ABC-Bücher

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
ABC-Buch
ABC-Buch
ABC oder Namenbüchlein, 1741
ABC-Bücher oder Fibeln sind Bücher zum Leselernen für Kinder, ihre Vorläufer waren Abecedarien und Buchstabentafeln
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
Wiktionary-ico-de.png Wörterbucheintrag im Wiktionary
Eintrag in der GND: 4017033-0
Weitere Angebote
Wikisource
Siehe auch: Kinder- und Jugendliteratur · Rechtschreibung · Schrift

ABC-Bücher[Bearbeiten]

chronologisch

15. Jh.[Bearbeiten]

16. Jh.[Bearbeiten]

  • A A a b c […] Pater noster qui es in celis […] (BSB-Signatur Cgm 844#Beibd.2). Jodocus Gutknecht, [Nürnberg ca. 1529] im VD16 unter der Nummer ZV 1 MDZ München
  • Théodore de Bèze: Alphabetum Graecum. Addita sunt Theodori Bezae Scholia, in quibus de germana Graecae linguae pronuntiatione disseritur. Robert Estienne, [s. l.] 1554 [lat.–griech.] e-rara.ch
  • Peeter Heyns: ABC, ou Exemples propres pour apprendre les enfans a escrire, contenants plusieurs sentences morales pour l’instruction de la jeunesse. Christofle Plantin, Antwerpen 1568 e-rara.ch
  • Elias Huther: Künstlich New ABC Buch. Darauß ein Junger Knabe / die nötigsten vier Hauptsprachen […]. Ernst Jandeck, Hamburg 1593 Google

17. Jh.[Bearbeiten]

  • Henrico Ammersbach: Neues ABC Buch / darus ein junger Knab Die vier nöthigsten Haupt-Sprachen / Ebreisch / Griechisch / Lateinisch und Deutsch / Mit sonderbahrem Vortheil auf gewisse Weise lernen kan […]. Johann Daniel Müller, Magdeburg 1688 Google

18. Jh.[Bearbeiten]

1720er

  • Georg Philipp Platz: Sehr leichte neuerfundene Art, die Kinder das Frantzösische A, B, C. buchstabiren und die Ortographie besagter Sprache in kurtzer Zeit zu lehren. Johann Christoph Weigel, Norimb. [ca. 1720] ULB Halle

1730er

  • [anonym]: Neu-eingerichtetes ABC Buchstabir- und Lese-Büchlein, Nach welchem das Lesen auch der Zartesten Jugend Leicht und gründlich kan beygebracht werden. 3. vermehrte und verbesserte Auflage. Johann Christoph Cröcker, Jena 1739 ULB Halle

1740er

  • [Johann Friedrich Fritz]: Neu eröffnetes in Hundert Sprachen bestehendes A.b.c. Buch. Oder Gründliche Anweisung, In welcher Der zarten Jugend nicht allein […]. Christian Friedrich Geßner, Leipzig 1743 Google, Google

1770er

  • J. B. Basedow: Kleines Buch für Kinder aller Stände. Erstes Stück. C. Fritzsch, Leipzig [1771] ULB Halle
  • Jacob Christian Schäffer: Versuch eines catechetischen Abc- Buchstabir- Lese- und Schreibebüchleins nebst einer dazu gehörigen grössern und kleinern Abctafel. Regensburg 1779 UB Augsburg
  • [anonym]: Buchstabier und Lesebüchlein zum Gebrauch der evangelischen Schuljugend in Augsburg. 1779, VD18 12379301-001, MDZ München

1780er

  • Joseph Richter (Hg.): ABC Buch für grosse Kinder. Josef Lorenz Kurzböck, Wien 1782 ULB Halle
  • [Georg Friedrich Seiler]: Buchstabir- und Lese-Büchlein, nach welchem das Lesen, der zarten Jugend, leicht und gründlich beygebracht werdenkan. Nebst dem kleinen Catechismo Lutheri […]. 6. vermehrte Auflage. Waysenhaus, Görlitz 1785 SLUB Dresden

