S8w4 (Diskussion) 06:14, 2. Mär. 2013 (CET)

1 mal hebräisch, 1 mal griechisch[Bearbeiten]

Hallo, Batchheizer, ich hätte da wieder mal 2 Problemfälle (für mich)

Kannst Du die bei Gelegenheit mal überprüfen und korrigieren (Ich erinnere Dich, ich kenn keine der beiden Sprachen!)? Lieben Gruß Zabia 16:02, 24. Jan. 2012 (CET)

Ich bedanke mich bei Dir für die Korrekturen! Gruß Zabia 13:39, 26. Jan. 2012 (CET)

Luther Offenbahrung[Bearbeiten]

Die Offenbahrung ist vollständig. Catrin 14:15, 12. Feb. 2012 (CET)

Wieder mal Griechisch:[Bearbeiten]

Hallo, Batchheizer! Wieder mal Griechisch:

1 mal Griechisch, 2. Spalte 7. Z. von oben: Von anderen Arbeiten Zatka’s sind noch zu nennen: „Nazor světa. Έν και παν. Eines und noch Alles” (Prag 1863, 16°.).

Seite 349, 2. Sp. unten 4.-letzte Zeile: „Einiges über das ν ὲφελνστικόν im Griechischen vom sprachwissenschaftlichen Standpuncte“.

Wärst Du so nett und prüfst/korrigierst das? Bei Gelegenheit? Gruß Zabia (Diskussion) 15:56, 12. Apr. 2012 (CEST)

jetzt alles fertig --Batchheizer (Diskussion) 18:44, 12. Apr. 2012 (CEST)
So schnell? Danke, es ist eine Freude, so zusammenzuarbeiten! Gruß Zabia (Diskussion) 21:23, 12. Apr. 2012 (CEST)

RE (nicht) unfertig[Bearbeiten]

Besonderen Dank für deinen großen Anlauf gegen die unfertigen Artikel. Ende von I,1 (und 10k Artikel) ist in spürbarer Nähe. --S8w4 (Diskussion) 14:07, 3. Mai 2012 (CEST)

Gerne. Der Anlauf gegen die (größeren) korrigierten Artikel muss dann von anderer Seite erfolgen. --Batchheizer (Diskussion) 14:11, 3. Mai 2012 (CEST)

Bei Gelegenheit, hebräisch[Bearbeiten]

Hallo, Batchheizer! Hier hätt ich wieder Hebräisches:

Band 58, S.11, 1. Spalte ca. mittig.: ... mit M. Rapaport das Werk „לישקאל ץדרח‎ oder Discussiver Commentar über den Tractat Makkot“ (Preßburg 1839, 4°.) ...

Außerdem: Könnte dieser Co-Autor M. Rapaport ident mit dem Moriz Rappaport (Poet Lemberg, 9. 2. 1808) sein? Band 24, S. 365. „Ja, nein, weiß nicht“ reicht. Liebe Grüße, schöne Feiertage! Zabia (Diskussion) 14:18, 26. Mai 2012 (CEST)
ad 1: erledigt; ad 2: weiß nicht. --Batchheizer (Diskussion) 17:09, 27. Mai 2012 (CEST)
Danke zu beiden! Lieben Gruß Zabia (Diskussion) 16:18, 29. Mai 2012 (CEST)

Hallo, Batchheizer! Hier hätt ich wieder Hebräisches (Bei Gelegenheit!):

Band 30, 92 1. Spalte 8. Zeile von oben. Gruß Zabia (Diskussion) 15:53, 15. Aug. 2012 (CEST)

Altjüdisches Schrifttum[Bearbeiten]

Hallo Batchheizer. Nur ein kleiner Hinweis: Für alle fertigen Texte sind jetzt die Erläuterungen komplett. Bis 43. Philo der Ältere sind 6 Texte (alle vollständig und min. korrigiert) noch nicht angelegt. --Jowinix 17:08, 3. Jul. 2012 (CEST)

Vielen Dank für deine treue Arbeit an dem Projekt. Ich werde demnächst mal wieder an Rießler weiter arbeiten und die RE etwas ruhen lassen. --Batchheizer (Diskussion) 18:00, 15. Aug. 2012 (CEST)

Bei Gelegenheit[Bearbeiten]

