Benutzer Diskussion:Salino01

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Sonnenblume

Hallo Salino01!

Herzlich willkommen bei Wikisource. Es freut mich, dass Du zu uns gestoßen bist. Ein paar Worte über dich auf deiner Benutzerseite sind gern gesehen. Insbesondere würde es uns freuen zu wissen, wie du von uns erfahren hast.

Zur Einführung in das Projekt gibt es die Seite Wikisource:FAQ. Solltest Du Fragen haben, benutze einfach das Wikisource:Skriptorium oder komm in den Chat #wikisource-de. Um Hilfe zu bekommen, einfach links in der Suche Hilfe eintippen. Du kannst dich aber auch direkt an einen Benutzer wenden – die meisten und ich helfen gerne.

Wenn du etwas ausprobieren willst, dann ist die „Spielwiese“ der richtige Platz.

Neulingen empfehlen wir, sich zunächst bei den „Korrekturen der Woche“ zu beteiligen, um unsere Arbeitsweise kennen zu lernen. Vor dem Einstellen längerer Texte (z. B. ganzer Bücher) wird darum gebeten, das Projekt im Skriptorium anzusprechen. Bitte keine Texte ohne zuverlässige Textgrundlage (diese ist als Quelle zu nennen) einstellen, und bitte nur gemeinfreie Texte einstellen!

Scans (oder Digitalfotos) der Quellen sind notwendig (bitte auf Wikimedia Commons hochladen)

Und nun viel Spaß bei Wikisource!

Liebe Grüße, Paulis 11:11, 22. Dez. 2009 (CET)

Don't speak German? Post {{User de-0}} on your user page or put de-0 into your Babel box.

Ueber Ketten- und Seilschifffahrt mit Rücksicht auf die Versuche zu Lüttich im Juni 1869[Bearbeiten]

[1]: mir darf auch mal was durch die Finger rutschen ;), zumal die Zweitkorrektur noch aussteht (heute schaff ichs nur nicht mehr, deshalb die "fixe" Variante, um den Artikel in einem Gewand erscheinen zu lassen.) sollte dir das < tt> der Einheiten zu viel der Formatierung sein, darfst du sie auch wieder entfernen. Dieselbe ist an dieser Stelle eher unwichtig und Anschauungssache, einige meinen auch das < tt> sei dort dem Lesefluss hinderlich. Wegen der Formeln haben ich Benutzer:D.H gebeten noch einmal drüberzuschauen. Alle Kniffe kenne ich da auch nicht. Gruß, WikiAnika 19:15, 22. Sep. 2010 (CEST)

Nicht gleich eingeschnappt sein;-) und rechtfertigen brauchst Du dich auch nicht. Wofür steht eigentlich < tt>? --Salino01 19:24, 22. Sep. 2010 (CEST)
Mir ist nur der Bearbeitungsvermerk aufgefallen, der etwas "bissig" ausgefallen ist. Leider auf WS keine Seltenheit, daher lass dir das bloß nicht zu Angewohnheit werden ;)
Ich meinte die Verwendung von <tt></tt> sei, wie die bevorzugte kursive Schreibweise für Sperrschrift, in den allgemeinen Wikisource-Editionsrichtlinien wiedergegeben – ich habe mich wohl getäuscht. Vorrangig wird Antiqua mit <tt></tt> gesetzt, meist betrifft dies fremdsprachige Texte oder eben "moderne" metrische Einheiten in Fraktur-Texten. Es kommt auch vor, dass Antiqua kursiv gesetzt wird, dass wird dann aber explizit in den Projekt-ER wiedergegeben (s. Index:Der_Stechlin).
Frage: Kennst du auch den Artikel, auf den sich Beyer mit dem Satz Mit Rücksicht auf die genauere Beschreibung in Bd. XI und die dazu gegebenen Abbildungen auf Taf. V und VI kann von einer solchen hier wohl Abstand genommen werden. bezieht? --WikiAnika 19:59, 22. Sep. 2010 (CEST)
Nein, kenn ich nicht. Der Artikel sollte aber nach Meyers Konversationslexikon [2] »Die Kettenschiffahrt auf der Elbe« und Ziebarth, »Über Ketten- und Seilschiffahrt«, in »Zeitschrift des Vereins deutscher Ingenieure«, Bd. 11 u. 13 (Berl. 1867 u. 1869); die Kettenschifffahrt auf der Elbe beschreiben.--Salino01 20:47, 22. Sep. 2010 (CEST)
Habe gehofft, du hast da schon einmal ein Digitalisat gefunden, meine Suche war auch erfolglos ;) 1880 und 1901 gab es auch (je) einen Beitrag in der ZVDI. --WikiAnika 21:51, 22. Sep. 2010 (CEST)

