Benutzer:PDD

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen

„[...] da aber Korrekturleser bei einem Durchgang in der Regel lediglich 70% der Fehler erkennen, wären zum Erreichen einer akzeptablen Qualität von 99,99% mindestens vier Korrekturgänge erforderlich gewesen. Aus diesen Gründen entschieden wir uns für [...] die direkte Texterfassung im sogenannten Double-Keying-Verfahren. Dabei geben zwei Teams von Datentypisten unabhängig voneinander den gesamten Wörterbuchtext von Hand in den Computer ein.“

Bartz, Burch, Christmann, Gärtner, Hildenbrandt, Schares, Wegge: Das Deutsche Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm auf CD-ROM und im Internet (Abschlußbericht), 2004

Projekte, an denen ich mitarbeite:

Projekte, die ich gern in Angriff nehmen würde (falls sich ein zweiter findet für die Fertigstellung):

  • Ramdohr: Moralische Erzählungen [Digitalisat: muss erst besorgt werden; Stabi hats; Göttingen auch per DigiWunschBuch ] → WS:ETAT?
  • Eugen Wolbe: Geschichte der Juden in Berlin und der Mark Brandenburg [Digitalisat: habs gescannt; djvu muss noch erstellt werden]
  • Otto Rahn: Luzifers Hofgesind [Digitalisat: Fotokopie hab ich]
  • Arno Holz: Dafnis [Digitalisat: IA/Google ist schlechte Qualität; neues Dig. nötig, in Farbe wegen dem gelben handgeschöpften Papier :-) ]
  • 2014: Arno Nadel


Angelegte Autorenseiten:


Recherchetipps von Herrn Graf: http://agfnz.historikerverband.de/?p=362

To do (wenn job queue mit der ADB durch ist): mdz10 wegmachen