Hallo, Batchheizer! Hier hätt ich wieder 1x Hebräisches und 1x Griechisch:

Band 30, 92 1. Spalte 8. Zeile von oben und

Band 32, Seite 179, 2. Spalte ca. 8. Zeile von unten: im Jahre 1795 in griechischer, italienischer und französischer Sprache erschienenen Gebetbuch: „Εύχαι προς την δειαν λειτονρ γειαν“. Magst meine Fehler ausbessern? Danke und Gruß 14:47, 21. Sep. 2012 (CEST)

Erledigt. Die Setzer konnten die alten Sprachen auch nicht besser als du. --Batchheizer (Diskussion) 17:56, 23. Sep. 2012 (CEST)
Danke batchheizer, Du schmeichelst mir! Ich kann da nämlich gar nix. Gruß Zabia (Diskussion) 12:30, 25. Sep. 2012 (CEST)

Löw Schwab[Bearbeiten]

Hallo, Batchheizer, schneller als erwartet, hätt ich wieder mal Hebräisch:

Scan: S. 266, 1. Spalte ca. Mitte

„1) Unterschrift: Facsimile des Namenszuges: Löw Schwab, Oberrabbiner. Rechts: Liebet Wahrheit und Frieden, links: אהבו השלום ת‎האמ‎“. Zabia (Diskussion) 12:28, 26. Sep. 2012 (CEST) Danke, Batchheizer, verbindlichen Dank! Zabia (Diskussion) 23:33, 27. Sep. 2012 (CEST)

1 Wort griechisch[Bearbeiten]

Hallo, Batchheizer, heute 1 Wort griechisch: BLKÖ:Seidl, Johann Gabriel (Zitat von Seidlitz über Norddeutsche): „behaglichen Stillleben der deutschen Κατεξοζέν Philister, nein“ Seite 349, 2. Spalte, 7. u. 8. Zeile von oben. Hier wäre es echt supertoll, wenn es eine Übersetzungs-WS-Anmerkung gäbe, es geht aber auch ohne. Zabia (Diskussion) 10:59, 12. Okt. 2012 (CEST)

Danke, da warst aber wirklich schnell! Gruß Zabia (Diskussion) 18:59, 12. Okt. 2012 (CEST)

Griechisch[Bearbeiten]

Hallo, Batchheizer, wieder mal griechisch: BLKÖ:Kern, Johann Michael, Seite 186, 2. Spalte mittig, im Zeilenumbruch:

  • Seine Schriften sind in chronologischer Folge: „Dissertatio Dei filium patri esse ομοεόιον, antiqui ecclesiae doctores in concilio Antiocheno utrum negarint?“

Kannst Du da bitte drüberschauen, bzw, dies korrigieren? Gruß Zabia (Diskussion) 11:32, 16. Jan. 2013 (CET)

Erledigt. Wie schon oft gibt es auch hier Fehler im Original. --Batchheizer (Diskussion) 17:28, 16. Jan. 2013 (CET)
Danke schön! Der Wurzbach hatte da wohl mehr Vertrauen in die österr. Staatsdruckerei als eigene griechisch-Kenntnisse. Gruß Zabia (Diskussion) 12:18, 17. Jan. 2013 (CET)

Griechisch ...[Bearbeiten]

Hallo, Batchheizer, wieder mal ein griechischer Titel: BLKÖ:Kalmár, Georg, 10/401, 1. Spalte, Mitte

  • „Institutiones sacrae linguae Grammaticae, graece hac inscriptione: Εισαγώγη είς το Έβραικον Ιδιωμα κατα τθς Έβράιων Άρζάιθς (Halae Saxonum 1767, 8°.);

Bist Du da so nett und schaust bei Gelegenheit mal drüber, bzw. korrigierst? Gruß Zabia (Diskussion) 18:44, 14. Mär. 2013 (CET)

Frohe Ostern, Batchheizer! Hier hätt ich noch einen, wo ich Deiner Hilfe bedarf: BLKÖ:Bergler, Stephan 1, Spalte, 5.letzte Zeile:

  • Περι των κθεκοντων βιβλος, Liber de officiis conscriptus a Ioanne Nicolao Alexandro Maurocordato Voivoda editione secunda latine conversus“ (Lipsiae 1722, 4°.) [Ebert Nr. 18436]....

