Zeitschrift der Gesellschaft für Erdkunde zu Berlin/Vierter Band

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Textdaten
Autor:
Illustrator: {{{ILLUSTRATOR}}}
Titel: Zeitschrift der Gesellschaft für Erdkunde zu Berlin
Untertitel: Vierter Band
aus: Vorlage:none
Herausgeber: Wilhelm David Koner
Auflage:
Entstehungsdatum:
Erscheinungsdatum: 1869
Verlag: Dietrich Reimer
Drucker: {{{DRUCKER}}}
Erscheinungsort: Berlin
Übersetzer:
Originaltitel:
Originalsubtitel:
Originalherkunft:
Quelle: Commons, Internet Archive
Kurzbeschreibung: Vierte Ausgabe der Zeitschrift, mit Aufsätzen von Rohlfs, Schweinfurth, Friedel und anderen.
Wikipedia-logo-v2.svg Artikel in der Wikipedia
Eintrag in der GND: {{{GND}}}
Bild
[[Bild:|250px]]
Bearbeitungsstand
unvollständig (geplant)
Dieses Werk ist planmäßig unvollständig, den Grund dafür findest du in den Editionsrichtlinien.
Um eine Seite zu bearbeiten, brauchst du nur auf die entsprechende [Seitenzahl] zu klicken. Weitere Informationen findest du hier: Hilfe
Indexseite


[I]
Zeitschrift

der

Gesellschaft für Erdkunde

zu Berlin.




Als Fortsetzung der Zeitschrift für allgemeine Erdkunde

im Auftrage der Gesellschaft

herausgegeben

von

Prof. Dr. W. Koner.




Vierter Band.

Mit VIII Karten.


Berlin.

Verlag von Dietrich Reimer.

1869.
[III]
Inhalt des vierten Bandes.


Seite
I. Ueber die wahre Lage der in Costarica vergeblich gesuchten reichen Goldminen von Tisingal und Estrella. Von Dr. A. v. Frantzius 1
II. Zur Geschichte der Geographie. Von Dr. Breusing.
     1) Flavio Gioja und der Schiffskompaß.
31
III. Die Donaumündungen und die an der Súlina vorgenommenen Regulirungsarbeiten von W. Koner, mit einem Nachwort von H. Kiepert. (Hierzu eine Karte, Taf. I.) 52
IV. Zur Geschichte der Geographie. Von Dr. Breusing. (Schluß.)
     2) Regiomontanus, Martin Behaim und der Jakobstab.
     3) Die Catena a poppa bei Pigafetta und die Logge.
97
V. P. v. Ssemenof’s Forschungsreisen in den Trans-Ilischen Alatau und zum Issyk-Kul, ausgeführt in den Jahren 1856 und 1857. Nach dem Russischen von F. Marthe 116
VI. Titulaturen und Würden in einigen Centralnegerländern. Von Gerhard Rohlfs 137
VII. Beiträge zur Geographie von Hoch-Armenien. Von Wilh. Strecker. (Hierzu zwei Karten, Taf. III u. IV.)
     1) Die Ebene von Erzerum
145
     2) Ein Ausflug zu der Quelle des Euphrat auf dem Dumly-Dagh 157
VIII. Kritische Miscellen zur Geographie. Von Prof. Dr. Reuschle 193
IX. P. v. Ssemenof’s Forschungsreisen in den Trans-Ilischen Alatau und zum Issyk-Kul, ausgeführt in den Jahren 1856 und 1857. Nach dem Russischen von F. Marthe. (Schluß.) 208
X. Die Ovahereró. Von Josaphat Hahn. (Zweite Abtheilung.) 226
XI. Höhlenbauten aus der jüngeren Steinzeit auf Sylt. Von Ernst Friedel 259
XII. Eine kritische Revision der biblischen Geographie. Von L. Noack 289
XIII. Briefe des Dr. G. Schweinfurth.
     a) an Prof. Al. Braun
311
     b) an seine Mutter 316

[IV]

Seite
Pflanzen-Namen der Bega-Sprache zwischen Suakin und Berber. Aufgezeichnet 1868 von Dr. Schweinfurth 334
XIV. Geognostische Skizze der Umgegend von Axum und Adoa in Tigre. Nach den Aufnahmen von W. Schimper bearbeitet von Dr. Sadebeck. Mit einem Nachwort von Rich. Kiepert. (Hierzu zwei Karten, Tafel V. und VI.) 347
XV. Barometer-Höhenmessungen von dem großherzoglich weimarschen Amte Ostheim vor der Rhön, im eisenacher Oberlande. Ausgeführt vom Major a. D. A. W. Fils aus Ilmenau i. J. 1868 385
XVI. Die Küste von Carácas. Von Franz Engel 404
XVII. Specialstatistik von Persien. Von Dr. J. C. Häntzsche in Dresden 429
XVIII. Zur Karte der Oase des Jupiter Ammon oder Siuah. Von Gerhard Rohlfs. (Hierzu eine Karte, Tafel VII.) 450
XIX. Die Ovahereró. Von Josaphat Hahn. (Schluß der zweiten Abtheilung.) 482
XX. Beiträge zur Geographie von Hocharmenien. Von Wilh. Strecker. Schluß. (Hierzu eine Karte, Taf. VIII.)
     3) Von Erzerum auf den Bingöl-Dagh
512
     4) Der Rückmarsch der Zehntausend vom Euphrat bis an das schwarze Meer 524
     Zur Erklärung des Rückzugs der Zehntausend. Von H. Kiepert. 538
     Ueber die wahrscheinliche ältere Form des Wan-Sees. Von Wilh. Strecker 549


