Benutzer Diskussion:Pfaerrich

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen

RE Bot[Bearbeiten]

Hallo Pfaerrich,

ich habe es jetzt mal fertig bekommen einen Bot zu basteln, der viele der Formatierungssachen an RE-Artikeln automatisieren wird und auf lange Sicht auch das Register zusammenstellt. Dabei bin ich nur über ein Problem gestolpert. Du hast einige Seiten so gesperrt, dass sie nur für Admins zugänglich sind. Werden diese Seiten entsperrt, wenn Gemeinfreiheit gegeben ist? Mein Bot ist leider kein Admin, daher kann er diese dann erstmal auf lange sicht nicht formatieren. Um wie viele Seiten handelt es sich denn?

Gruß --THE IT (Diskussion) 21:45, 1. Mai 2018 (CEST)

danke für Deinen Einsatz, auch wenn ich noch nicht genau erkenne, welche Folgen/Vorteile das für meine weitere Arbeit haben wird.
für diese Sperrung hatte ich mich, wie Du aus der Disk bei Paulis entnehmen konntest, erwärmt, um zu verhindern, dass noch nicht gemeinfreie, dennoch schon für den Tag X vorbereitete, also somit erstkorrigierte Texte, mutwillig oder fahrlässig freigegeben werden. Die Folgen könnten böse sein. Dank dieser Vorarbeiten war es mir Anfangs Januar gelungen, binnen weniger Stunden rund 150 Artikel, deren Sperrfrist abgelaufen war, in die Freiheit zu entlassen.
Stellt sich demzufolge jetzt die Frage, ob schon die einfache Sperre ausreichen würde. Aber: auch die einfache Sperre könnte Dein BOT wohl nicht überwinden.
Im Prinzip sind alle „Platzhalter“ mit Sperre belegt. Kannst Du um diese somit definierten Artikel einen Bogen machen? --Pfaerrich (Diskussion) 23:37, 1. Mai 2018 (CEST)
Darum einen Bogen machen ist prizipiell möglich. Eine einfache Sperre wäre aber schon ausreichend, dass der Bot die Seiten wieder bearbeiten könnte. Alternativ könnte man Adminrechte für den Bot erbitten, aber hierzu wäre wohl ein Votum der Community nötig. --THE IT (Diskussion) 22:03, 3. Mai 2018 (CEST)
Zu den Vorteilen, die das Ganze mal haben soll. Ich möchte verschiedene Sachen beheben, die ein Nutzer beim Durchsehen von 20.000 + Seiten einfach nicht mehr leisten kann. z.B:
  1. Standartformat für alle RE-Seiten
  2. Detektierung von RE-Weiterleitungen, die keinen Link hinterlegt haben.
  3. Automatische Erstellung des Registers, welches dann auch den wahren Stand unserer Erfassung widerspiegelt
  4. ... just starting ;-)
--THE IT (Diskussion) 22:07, 3. Mai 2018 (CEST)