Bei Gelegenheit bitte? Gruß Zabia (Diskussion) 22:47, 1. Apr. 2013 (CEST)

Verbindlichsten Dank, Batchheizer. Wennst mal was brauchst, wenn ich Dir wo helfen kann: gerne! Gruß Zabia (Diskussion) 17:58, 5. Apr. 2013 (CEST)

Hebräisch, diesmal 3 Buchtitel[Bearbeiten]

Hallo, Batchheizer, darf ich Dich wieder mal bitten mir zu helfen? 3 Buchtitel:

BLKÖ:Perl, Joseph Band 22, Seite 30, 1. Spalte, ca. 2. Drittel:

  • ... „{{Hebräisch|Text}} Briefe (151) in der Weise der <tt>Epistolae obscurorum virorum</tt>, zur Verspottung der Chassidim und zur Verhöhnung ihres Treibens, ihrer Rabbi’s und ihrer Unwissenheit“ (Wien 1819, 4°.). ''Perl'' hatte diese Schrift unter dem Pseudonym: Joseph ''‘Obadja'' b. ''Petachja'' herausgegeben; – „{{Hebräisch|Text}} Ueber die Chassidim und ihre Zaddiks“ (Wien 1830, 8°.); – „{{Hebräisch|Text}} Verschiedene Meinungen ...“

Ich habs heut nicht mal versucht, die zu transkribieren, erschien mir zu schwierig, verzeih. Bei Gelegenheit, ja? Zabia (Diskussion) 15:13, 24. Apr. 2013 (CEST)

Fertig. Geht in Ordnung, gar keine Versuche zu machen. Auch Hebräisch konnten die Setzer/Verfasser des Artikels nicht sonderlich gut. --Batchheizer (Diskussion) 15:46, 24. Apr. 2013 (CEST)
Danke, tja, die schrieben 1870 ... Außerdem hatte der Joseph II. ja verfügt, dass die Juden deutsch sprechen müssten ... Jedenfalls hast Du mir ein Lächeln ins Gemüt gezaubert, als ich sah, dass es schon fertig ist! Danke und lieben Gruß Zabia (Diskussion) 20:59, 24. Apr. 2013 (CEST)

Wikisource-Benutzergruppe[Bearbeiten]

Wikisource, die freie digitale Bibliothek schreitet vorwärts zur besseren Einbettung von Büchermanagement, Korrekturlesen und Hochladen. Alle Sprachgemeinschaften sind sehr wichtig für Wikisource. Wir schlagen eine Wikisource-Benutzergruppe (English) vor, eine lose verbundene Freiwilligen-Organisation mit weitestmöglicher Verbreitung, die die technische Entwicklung fördert. Schließ dich doch an, wenn du dich in der Lage fühlst, mitzumachen. Das würde auch mithelfen, die technischen Hilfsmittel der lokalen Wikisource mit Anderen zu teilen und zu verbessern. Du bist eingeladen, dich dieser Mailings-Liste 'wikisource-l' (Englisch), dem IRC-Channel #wikisource, der Facebook-Seite oder dem Wikisource-Twitter anzuschließen. Als ein Teil der Google Summer of Code 2013, gibt es da vier Projekte, die auf Wikisource Bezug haben. Um beste Ergebnisse aus diesen Projekten zu erreichen, bedürfen wir deiner Kommentare dazu. Diese Projekte sind hier gelistet Wikisource across projects (Englisch). Du findest den Zwischenbericht der Entwicklungsarbeiten während der IEG auf Wikisource hier (Englisch).

Global message delivery, --01:00, 25. Jul. 2013 (CEST)

Hebräisch, 8mal:[Bearbeiten]

Hallo, Batchheizer, darf ich Dich wieder mal bitten mich hier zu kontrollieren? Heut ist es etwas mehr, inklusive einer Fußnote.

S. 164 bis 166.

Bei Gelegenheit, ja? Zabia (Diskussion) 20:42, 1. Sep. 2013 (CEST)

Hallo, Batchheizer, ich hätt noch einen, da ist es aber auch richtig Arbeit. Da trau ich mich fast nicht.