1790er

  • [anonym]: Deutsches Namen-Büchlein / für die liebe Jugend. David Geßner, Zürich 1791 e-rara.ch
  • [anonym]: Ein wohl eingerichtetes deutsches ABC- Buchstabir- und Lesebuch zum Gebrauch deutscher Schulen. Michael Billmeyer, Germantaun 1792, VD18 10686282 GDZ Göttingen
  • Karl Friedrich Splittegarb: Neues Bilder-ABC oder Deutsches Lesebuch für die Jugend. [ca. 1793]
    • 1. Teil, 5. Auflage. Gottlieb August Lange, Berlin / Stralsund 1798 UB Frankfurt/M.
    • Neues Bilder ABC oder deutsches Lesebuch für die Jugend. Neue verbesserte Auflage. Franz Haas, Wien / Prag 1809 Google
  • [Johann Georg Heinzmann:] Neues ABC und Lesebuch für die Schweizerjugend von 5 bis 8 Jahren. Bern 1797 e-rara.ch
  • [anonym]: Fritzchens Reise durch das A. B. C. Voß und Comp., Leipzig 1798 (illustriert von Joh. Seb. Capieux) UB Heidelberg
  • Christian Gotthilf Salzmann: Conrad Kiefers ABC und Lesebüchlein oder Anweisung auf die natürlichste Art das Lesen zu erlernen. Schnepfenthal 1798 > siehe Autorenseite
  • [anonym]: Lesebuch für deutsche Schulen. Karl Samuel Struck, Wernigerode 1799 ULB Halle [unvollständig]
  • [anonym]: ABC-Buch mit kurzen Lese-Uebungen für die Stadt- und Dorf-Schulen von Frankfurt am Mayn. Jägersche Buchhandlung, [Frankfurt am Main] 1799, VD18 12385549-001, MDZ München

19. Jh.[Bearbeiten]

1800er

  • Georg Albrecht: Biblisches- ABC- und Namen-Büchlein, darinnen Weis und Weg gezeiget wird, wie man Schulkinder gleich von Kindheit an, neben und mit dem Lesen, auch zur wahren Gottesfurcht anführen, in ihrem Christenthum gründlich unterweisen, und ihnen die H. Schrift bekannt machen möge. Joh. Christoph Holl, Rothenburg 1804 MDZ München
  • Mozin: Nouvel ABC allemand et français, ou premiers éléments des deux langues à la portée de l’âge tendre / Neues französisches und deutsches, der Fassungskraft der Kinder angemessenes ABC. 1806
    • 2. verm. u. verb. Ausgabe. Cotta, Tübingen 1807
    • 3. verm. u. verb. Ausgabe. Cotta, Stuttgart / Tübingen 1817
    • 4. umgearb. u. verm. Ausgabe. J. G. Cotta, Stuttgart / Tübingen 1825 Harvard = Google = IA
    • 5. unveränderte Ausgabe. J. G. Cotta, Stuttgart / Tübingen 1834 Google
    • 8. Ausg. 1849
    • 9. unveränd. Ausgabe. Cotta, Stuttgart [u. a.] 1852
  • Mozin: Premier ABC de l’enfance. J. G. Cotta, Tübingen 1808 Google
  • J. P. Pöhlmann: Fibel in Verbindung mit einer wohlfeilen und in öffentlichen Schulen sehr brauchbaren Lesemaschine stehend. Campe, Nürnberg 1809 Google
    • Anweisung für Schullehrer zum rechten Gebrauch meiner Fibel und der damit in Verbindung stehenden Lesemaschine. 1809 Google
    • Pöhlmanns Beschreibung seiner neu erfundenen Lesemaschine. Palm’sche Verlagsbuchhandlung, Erlangen 1817 Google

