Zwei Denkmale

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Textdaten
<<< >>>
Autor: Unbekannt
Illustrator: {{{ILLUSTRATOR}}}
Titel: Zwei Denkmale
Untertitel:
aus: Die Gartenlaube, Heft 5, S. 92
Herausgeber: Adolf Kröner
Auflage:
Entstehungsdatum:
Erscheinungsdatum: 1886
Verlag: Ernst Keil’s Nachfolger in Leipzig
Drucker: {{{DRUCKER}}}
Erscheinungsort: Leipzig
Übersetzer:
Originaltitel:
Originalsubtitel:
Originalherkunft:
Quelle: Scans bei Commons
Kurzbeschreibung: Spendenaufruf für Denkmäler von Fritz Reuter und Ottilie Wildermuth
Wikipedia-logo-v2.svg Artikel in der Wikipedia
Eintrag in der GND: {{{GND}}}
Bild
[[Bild:|250px]]
Bearbeitungsstand
korrigiert
Dieser Text wurde anhand der angegebenen Quelle einmal Korrektur gelesen. Die Schreibweise sollte dem Originaltext folgen. Es ist noch ein weiterer Korrekturdurchgang nötig.
Um eine Seite zu bearbeiten, brauchst du nur auf die entsprechende [Seitenzahl] zu klicken. Weitere Informationen findest du hier: Hilfe
Indexseite


[92] Zwei Denkmale. Während aus dem Norden unseres Vaterlandes eben ein warmer Aufruf ergeht, Beiträge für ein würdiges Fritz Reuter-Monument einzusenden, hat sich im Süden ein zweites Komité gebildet, welches die Verehrer der Muse Ottilie Wildermuth’s dafür gewinnen will, dem Andenken an die beliebte Dichterin ebenfalls ein einfaches Denkmal zu widmen. Die tief gemüthvollen und von echtem Humor belebten Dichtungen Reuter’s und die schlichten, innigen Erzählungen Ottilie Wildermuth’s sind zum Gemeingut des deutschen Volkes geworden, das jetzt auch gemeinsam Gelegenheit zur Bethätigung seines Dankes hat. Beiträge für das Reuter-Denkmal sind an Dr. Gustav Moeriës in Magdeburg, Gr. Münzgasse 2, für das Wildermuth-Monument an den Bankier Jäger in Tübingen, Uhlandstraße 2 zu richten.

Denkmal von Fritz Reuter in Magdeburg
Denkmal von Ottilie Wildermuth in Tübingen