Zeitschrift der Gesellschaft für Erdkunde zu Berlin/Zweiter Band

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Textdaten
Autor:
Illustrator: {{{ILLUSTRATOR}}}
Titel: Zeitschrift der Gesellschaft für Erdkunde zu Berlin
Untertitel: Zweiter Band
aus: Vorlage:none
Herausgeber: Wilhelm David Koner
Auflage:
Entstehungsdatum:
Erscheinungsdatum: 1867
Verlag: Dietrich Reimer
Drucker: {{{DRUCKER}}}
Erscheinungsort: Berlin
Übersetzer:
Originaltitel:
Originalsubtitel:
Originalherkunft:
Quelle: Commons, Internet Archive
Kurzbeschreibung: Zweite Ausgabe mit Aufsätzen von Bastian, Schweinfurth, Blau und anderen.
Wikipedia-logo-v2.svg Artikel in der Wikipedia
Eintrag in der GND: {{{GND}}}
Bild
[[Bild:|250px]]
Bearbeitungsstand
unvollständig (geplant)
Dieses Werk ist planmäßig unvollständig, den Grund dafür findest du in den Editionsrichtlinien.
Um eine Seite zu bearbeiten, brauchst du nur auf die entsprechende [Seitenzahl] zu klicken. Weitere Informationen findest du hier: Hilfe
Indexseite


[I]
Zeitschrift

der

Gesellschaft für Erdkunde

zu Berlin.




Als Fortsetzung der Zeitschrift für allgemeine Erdkunde

im Auftrage der Gesellschaft

herausgegeben

von

Prof. Dr. W. Koner.




Zweiter Band.

Mit VI Karten.


Berlin.

Verlag von Dietrich Reimer.

1867.
[III]
Inhalt des zweiten Bandes.


Seite
I. Reise von Chartum über Berber nach Suakin. (Januar bis März 1866.) Von Dr. G. Schweinfurth. Mit einer Karte, Taf. I. 1
     I. Reise von Chartum nach el-Mecherif 3
     II. Reise von Berber nach Suakin 15
II. Ueber die Bevölkerung Siams. Von Dr. A. Bastian 42
III. Ueber O. Peschel’s „Geschichte der Geographie bis auf A. v. Humboldt und Carl Ritter“. Vortrag gehalten in der December-Sitzung der Gesellschaft für Erdkunde von Freih. v. Troschke 69
IV. Russische wissenschaftliche Expeditionen im Jahre 1864 und 1865 in Türkistān. Nach russischen Quellen bearbeitet von Dr. Marthe. 79
V. Der Suluh-Archipel. Von W. Koner. Mit einer Karte, Taf. II. 105
VI. Der Aufstand der Muhamedaner im westlichen China. Von Dr. Marthe 142
VII. Ueber die Bevölkerung Siams. Von Dr. A. Bastian. (Schluß.) 157
VIII. Einige Betrachtungen über das noch unbekannte Leben am Nordpol. Von C. G. Ehrenberg 201
IX. Ueber die Flora oceanischer Inseln. Von Dr. L. Kny 208
X. Beiträge zur näheren Kenntniß der brasilianischen Provinz São Pedro do Rio Grande do Sul. Von Dr. Reinhold Hensel. Mit einer Karte, Taf. III. 227
XI. Die Wege des Landhandels zwischen Rußland und China. Aus dem Russischen von Dr. Marthe 305
XII. Ueber den Patagonischen Küstenstrich zwischen dem Rio Colorado und Rio Chubut, mit Beziehung auf die Aussichten, die derselbe einer Europäischen Einwanderung bietet. Von den Herren Heusser und Claraz. Mit einer Karte, Taf. IV. 324
XIII. Beiträge zur näheren Kenntniß der brasilianischen Provinz São Pedro do Rio Grande do Sul. Von Dr. Reinhold Hensel. (Schluß.) 342

[IV] Afrika.

Livingstone’s neueste Erforschung des Rovuma 88
Das Klima von Natal 93
Die sogenannten keltischen Monumente in Nordafrika 175
Mogador 471
Ueber den Handel Chartûm’s 472
Schreiben des Hrn. Miani an die Redaction, d. d. Karthūm d. 8. Aug. 1867 519
Vulkanische Thätigkeit auf den Azoren 519

Asien.