1810er

  • Carl Christian Sommer: Fibel oder Elementarbuch zum Lesenlernen wobey besonders Rücksicht auf die religiöse Denkart des Landmanns genommen worden ist. 2. u. verbesserte Auflage. Spindler, Kulmbach 1810 Google
  • Ernst Adolf Eschke: Abcbuch für Taubstumme. Vierte geänderte Auflage. Berlin 1811 Google
  • J. P. Pöhlmann: Erstes Buch für Anfänger im Lernen. Johann Jacob Palm, Erlangen [1814] Google
  • Jakob Glatz: Lina’s zweites Lesebuch. Ein elementarisches Lesebuch zunächst für Mädchen, Frankfurt am Main 1815 Google
  • Wolfgang Mauerer: Lesebuch für Anfänger im Lesen. Krüll’sche Buchhandlung, Landshut 1817
    • 1. [fehlt]
    • 2. [fehlt]
    • 3. Abteilung: mit mehrsylbigen Wörtern. MDZ München
    • 2. verbesserte Auflage. Krüll’sche Buchhandlung, Landshut 1824–1826
    • 4., verbesserte Auflage. Georg Joseph Manz, Regensburg 1856
  • August Engelbrecht: Neue Fibel für Kinder oder A, B, C- und Lesebuch für Bürger- und Landschulen.
    • 2. Abteilung. Ernst August Fleischmann, München 1818 Google

1820er

  • [anonym]: ABC-Buch. E. I. Ph. Thiele, Wernigerode [ca. 1820] ULB Halle
  • J. P. Pöhlmann: Zwekkmäßig eingerichtetes Französisches ABC-Buch. 3., verbesserte u. vermehrte Auflage. Carl Heyder, Erlangen 1826 MDZ München = Google
  • Franz Konrad Offinger: Neue Leseschule, oder geordneter Stoff zu den ersten Leseübungen … den Sprachunterricht zweckmäßig vorbereiten und unterstützen. Bamberg 1827 [spätere Auflagen u. d. T. Neue Schreib- und Leseschule]
    • 4. Auflage. Bamberg 1831
    • 6., verbesserte Auflage. Bamberg 1834 MDZ München
    • 8. Auflage. Bamberg 1838
    • 9. Auflage. Bamberg 1840
    • 10. Auflage. 1842
    • 12., verbesserte Auflage. Bayreuth 1848 MDZ München
    • 13., verbesserte und vermehrte Auflage. Bayreuth 1849 MDZ München
    • 14. Auflage. Bamberg 1851 MDZ München
    • 17. Auflage. Bamberg 1858

1830er

  • Mozin: Petit cadeau destiné aux enfans, ou Nouvel ABC français à leur portée. J. G. Cotta, Stuttgart / Tübingen 1831 MDZ München = Google
  • Bilder A.B.C. Buch für gute Knaben u. Mädchen. 2. Auflage. Bauer u. Raspe, Nürnberg 1831 MDZ München
  • [anonym]: Blumen-Alphabet, ein Strauss gemüthlicher Erzählungen zur Bildung jugendlicher Seelen gewunden. G. N. Renner & Comp, Nürnberg [ca. 1833–1840] Google
  • [Das originelle ABC, allerliebst komisch figürlich dargestellt.] Nürnberg, [ca. 1835] MDZ München
  • B. F. Glückselig (Hg.): Neuestes ABC und Bilderbuch zur Beschäftigung der Jugend im zartesten Alter. C. W. Medau, Prag [u. a.] 1838 Google
  • Johann Conrad Reißner: ABC- Buchstabier- und Lesebuch, zum Gebrauch für Deutsche Schulen in den Vereinigten Staaten. Sal. G. Miller, Neu-Berlin (Pennsylvania) 1838 IA