S. 244 und S. 245.

Ich hab das 21x mit {{Hebräisch|HebText}} gekennzeichnet. Bei Gelegenheit, eilt nicht. Gruß Zabia (Diskussion) 22:11, 5. Sep. 2013 (CEST)

Tausend Dank für Deine Hebräisch-Hilfe. Ich bin da total ausgestiegen .... Liebe Grüße Zabia (Diskussion) 19:14, 6. Sep. 2013 (CEST)

Warum wird (Vorlage:)polytonisch hier groß geschrieben?[Bearbeiten]

--Kopiersperre (Diskussion) 09:40, 9. Dez. 2013 (CET) Keine Ahnung - hab ich so "gelernt". --Batchheizer (Diskussion) 10:08, 9. Dez. 2013 (CET)

RE:Aieb[Bearbeiten]

Hallo Batchheizer, bei rubr. Lemma hast Du {{Scanfehler}} gesetzt. Was ist hier konkret der Grund für diese Entscheidung? --Pfaerrich (Diskussion) 09:22, 30. Jan. 2015 (CET)

Weil im über "Korrekturlesen" erscheinen Scan der Artikel noch "geweißt" ist. --Batchheizer (Diskussion) 09:44, 30. Jan. 2015 (CET)

Spielwiese[Bearbeiten]

Hallo Batchheizer, eine kurze Frage: die Seite Benutzer Batchheizer/Spielwiese/Conf scheint aus Versehen im Hauptnamensraum gelandet zu sein, oder? Schönen Gruß --Mapmarks (Diskussion) 17:31, 10. Feb. 2015 (CET)

Hebräisch u.a.[Bearbeiten]

ich hatte bereits an Moros geschrieben, aber er reagiert nicht quote ich schlage mich mit RE:Herodes 14 herum (Supplementband II , dessen Bearbeitung ab Seite 101 ich derzeit auf Benutzer:Pfaerrich/ADB ausgelagert habe. Der mir vorliegende Scan ist bezüglich einer Hebräisch-Stelle auf Seite 113, 1. Zeile, sehr bescheiden. Vielleicht fällt Dir die richtige Wiedergabe leicht, ich zumindest komme mit meinen rudimentären Hebräischkenntnissen nicht dahinter. Dank im Voraus.

Dann habe ich bemerkt, dass Du Dich mit der Zweikorrektur Alpes beschäftigst. ich vermute mal, dass 1600 f soviel bedeutet wie: bis Seite 1600 zweikorrigiert. Da ein Anderer in unserem Kreise sich bemüßigt fühlt, mit f die Fehlerquote, die er ausgemerzt hat, angibt, bekam ich im ersten Moment einen gewissen Schrecken. Aber: was ich anrege, ist eine farbliche Kennzeichnung der Stelle zwischen unkorrigiertem und korrigiertem Teil eines Lemma, die ich mit >>> Ab hier noch unkorrigiert >>> eintrage. Selbiges könnte natürlich mit anderem Wortlaut auch für die Trennlinie korrigiert/fertig geschehen. Ich hielte es für vorteilhaft, wenn sich die Truppe darauf einigte, bei größeren Artikeln, die nur in Etappen abgearbeitet werden können, so vorzugehen. Bevor ich aber ins Skriptorium oder RE-Disk damit gehe, mal die Frage an einen „Langgedienten“, ob das Aussicht auf Realisierung hat. Bis dato lande ich ja meistens an einer Klagemauer und das Zettelchen zwischen den Steinen geht verschütt.--Pfaerrich (Diskussion) 15:39, 6. Mai 2015 (CEST)