Die französische Expedition auf dem Cambodia-Fluß 89 u. 287
Bevölkerung von Niederländisch Indien. 1863 90
Bemerkung zu dem Aufsatze des Herrn Prof. Dr. Robert v. Schlagintweit: Gegenwärtiger Zustand der Cinchona-Pflanzungen in Indien. Von Dr. Arthur Ferdinand Baron Sass 176
Nowaja Semlje[WS 1]. Von Marthe 185
Goldlager auf Borneo 189
Die Tiger auf Java 191
Der See Pangong in Thibet 193
Geistliche Brüderschaften in Japan 282
Die Russen in der Mandjurei 288
Zu der „Bemerkung“ des Herrn Dr. A. F. Baron Sass. Von Prof. Dr. Phöbus 291
Aus Japan. Von R. Gärtner 376
Höhenbestimmungen der Berggipfel über 10,000 engl. Fuß in Assam und auf dem westlichen und östlichen Himálaya 385
Die freien Swanen 458
Der Thee- und Seiden-Export aus China vor, während und nach der Tei-Ping-Revolution 521
Die Kei-Inseln 524
Der indische Ueberlandweg nach China 528

Amerika.

Abbé Brasseur de Bourbourg’s neueste Untersuchungen centralamerikanischer Baudenkmäler 91
Die venezuelische Provinz Guayana und die Goldlager von Upata 96
Zur Statistik von Surinam 97
Hydrographische Arbeiten an der Küste Brasiliens 171
Die altindianischen Bergwerke in der argentinischen Provinz San-Juan 174

[V]

Seite
Brief des Herrn Prof. Burmeister an Herrn Prof. Dove 186
Die Nordpolarfahrt des Dr. J. J. Hayes 273
Die Negerbevölkerung in New-York 279
Indianeraufstände in Amerika 286
Nachrichten aus Chili über die Expedition nach verschiedenen Nebenflüssen des Amazonas, unter dem Schutze der Regierungen von Peru und Ecuador 289
K. Rühl, Californien. Ueber dessen Bevölkerung und gesellschaftlichen Zustände etc. New-York 1867 297
Zur Karte des Amazonenstromes. (Hierzu eine Karte, Taf. V.) 453
Europäische Einwanderung in Buenos-Aires im Jahre 1866 466
Zahl der meteorologischen Stationen des „Smithsonian Institution“ im Jahre 1865 470
Länge der Eisenbahnen in Amerika am Ende des Jahres 1866 472
Panama-Eisenbahn 474
Das Kaisserreich Brasilien bei der Pariser Universal-Ausstellung von 1867. Rio de Janeiro 1867 476
Die Gletscher von Aljaska 523
Der Silberdistrict von Ost-Nevada 526

Australien.

Statistisches aus Neu-Caledonien 173
Naturereignisse, vorgekommen in Süd-Australien im Jahre 1866 291
Statistiken der australischen Colonien 391
Die verunglückte Colonisation des Northern Territory in Nord-Australien 454
Eine zweite Northern Territory-Expedition in Nord-Australien 457
Die Eingeborenen der Colonie Victoria 474
Rev. W. Ridley, „Essay towards grammars of three aboriginal languages in New South Wales.“ Sydney 1867 477
Messrs. Dempster’s Reise in West-Australien 522

Miscellen und Literatur allgemeineren Inhalts.

Bevölkerungs-Statistik der französischen Colonien am Ende des Jahres 1864 181
Eine neue Quellenbezeichnung 184
Klimawechsel in Canada und Schottland nach der Eiszeit 184
Moritz Wagner über Pfahlbauten 270
Statistisches über den Betrieb des Walfischfanges 287
G. A. v. Klöden: Lehrbuch der Geographie zum Gebrauche für Schüler höherer Lehranstalten. 4. verb. Aufl. Berlin 1867 475

[VI]