1840er

  • [anonym]: Nationen aus allen Welttheilen. Ein neues Bilderbuch mit A. B. C, zur lehrreichen Unterhaltung für gute Kinder. G. N. Renner & Comp., Nürnberg [ca. 1840] SB Berlin
  • Heinrich StephaniADB: Fibel zu den ersten Lese-Uebungen. Palm’sche Verlagsbuchhandlung, Erlangen 1843 Google
  • [anonym]: Hand-Fibel zu der Fr. Ph. Deil’schen Wandfibel für den ersten Lese- und Schreib-Unterricht in den teutschen Schulen. 1. Abteilung. 2. Auflage. Fr. Ph. Deil’sche Buchhandlung, Pirmasens 1844 Google
  • Wolfgang Mauerer: Zweites Elementarisches Lehr- und Lesebuch für Kinder zum Lesenlernen. 8. verbesserte Auflage. Schornersche Buchhandlung, Straubing 1844 MDZ München
  • J. G. Fehr: Fibel für den gemeinschaftlichen Laut-Lese-Unterricht in den Elementarschulen Deutschlands. 2., umgearbeitete Auflage. [o. O., ca. 1845] MDZ München = Google, Google
  • Erster Schreib-Lese-Unterricht für deutsche Volksschulen. Jos. Thomann’sche Buchhandlung, Landshut 1845 Google
  • R. Reinick, Ferd. Hiller: ABC-Buch für kleine und große Kinder gezeichnet von Dresdner Künstlern. Georg Wigand, Leipzig 1845 ULB Düsseldorf, Google
  • Jos. Hindelang: Verbesserte, mit Rücksicht auf die Lautirmethode bearbeitete, Fibel für Vorbereitungsschüler.
    • 11., vermehrte Auflage. Jos. Kösel, Kempten 1846 Google
    • 16., vermehrte Auflage. Joseph Kösel, Kempten 1852 Google
  • Jos. Hindelang: Schreib-Lese-Fibel mit Schrift- und Druckbuchstaben und den nothwendigsten Vorübungen zum Schreiben. Jos. Kösel, Kempten 1847 Google
    • 8. Auflage. Joseph Kösel, Kempten 1869 Google
  • R. Reinick, Ferd. Hiller: ABC-Buch für kleine und große Kinder gezeichnet von Dresdner Künstlern. 2. Auflage. Georg Wigand, Leipzig 1847 Google

1850er

  • Christian Friedrich: Der neue Lese-Trichter für Stadt und Land. Methodisch geordnete, vom Leichtern zum Schwerern stufenweise aufsteigende erste Lese-, Schreib-, Sprach- und Sprech-Uebungen […]. v. Ebner’sche Buchhandlung, Nürnberg [1853] MDZ München = Google
  • August Engelbrecht: Neue Fibel für Kinder oder A, B, C- und Lesebuch für Bürger- und Landschulen. 2., verbesserte Auflage. Elsässer u. Waldbauer, Passau 1855 Google
  • F. R. Offinger: Erstes Schul-Buch. Stufenweise geordneter Stoff zu den ersten Schreib- und Leseübungen, so wie auch zur Begründung des Sprachunterrichtes überhaupt, insbesondere aber zur Förderung der Rechtschreibung. 4. verbesserte Auflage. Buchner’sche Buchhandlung, Bamberg 1855 Google

1860er

  • Berthelt, Jäkel, Petermann, Thomas: Neue Lebensbilder I. Lese- und Schreib-Fibel für Elementarklassen. Nach der analytisch-synthetischen Lesemethode. 24. Auflage. Julius Klinkhardt, Leipzig 1860 Google
  • Hermann Reffelt: Lesefibel oder Erster Unterricht im Lesen, verbunden mit Denk- und Sprachübungen. E. Steiger, New York 1864 Google
  • J. Ruf: Fibel für den Schreibleseunterricht. Sonderabdruck. C. H. Beck, Nördlingen 1866 Google
  • Alphabet pour les enfants illustré de jolies vignettes gravées par Porret. Garnier frères, Paris 1866 [französisch] Gallica
  • Heinrich Solger: Fibel oder Schreib-Lese-Schule. 2., verbesserte Auflage. J. Staudinger, Würzburg 1869 Google
  • Amusing Alphabet (= Dame Wonder’s Picture Alphabet). McLoughlin Bros, New York [ca. 1864–1870?] Internet Archive