Miscellen und Literatur.

Europa.

Die römische Station bei Plewna in Bulgarien 73
Vorgeschichtliche Spuren des Menschen am Wege nach Rügen und auf der Insel Rügen selbst. Vom Baron F. F. v. Dücker. Berlin 1868. 83
Ludwig Ravenstein, Specialkarte von Deutschland, der Schweiz und benachbarten Ländern. 12 Bl. Hildburghausen 1868 85
Gsell-Fels und Berlepsch, Süd-Frankreich und seine Kurorte. Hildburghausen 1869 86
G. Theobald und J. J. Weilenmann, Die Bäder von Bormio und die sie umgebende Gebirgswelt. St. Gallen 1868 88
Farbe der Alpenseen und Alpengewässer 164
Die neuen Straßenanlagen in der Herzegowina 174
G. Studer, Ueber Eis und Schnee. I. Abthl. Bern 1869 185
Stand der Bevölkerung im Königreich der Niederlande nach der Zählung vom 31. December 1867 368

[V]

Seite
Barometer-Höhenmessungen von dem Kreise Ziegenrück im Königl. Regierungsbezirk Erfurt und vom nahen Auslande. Ausgeführt von A. W. Fils. Pößneck 1868. – Höhenschichten-Karte vom Thüringerwalde und Umgebung. Nördl. Theil. Nach eigenen Messungen entw. und gez. von Major a. D. A. W. Fils. Gotha 1869 380

Asien.

Die Hindus 69
H. v. Schlagintweit-Sakünlünski, Reisen in Indien und Hochasien etc. Bd. I. Jena 1869 179
Crocodile in Palästina 267
Ortsbestimmungen in Türkistân 270
Mittheilungen über den Aufenthalt der französischen Commission in der Provinz Yünnan 274
Muselmanische Zeitrechnung und der Todestag Adolphs v. Schlagintweit 356
Europäer in Ost-Türkistân 359
Erdbeben in Chodjeng und Taschkend 557

Afrika.

Marokko 172
Die Entdeckung der Mündung des Limpopo 357
Die höhlenbewohnenden Kannibalen in Süd-Afrika 369
W. Zenker, Der Suez-Canal und seine commercielle Bedeutung, besonders für Deutschland. Bremen 1869 371
Otto Schneider, Der climatische Curort Algier. Schilderungen nach dreijähriger Beobachtung in Stadt und Provinz, zugleich ein Rathgeber für Reise und Aufenthalt. Dresden 1869 379
Werner Munziger’s Reise durch die große Salzebene zwischen Hanfila und dem Fuße der Abyssinischen Alpen 452
Ueber die von portugiesischen Seefahrern zur Bestimmung ihrer Entdeckungen errichteten Wappenpfeiler 457
Einige nähere Notizen über die Ermordung des Fräulein Tinne 460

Amerika.

Entdeckung von Goldlagern im Osten von Bolivia 166
Notizen über die Goldminen Californiens 270
Die mittlere Pacific-Eisenbahn 272
Der Ipacaray 365

[VI]

Seite
Erdbeben in Sonora und Unter-Californien am 15., 17. und 18. Oct. 1868 367
Der Vulkan Lassen’s Peak in Californien 464
Powell’s Erforschung des Green River 554
Die Insel Juan Fernandez 556
Südamerikanische Grenzbestimmungen 559

Australien.

Grenz-Berichtigung zwischen den australischen Colonieen Süd-Australien, Victoria, Neu-Süd-Wales und Queensland 67
Die Eisenbahnen in der Colonie Neu-Süd-Wales 74
Die Fidschi-Inseln und die Polynesische Compagnie 167
Die Insel Swain oder Solitaria 171
Ein in der Colonie Victoria aufgefundenes Kohlenlager 175
Correspondenz von Lake Kilalpina im sogenannten Lake-Distrikte, Far-North, Süd-Australien 353
Aus dem Far-North in Süd-Australien 354
Die dritte Northern-Territory-Expedition der Northern Territory Survey Party 362
Zum Leben in Australien 366
A. de Quatrefage’s Les Polynésiens et leurs migrations. Paris 376
Die dritte Northern-Territory-Expedition 454
Das neue Cabel zwischen Australien und Tasmanien 463
Lord Howe Island 466
Capitän James Cook’s Denkmal in Sydney 468
Die Great Southern Railway der Colonie New South Wales in Australien 553

Miscellen und Literatur allgemeineren Inhalts.