Zunächst vielen Dank, dass du dich an den Artikel ran gewagt hast. Ich werde ihn bestimmt fertig stellen und mit Links und Vorlagen "upgraden". Bezüglich dem Hebräischen konnte ich den richtigen Text nach einigem Suchen im Aramäisch-Lexikon einfügen. Was sich aber als großes Problem darstellt: Du korrigierst nach der RE und nicht nach dem verbesserten Wiederabdruck des Artikels in Walter Otto, Herodes. Beiträge zur Geschichte des letzten jüdischen Königshauses - Bitte korrigiere nur danach. Wie bei den anderen Herodes-Artikeln aus der RE gilt: Die Originalversion der RE [...] wird nicht transkribiert, siehe hierzu stattdessen den verbesserten Wiederabdruck des Artikels in Walter Otto, Herodes. Beiträge zur Geschichte des letzten jüdischen Königshauses... Deine Arbeit wird sicherlich nicht unnötig gewesen sein. Das Meiste wirst du hinüberretten können. Wahrscheinlich hilft es besonders um die RE-Spalen-Zahlen in den Nachdruck-Text hineinzufügen. Zur Diskussion (dort auch OCR) dazu vgl. #W._Otto.2C_Herodes sowie die Hinweise in RE:Herodes 7, RE:Herodes 15 bis 24, und RE:Herodias. Die Entscheidung für den Wiederabdruck macht deutlich, dass wir nach inhaltlichen Kriterien (verbesserter Wiederabdruck) die Artikel wiedergeben. Aber das kriegen wir zusammen bestimmt hin. Den Index bei Herodes werde ich gleich vervollständigen. Nochmal Danke für deinen großen Einsatz für die RE.
Zur Klagemauer. Ja, das ist wohl so mit der Klagemauer hier. Wenn du das so machen willst mit dem Hinweis: Mach es einfach. Ich korrigiere immer nur komplette Spalten - mir reicht der Hinweis in der Zusammenfassung der Änderungen. Das hatten bisher alle "Großkorrigierer" gemacht. Die Fehlerzahl nenne ich auch. aber in Klammern hinter der Spalte. --Batchheizer (Diskussion) 15:19, 7. Mai 2015 (CEST)
danke, dass Du Dich der Sache angenommen hast. Na, da habe ich mir ja was angelacht, nicht ahnend, dass ich das zweimal jetzt machen darf. Aber ich vermute, dass die teilweise langatmigen Griechisch-Passagen unwesentliche Verlängerungen oder Verkürzungen aufweisen werden.
Was die Gilbung angeht: Meine Zielrichtung ist nicht nur der Zweitkorrektor, sondern auch der eventuelle Leser, der nicht in den Quelltext einsteigt, der ja auch unterschiedliche Praxen verrät. Spätestens wenn er die besagte Gilbung rammt, wird ihm klar, dass er ab da eine gewisse Vorsicht walten lassen muss. Ich verwende aber die Gilbung generell auch für einzelne Passagen/Worte, wo der Scan mangelhaft ist und ich deswegen für die Richtigkeit des Transkriptes nicht geradestehen kann. Mögen dort die Korrektoren mit Zugang zum Buch und besseren Kenntnissen der Sprache nachbessern. Nach 60 Jahren seit Griechischverdruss in der Schule ist vieles verloren, und von den Dialekten sowie dem Griechisch der Hochklassik war bei uns nie groß die Rede.--Pfaerrich (Diskussion) 19:41, 7. Mai 2015 (CEST)
Ich glaube, dass sich die Arbeit in Grenzen hält, gerade bei den Griechisch-Passagen. Was die Gilbung angeht: Wir wollen ja generell einen Artikel am Stück auf fertig bringen. D.h. die wenigen Tage, in denen es eine gemischte Qualität gibt, wären zu verkraften. Es gibt ja auch noch den Bearbeitungsstand "teilkorrigiert" - vielleicht passt der zur Baustellenzeit. --Batchheizer (Diskussion) 21:28, 7. Mai 2015 (CEST)
Eine Sache fällt mir noch ein: Bitte nimm die "normalen" Rhos und Thetas - ich meine bei dir (siehe deine Helferlein) öfter die "schönen" gesehen zu haben. Gerade wenn man ein griechisches Wort sucht, wären die unterschiedlichen Buchstaben für jede Suche tödlich. Daher bitte bei den "normalen" (θ, ρ) bleiben. --Batchheizer (Diskussion) 21:31, 7. Mai 2015 (CEST)
das kann sich nur noch um Beiträge der Anfangszeit handeln, seitdem habe ich nur in speziellen Ausnahmefällen die schönen berücksichtigt, nämlich beispielsweise RE:tinia, tina, wo es sich um etruskische Buchstaben handelt. Oder liege ich auch da falsch? Ich hatte ja diese Diskussion vor längerer Zeit mit S8w4 geführt. Ich lasse mich streng genommen nicht überzeugen; die thetas und rhos spielen doch eine bedeutend kleinere Rolle als die vielen Akzentvarianten. Aber ich habe mich auf gut schwäbisch dann eben, wenn auch uneinsichtig, gefogen. --Pfaerrich (Diskussion) 23:27, 7. Mai 2015 (CEST)

Gennesis[Bearbeiten]