Seite
Brief des Herrn Prof. Burmeister an Herrn Prof. Dove 186
Die Nordpolarfahrt des Dr. J. J. Hayes 273
Die Negerbevölkerung in New-York 279
Indianeraufstände in Amerika 286
Nachrichten aus Chili über die Expedition nach verschiedenen Nebenflüssen des Amazonas, unter dem Schutze der Regierungen von Peru und Ecuador 289
K. Rühl, Californien. Ueber dessen Bevölkerung und gesellschaftlichen Zustände etc. New-York 1867 297
Zur Karte des Amazonenstromes. (Hierzu eine Karte, Taf. V.) 453
Europäische Einwanderung in Buenos-Aires im Jahre 1866 466
Zahl der meteorologischen Stationen des „Smithsonian Institution“ im Jahre 1865 470
Länge der Eisenbahnen in Amerika am Ende des Jahres 1866 472
Panama-Eisenbahn 474
Das Kaisserreich Brasilien bei der Pariser Universal-Ausstellung von 1867. Rio de Janeiro 1867 476
Die Gletscher von Aljaska 523
Der Silberdistrict von Ost-Nevada 526

Australien.

Statistisches aus Neu-Caledonien 173
Naturereignisse, vorgekommen in Süd-Australien im Jahre 1866 291
Statistiken der australischen Colonien 391
Die verunglückte Colonisation des Northern Territory in Nord-Australien 454
Eine zweite Northern Territory-Expedition in Nord-Australien 457
Die Eingeborenen der Colonie Victoria 474
Rev. W. Ridley, „Essay towards grammars of three aboriginal languages in New South Wales.“ Sydney 1867 477
Messrs. Dempster’s Reise in West-Australien 522

Miscellen und Literatur allgemeineren Inhalts.

Bevölkerungs-Statistik der französischen Colonien am Ende des Jahres 1864 181
Eine neue Quellenbezeichnung 184
Klimawechsel in Canada und Schottland nach der Eiszeit 184
Moritz Wagner über Pfahlbauten 270
Statistisches über den Betrieb des Walfischfanges 287
G. A. v. Klöden: Lehrbuch der Geographie zum Gebrauche für Schüler höherer Lehranstalten. 4. verb. Aufl. Berlin 1867 475

[VII]

Sitzung der geographischen Gesellschaft zu Berlin vom 5. Januar 1867 97
Sitzung der geographischen Gesellschaft zu Berlin vom 2. Februar 1867 196
Sitzung der geographischen Gesellschaft zu Berlin vom 2. März 1867 198
Sitzung der geographischen Gesellschaft zu Berlin vom 13. April 1867 300
Sitzung der geographischen Gesellschaft zu Berlin vom 4. Mai 1867 302
Sitzung der geographischen Gesellschaft zu Berlin vom 15. Juni 1867 393
Sitzung der geographischen Gesellschaft zu Berlin vom 13. Juli 1867 396
Sitzung der geographischen Gesellschaft zu Berlin vom 5. October 1867 478
Sitzung der geographischen Gesellschaft zu Berlin vom 2. November 1867 530
Sitzung der geographischen Gesellschaft zu Berlin vom 7. December 1867 532


Siebenter Bericht der Carl Ritter-Stiftung 101


Uebersicht der vom December 1866 bis Ende November 1867 auf dem Gebiete der Geographie erschienenen Werke, Aufsätze, Karten und Pläne. Von W. Koner 535


Karten.
Taf. I. Originalkarte der Straße von Berber nach Suakin, nach Distance-Schätzungen und Winkel-Aufnahmen auf einer Reise im Februar und März 1866. Gez. von Dr. G. Schweinfurth. Maaßstab 1:1,000000.
Taf. II. Der Suluh-Archipel. Nach den französischen, spanischen und englischen Aufnahmen. Maaßstab 1:740,000. Gez. von W. Koner.
Taf. III. Die deutschen Colonien im Urwald der Brasilianischen Provinz Rio Grande do Sul und Dr. R. Hensel’s Reiseroute über die Serra Geral im Jahre 1865. Gez. von B. Hassenstein. Maasstab 1:1,000,000.
Taf. IV. Das Patagonische Küstenland zwischen Rio Colorado und Rio Chubut. Maasstab 1:3,000,000.
Taf. V. Der Amazonen-Strom innerhalb des Brasilianischen Gebietes, nach den durch die Brasilianische Regierungs-Expedition aufgenommenen Stromkarten reducirt von H. Kiepert. Maasstab 1:2,000,000.
Taf. VI. Reise in Bosnien, von Consul Dr. O. Blau. Maaßstab 1:400,000.

Anmerkungen (Wikisource)

  1. Vorlage: Selmje