Aus vier Welttheilen. Ein Reise-Tagebuch in Briefen von Max Wichura. Breslau 1868 87
Die zweite deutsche Nordpol-Expedition 163
Bevölkerungs-Statistik der französischen Colonien am Ende des Jahres 1866. 361

Kleinere geographische Mittheilungen.

Gerhard Rohlf’s Ankunft in Tripoli. – Dr. Schweinfurth’s Aufenthalt in Chartûm. – Tod Moselekatse’s, Häuptlings der Matebeles. – Zustand von Hahn’s Missionsstation Otymbingue. – Einwanderung von Chinesen in das Gebiet von Ssemiretschensk. – Kupfer in Transbaikalien. Steinkohlen am Syr-Daria. – Kohlen auf der Halbinsel Mangischlak. – Ausbreitung der [VII] Elodea canadensis. – Zustände in Eupatoria. – Erdbeben in Californien. – Entdeckungsreisen in West-Australien. – Areal der Colonie Victoria. – Sandstein-Riff östlich von King’s Island. – Pleasant Island und die Providence-Inselgruppe. – Neue Karte des St. Vincent’s Golf
76
Auswanderung aus den Häfen Bremen, Hamburg, Antwerpen und Liverpool im Jahre 1868. – Volkszählung in Norwegen am 1. Januar 1866. – Regenmenge in Chérra Púnji. – Aus einem Briefe Gerh. Rohlfs aus Tripoli. – Interoceanischer Canal durch den Isthmus von Darien. – Weinbau in Missouri. – Karte von Süd-Australien. – Goldexport aus der Colonie Victoria 176
Auswanderung von Hamburg nach Brasilien. – Eisenbahnnetz in der Türkei. – Stand der Aufnahme und Beschreibung des adriatischen Meeres. – Unterseeischer Telegraph zwischen Habana und Omoa. – Theecultur in Tennessee. – Expedition nach den südafrikanischen Goldfeldern. – Der letzte Tasmanier. – Neue Eisenbahn durch die Colonie Victoria 278


Sitzung der geographischen Gesellschaft zu Berlin vom 7. December 1868. 89
Sitzung der geographischen Gesellschaft zu Berlin vom 2. Januar 1869. 92
Sitzung der geographischen Gesellschaft zu Berlin vom 15. Januar 1869. 94
Sitzung der geographischen Gesellschaft zu Berlin vom 6. Februar 1869. 186
Sitzung der geographischen Gesellschaft zu Berlin vom 6. März 1869. 281
Sitzung der geographischen Gesellschaft zu Berlin vom 10. April 1869. 283
Sitzung der geographischen Gesellschaft zu Berlin vom 8. Mai 1869. 286
Sitzung der geographischen Gesellschaft zu Berlin vom 5. Juni 1869. 382
Sitzung der geographischen Gesellschaft zu Berlin vom 7. Juli 1869. 475
Die Humboldtfeier der Berliner Gesellschaft für Erdk. am 14. September 1869. 469
Sitzung der geographischen Gesellschaft zu Berlin vom 2. October 1869. 477
Sitzung der geographischen Gesellschaft zu Berlin vom 7. November 1869. 559
Sitzung der geographischen Gesellschaft zu Berlin vom 4. December 1869. 562


Neunter Bericht der Carl Ritter-Stiftung 189


Uebersicht der vom December 1868 bis November 1869 auf dem Gebiete der Geographie erschienenen Werke, Aufsätze, Karten und Pläne. Von W. Koner 565


Karten.
Taf. I. Das Donau-Delta reducirt aus der Karte des Capt. T. Spratt, mit Berichtigungen von H. Kiepert. Maaßstab 1:500,000.
- II. Das Vorrücken der Küste an der Po-Mündung seit zwei Jahrhunderten, nach officiellen Documenten reducirt. Maaßstab 1:100,000.
- III. Die Ebene von Erzerum. Von W. Strecker. Maasstab 1:250,000.
- IV. Die Ebene von Erzingjan. Von W. Strecker. Maasstab 1:250,000.

[VIII]

Taf. V. Umgegend von Axum und Adoa in Tigre. Trigonometrisch aufgenommen von W. Schimper, reduc. von R. Kiepert.
- VI. Profile und Umrisse der Umgegend von Axum und Adoa.
- VII. Die Ammons-Oase oder Siuah. Aufgenommen 1869 von Gerhard Rohlfs.
- VIII. Entwurf eines Theiles von Hoch-Armenien, von W. Strecker. Maasstab 1:525,000.