1870er

  • Emil Edel: ABC-Buch oder Bilderfibel für die Kinder meiner Zeit. Gerstenbergsche Buchhandlung, Hildesheim 1870 Google
  • Wilhelm Herchenbach: Schreiblesefibel für Elementarschulen, höhere Bürger- und Töchterschulen, die Vorschulen der Gymnasien und Realschulen, sowie für Privatlehr-Anstalten. Georg Joseph Manz, Regensburg 1870–1872
    • 1. Teil: Deutsche Schrift. MDZ München
    • 2. Teil: Lateinische Schrift. MDZ München, Google
    • Zweites illustrirtes Lesebuch für Volks-, Bürger- und Töchterschulen. MDZ München, Google
    • Drittes illustrirtes Lesebuch für die Mittelklassen der Elementarschulen, höherer Bürger- und Töchterschulen, die Vorschulen der Gymnasien und Realschulen, sowie für Privat-Lehranstalten. MDZ München, Google
    • Viertes illustrirtes Lesebuch für die Oberklassen der Elementar-Schulen […]. MDZ München
    • Schlüssel zu der Herchenbach’schen illustrirten Schreiblesefibel oder: Anweisung, dieselbe zu bebrauchen. Georg Joseph Manz, Regensburg 1871 MDZ München, Google
    • Schlüssel zum zweiten Herchenbach’schen illustrirten Lesebuche. MDZ München, Google
    • Schlüssel zum dritten Herchenbach’schen illustrirten Lesebuche. MDZ München, Google
    • Schlüssel zum vierten Herchenbach’schen illustrirten Lesebuche. MDZ München
  • Benjamin Eby: ABC-, Buchstabir- u. Lesebuch, zum Gebrauch für deutsche Schulen. 4. Auflage. John F. Funk & Bruder, Elkhart (Indiana) 1871 Google
  • Walter Crane: The Absurd ABC. 1874
    • Walter Crane’s Picture Books Re-Issue. John Lane, London / New York IA, IA [E-Pub mit Bildern]
  • Walter Crane: An Alphabet of Old Friends. 1874
    • In: The Song of Sixpence Picture Book. John Lane, Bodley Head, London / New York [1909] IA, IA
    • IA [Audio-Version]
  • Walter Crane: The Baby’s Own Alphabet. George Routledge & Sons, London 1874
    • In: The Sleeping Beauty Picture Book. Dodd, Mead and Co., New York [1911] N.Carolina = IA, IA
  • John Gilbert, John Tenniel [u. a.]: Mother Goose’s Nursery Rhymes. A Collection of Alphabets, Rhymes, Tales, and Jingles. George Routledge and Sons, London / New York 1877 Project Gutenberg [E-Pub mit Bildern und Musik im Midi-Format]

1880er

  • J. M. D. Meiklejohn, Walter Crane: The Golden Primer. William Blackwood & Sons, London / Edinburgh [1884?]
    • 1. Band IA
    • 2. Band IA

1890er

  • Alphabet animé. Serie 11 no. 5. D. Marchand, Paris [s. a.] [französisch–englisch, um 1890?] Internet Archive

20. Jh.[Bearbeiten]

1900er

  • Kate Greenaway: A Apple Pie. Frederick Warne & Co., London / New York [um 1900] [englisch] IA
  • Benjamin Rabier: Alphabet. Garnier frères, Paris [um 1900] [französisch] IA
  • A. F. Lorenzen: Deutsche Fibel. Lutherische Verlagshandlung, Columbus (Ohio) [1901] IA
  • Mathilde Coester: ABC-Bilderbuch, Mainz [1905] siehe Liste
  • Gustav: Lustiges ABC. Kinderreime und Reimbilder für ABC-Schützen. [1905?] MDZ München

1910er

  • Mary Mills Lyall, Earl Harvey Lyall: The Cubies’ ABC. C. P. Putnam’s Sons, New York / London 1913 [englisch] IA

1920er

  • C. B. Falls: ABC Book. Doubleday & Company, Garden City / New York [1923] [englisch] IA
  • Helmut Müller und Karl-August Wirth: Art. Fibel (ABC-Buch), in: Reallexikon zur Deutschen Kunstgeschichte 8 (1984), Sp. 665–720 RDK-online

Texte über ABC-Bücher[Bearbeiten]