Hallo Batchheizer, auf der Seite Seite:Luther Das Newe Testament Deutzsch 393.jpg (und an vielen anderen Stellen) lese ich das, was du als "Gen." in der Randspalte transkribiert hast, als "Genn." (wegen dem überstrichenen n). Sollte diese Übersetzung für Genesis so oder anders aufgelöst werden? Viele Grüße --LuBib (Diskussion) 12:14, 24. Mai 2015 (CEST)

Erst mal Danke, dass du an dem Projekt weiter arbeitest. Der Überstrich kann m.E. ja auch als eine Art Abkürzungspunkt interpretiert werden. D.h. bitte nach "Gen." auflösen. --Batchheizer (Diskussion) 13:29, 24. Mai 2015 (CEST)
Okay, dann werde ich künftig auch "Gen." schreiben. Möchtest du bei Gelegenheit für die anderen angelegten Bücher ebenfalls den WA.DB-Abgleich ergänzen? Viele Grüße --LuBib (Diskussion) 16:14, 24. Mai 2015 (CEST)
Dazu werde ich in den nächsten Monaten nicht kommen. Ich habe keine WA.DB vorliegen, müsste dafür erst einen Tagesausflug nach Wuppertal machen. --Batchheizer (Diskussion) 19:22, 25. Mai 2015 (CEST)
Achso, verstehe. Auch die Initialen werden offenbar als Bilder eingefügt. Kannst du das machen oder weißt du, wer es machen könnte? Benutzer:Catrin scheint nicht mehr aktiv zu sein. Viele Grüße --LuBib (Diskussion) 10:21, 30. Mai 2015 (CEST)
Die Initialen kannst Du so erstellen: Auf die Seite gehen, Reiter "Scan", Rechte Maustaste, Bild speichern, Initiale Ausschneiden, Bild uploaden (Commons, Name: Luther Das Newe Testament Deutzsch SEITE Initial), Bild einbinden (siehe eine vorhandene Seite). --Batchheizer (Diskussion) 15:40, 30. Mai 2015 (CEST)
Die Initialen waren immer die gleichen, daher waren keine neuen Uploads vonnöten. Doch kannst du auf der Seite Seite:Luther Das Newe Testament Deutzsch 127.jpg das Hebräische ergänzen? Grüße, --LuBib (Diskussion) 21:47, 16. Jun. 2015 (CEST)
Und um Seite:Luther Das Newe Testament Deutzsch 399.jpg auf fertig zu setzen, wollte ich fragen, ob du bei der ersten grünen Anmerkung sicher bist, wo es heißt "Numeri 25". Dort merkst du an "4. Mose 24,15" („Und er hob an mit seinem Spruch und sprach: Es sagt Bileam, der Sohn Beors, es sagt der Mann, dem die Augen geöffnet sind“, Luther 1984). Warum nicht 4. Mose 25,1f. („Und Israel lagerte in Schittim. Da fing das Volk an zu huren mit den Töchtern der Moabiter; die luden das Volk zu den Opfern ihrer Götter. Und das Volk aß und betete ihre Götter an.“)? Grüße --LuBib (Diskussion) 19:06, 26. Jun. 2015 (CEST)
Die Stelle 25,1f klingt als Bezugsstelle plausibler. Ich weiß nicht mehr, was außer dem Stichwort Bilieam mich zu 24,15 verleitete. Ändere bitte nach deinem Vorschlag ab und setzte das ganze auf fertig. Vielen Dank für die genaue Recherche. --Batchheizer (Diskussion) 10:22, 27. Jun. 2015 (CEST)
Kannst du dann noch Seite:Luther Das Newe Testament Deutzsch 445.jpg die von mir abgetippte "Correctur" gegenlesen, damit die Seite ebenfalls fertig ist? --LuBib (Diskussion) 18:30, 27. Jun. 2015 (CEST)
"Correctur" gegengelesen - auf Fertig kannst nur du die Seite setzen. Die Schrift/der Satz ist echt anstrengend. --Batchheizer (Diskussion) 18:44, 27. Jun. 2015 (CEST)
Vielen Dank. Sollen diese Correcur-Stellen auch als Anmerkungen an den entsprechenden Stellen eingefügt werden? Wenn ja, wie? --LuBib (Diskussion) 18:53, 27. Jun. 2015 (CEST)
Ich würde sie mit der anno-Vorlage einbinden. WA (= unser E-Text) wird die Änderungen wahrscheinlich sowieso bieten -> anno|WA-Text|Vorlage: "Vorlagentext". Geändert mit WA und den Korrekturen im Anhang des Originals. --Batchheizer (Diskussion) 18:58, 27. Jun. 2015 (CEST)
Hier wäre nochmal was Hebräisches. --LuBib (Diskussion)

