ADB:Zusätze und Berichtigungen (Band 1)

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Empfohlene Zitierweise:

Artikel „Zusätze und Berichtigungen“ von Mehrere Autoren in: Allgemeine Deutsche Biographie, herausgegeben von der Historischen Kommission bei der Bayerischen Akademie der Wissenschaften, Band 1 (1875), S. 781, Digitale Volltext-Ausgabe in Wikisource, URL: https://de.wikisource.org/w/index.php?title=ADB:Zus%C3%A4tze_und_Berichtigungen_(Band_1)&oldid=- (Version vom 16. September 2019, 11:38 Uhr UTC)
Allgemeine Deutsche Biographie
>>>enthalten in<<<
[[ADB:{{{VERWEIS}}}|{{{VERWEIS}}}]]
<<<Vorheriger
Baldamus, Karl
Nächster>>>
Balde, Jacob
Band 1 (1875), S. 781 (Quelle).
Wikisource-logo.png [[| bei Wikisource]]
Wikipedia-logo-v2.svg OFF in der Wikipedia
GND-Nummer OFF
Datensatz, Rohdaten, Werke, Deutsche Biographie, weitere Angebote
fertig
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Kopiervorlage  
* {{ADB|1|781|781|Zusätze und Berichtigungen|Mehrere Autoren|ADB:Zusätze und Berichtigungen (Band 1)}}    

{{Normdaten|TYP=p|GND=OFF}}    

Zusätze und Berichtigungen.

S. 1. Aal, Johannes. Erst nach dem Druck des Artikels ward uns eine Arbeit Baechthold’s: „Der Minorit König von Solothurn“ (Soloth. 1874) bekannt, in welcher S. 5 ff. urkundliche Nachrichten über Aal gegeben sind: er ward danach 1544 Propst zu Solothurn und starb 1551.

S. 15. Abel, Otto, und S. 16. Abel, Sigurd, beider Großvater war Jacob Friedr. Abel.

S. 30. Achenwall, Gottfr., seine Gattin war eine Tochter J. J. Moser’s.

S. 46. Z. 1 v. unten l.: „an der Murr“ (st. „am Kocherflusse“).

S. 53. Adelbero von Trier: vergl. noch Dr. Rodg. Prümers: „Albero von Montreuil, Erzbischof v. Trier“, Göttingen 1874.

S. 54. Adelbero von Würzburg: vergl. noch Friedr. Emmert, „Bischof Adelbero von Würzburg“ im Archiv des histor. Ver. f. Unterfranken und Aschaffenburg. Bd. XV. (1861). Heft 2. S. 179 ff.

S. 84. Aders, Jak., geb. 1786. Diese offenbar falsche Angabe zieht sich durch alle Nachrichten über A. Vielleicht muß es heißen 1768.

S. 151. Z. 12 v. u. l.: „Baflo“ (st. „Laflo“).

S. 277. Z. 19 v. u. l.: „Lobdeburg-Arnshaug“ (st. „Lobeck-A.“).

S. 460. Z. 22 v. u. l.: „Sénone“ (st. „Séerne“).

S. 461. Z. 2 v. o. l.: „St. Tron“ (st. „Trou“).

S. 619. Z. 15 v. u. l.: „Simion“ (st. „Simon“).