Wieder mal Hebräischkenntnisse erforderlich[Bearbeiten]

Hallo, Batchheizer! Kannst Du die 2mal "Text" bei Gelegenheit, wie immer eilt es nicht, der Artikel ist auf "1. Korrektur" ersetzen?

Artikel BLKÖ:Wolf, Gerson

S. 289, 2. Spalte unten: http://www.literature.at/viewer.alo?objid=12541&viewmode=fullscreen&scale=3.33&rotate=&page=294

Text‎ Katalog der Bibliothek....


S. 290, 1. Spalte unteres Drittel: http://www.literature.at/viewer.alo?objid=12541&viewmode=fullscreen&scale=3.33&rotate=&page=295

„Die alten Statuten der jüdischen Gemeinden in Mähren (Text‎) sammt den nachfolgenden Synodalbeschlüssen“ .... Herzlichen Dank im Vorhinein! Zabia (Diskussion) 14:38, 3. Jun. 2015 (CEST)

Erledigt. --Batchheizer (Diskussion) 15:56, 13. Jun. 2015 (CEST)
Darf ich noch einen Artikel, wo Deine Griechischkenntnisse erfoderlich sind, nachlegen? Artikel BLKÖ:Littrow, Joseph Johann
Band 15, Seite 292, 2. Spalte, 12. Zeile von unten:
Ich komm da nur bis „...der Stoiker: άνέχ καί απέχ (dulde und entbehre), ...“. Kannst mir das mal, wenn Du Zeit und Muße hast, richten? Gruß Zabia (Diskussion) 18:00, 12. Jun. 2015 (CEST)
Erledigt - Vorlage ist fehlerhaft. Ich konnte das Zitat nicht verifizieren. --Batchheizer (Diskussion) 15:56, 13. Jun. 2015 (CEST)

Danke schön! Tut gut, wenn man so zusammenarbeiten kann. Gruß Zabia (Diskussion) 17:56, 13. Jun. 2015 (CEST)


Bester Batchheizer! Ich hab Dir diesmal wegen BLKÖ:Letteris, Max eine Mail geschickt. Da sind ja 15 Hebräischtitel drin. Wie immer hat es keine Eile. Ich hab den Artikel auf inuse gesetzt. Liebe Grüße Zabia Zabia (Diskussion) 19:10, 17. Jun. 2015 (CEST)

Bitte ...[Bearbeiten]

... um Deine Meinung: Überflieg’ doch einmal diese Recherche und sag’ mir, 1. ob der Begriff „Laientheologin“ üblich ist (denn ich fand ihn nur in wenigen WP-Artikeln) und ob er 2. für die Kurzbeschreibung (Personendaten-Box) unserer Autorin angebracht erscheint, neben oder anstatt der „Schriftstellerin“. Danke für Deine Mühe. --Flugs (Diskussion) 20:43, 11. Jun. 2015 (CEST)

Nach dem Überflug: ad 1. und 2.: "Schriftstellerin" halte ich für angemessen und wertneutral. Auch wenn sie biblisch in ihrem Sinn argumentiert wird daraus noch keine Theologie. Laientheologe wäre bei einem nicht-studierten Menschen angemessen, der einige Werke mit wissenschaftlichen Anspruch verfasst hat und dabei auf andere wissenschaftliche Werke Bezug nimmt. --Batchheizer (Diskussion) 16:04, 13. Jun. 2015 (CEST)
Danke. --Flugs (Diskussion) 16:52, 14. Jun. 2015 (CEST)

BLKÖ:Löw, Leopold[Bearbeiten]

In diesem Artikel gibt es 3 leere hebräische Textstellen: http://www.literature.at/viewer.alo?objid=11770&viewmode=fullscreen&scale=3.33&rotate=&page=421 1. Spalte, 7. Zeile von unten: „{{Hebräisch|Text}} Praktische Einleitung in die heilige Schritt und Geschichte der Schriftauslegung“ und http://www.literature.at/viewer.alo?objid=11770&viewmode=fullscreen&scale=3.33&rotate=&page=422 1. Spalte oben: He-Chaluz (Lemberg) 1853: „{{Hebräisch|Text}}“ (religionsgeschichtliche Erörterung über die Nazarener und Ebioniten im Talmud); – im Jahrgange 1856: „{{Hebräisch|Text}}“ (über Reformen ...

Bester Batchheizer, Füllst Du die bitte bei Gelegenheit? Zabia (Diskussion) 17:45, 19. Jul. 2015 (CEST)

Ich hab noch einen Antrag: Im Artikel BLKÖ:Löwisohn, Salomon gibt es Seite 454 1. Spalte unten und f. 3. Textstellen. „{{Hebräisch|Text}} Sicha Beolam Hanschamoth“ (Prag 1812), in einem Gespräche im Reiche der Todten zwischen David Kimchi und Joel Bril erörtert L. grammatische Gegenstände mit vielem Geist und Scharfsinn; – „{{Hebräisch|Text}} Beth Haossef“ (ebd. 1812); gründliche Aufklärungen in grammatischer und philologischer Hinsicht; – „{{Hebräisch|Text}} Melisath Jeschurun

Damit wäre der 15er Band, was Hebräisch anbelangt, komplett. Bei Gelegenheit? Wenn Hitze, Urlaub etc. vorbei? Lieben Gruß Zabia (Diskussion) 14:44, 22. Jul. 2015 (CEST)
Beides erledigt. --Batchheizer (Diskussion) 13:20, 24. Jul. 2015 (CEST)
So schnell? Recht herzlichen Dank, Batchheizer! Zabia (Diskussion) 14:27, 24. Jul. 2015 (CEST)

Hebräisch RE:Charax 10[Bearbeiten]

Könntest du bitte die zwei hebräischen Stellen in RE:Charax 10 kontrollieren? Danke --WaldiWuff (Diskussion) 21:27, 20. Jul. 2015 (CEST)

Gut, und wenn Du dann schon dabei bist: Ich verzweifle gerade an RE:Charakene 1. Die Stelle, um die es geht, ist gegilbt. Ist das für Dich hilfreich? Wenn erledigt, bitte Gilbung entfernen. Danke. --Pfaerrich (Diskussion) 10:35, 22. Jul. 2015 (CEST)
Beides erledigt. --Batchheizer (Diskussion) 09:43, 24. Jul. 2015 (CEST)
Danke. Aber bei mir kommt der Qamäz beim Nun jetzt auf dem Bildschirm als unidentifizierbares Zeichen. Ist das nur bei mir so? --Pfaerrich (Diskussion) 10:23, 24. Jul. 2015 (CEST)
Jetzt besser? Es gibt da mehrere ähnliche Zeichen. Vielleicht habe ich das falsche Qamäz-Zeichen gewählt. --Batchheizer (Diskussion) 12:12, 24. Jul. 2015 (CEST)

jein, sofern der Qamäz stets unterhalb des Buchstabens zu stehen kommen soll. Er ist in diesem Fall jetzt sowohl beim Nun als auch beim Pe links davon zu stehen gekommen. Meine Hebräisch-Kenntnisse von Annodunnemals helfen mir da nicht mehr weiter, weil das bei uns in der Handschrift unstrittig war. Aber ich stelle fest, dass sie immer wieder „auswandern“, obwohl sie in meiner Mustermappe richtig angezeigt waren. Siehe diese unter Tipps+Tricks ... Sind beide Schreiweisen korrekt oder wie kann ich das Auswandern verhindern? Zur Zeit versuche ich aus der www.bibelwissenschaft.de/online-bibeln/biblia.etc. Muster zu kupfern, erlebe dabei aber hypsche Überraschungen. --Pfaerrich (Diskussion) 12:48, 24. Jul. 2015 (CEST)

..."unterhalb des Buchstabens zu stehen kommen soll". Das ist ein Darstellungsproblem mancher Browser-Schriftwarten. Aber es sind die richtigen Zeichen. Ich nutze für meine Zwecke die Schrift Cardo. --Batchheizer (Diskussion) 15:21, 24. Jul. 2015 (CEST)