Ich habe die Tauerei jetzt auch in den "ANR" gebracht. --WikiAnika 23:52, 27. Sep. 2010 (CEST)

Solltest du zu Ziebarth eine Autorenseite anlegen wollen: es handelt sich vermutlich um den Rudolf hinter diesem Datensatz: http://d-nb.info/gnd/127322272 Gruß, WikiAnika 18:40, 28. Sep. 2010 (CEST)
Weitere mögliche Hinweise:

K-Problem (über Flußschifffahrt)[Bearbeiten]

Hallo Salino,

wo sind hier die Korrekturprobleme? Vermerke dazu bitte etwas auf der Diskussionsseite und/oder markiere die entsprechenden Stellen mit (?). Du kannst dein Problem auch versteckt im Quelltext darlegen mit

<!-- Problembeschreibung -->

Mit "\," am Ende der Formel wird die Bildansicht der Formel erzwungen (sie erscheint groß). Um etwas kleiner zu machen fügt man "\scriptstyle" am Beginn der Formel ein, wie z.B. , . (s. [3]) LG, WikiAnika 20:34, 11. Okt. 2010 (CEST)

Die Probleme hab ich jeweils auf der Diskussionsseite beschrieben! die formeln sind jetzt angepasst.--Salino01 20:37, 11. Okt. 2010 (CEST)

Ein weiterer Text für Tauerei[Bearbeiten]

... im Schellen: Möchtest du den mal selbst einfügen? Dabei ist nur recht wenig zu beachten:

Viel Erfolg, WikiAnika 09:59, 13. Okt. 2010 (CEST)

Brüche[Bearbeiten]

Hallo Salino,

bitte achte darauf, dass in den Texten auch durchgängig die Vorlage Bruch verwendet wird. Die Ziffern der Symbolsonderzeichen, wie in ½, erscheinen leider noch ein wenig kleiner als die der mit der Vorlage erzeugten Ziffern im Bruch 1/2.

Nochmal zum Direktvergleich (Sonderzeichen, Vorlage): ¾, 3/4

Lieben Gruß, --WikiAnika 20:39, 19. Okt. 2010 (CEST)

Deutsche Bauzeitung[Bearbeiten]

Hallo, die Zeitschrift gibt es doch auch an der BTU Cottbus. Schau bei Tauerei auch mal auf die Diskussionsseite WikiAnika hat noch nicht alles nach vorne übertragen. Gruß, --HHill 22:32, 3. Jul. 2011 (CEST)

Danke für den Hinweis. Ich habe BTU Cottbus bei einem Artikel zusätzlich eingetragen. Im Vergleich zu Google habe ich hier allerdings keine Umwandlung in ASCII-Text gefunden. An die Verwendung des Proxy habe ich mich inzwischen gewöhnt;-)--Salino01 13:01, 4. Jul. 2011 (CEST)
Hallo HHIL ich habe unter http://opus.kobv.de/btu/volltexte/2010/1523/pdf/z0276_Bd._42_Heft_3.pdf einen Bericht gefunden. In welche Zeitschrift gehört er?--Salino01 20:04, 12. Jul. 2011 (CEST)
Bin zwar nicht HHIL, aber könnte es sich um die Zeitschrift des österreichischen Ingenieur- und Architekten-Vereins handeln? steht auch in einer Zeichnung am Ende der Datei. Mit der Jahreszahl 1890. (habs aber auch erst nach längerem Suchen gefunden)
Die Suche nach "z0276" verbunden mit der Jahreszahl 1890 liefert dann für Heft 3: http://opus.kobv.de/btu/volltexte/2010/1523/
Sollte dann hoffentlich stimmen ;) Viel Spaß, WikiAnika 23:59, 12. Jul. 2011 (CEST)

Verein für Eisenbahnkunde zu Berlin: Protokoll vom 10. November 1863[Bearbeiten]

Könntest du noch die erste Seite komplettieren? Ich verstehe, dass es dir bei diesem Artikel vor allem um Kettenschiffe geht, aber für Außenstehende ist es nicht ersichtlich, warum der Beginn fehlt. Gruß, --Robot Monk 23:59, 4. Nov. 2011 (CET)

Habe den ersten Teil jetzt freigeschaltet, wenngleich ich damit nicht allzu glücklich bin. Die Bildeinbindung fehlt noch. Könntest Du das machen? Gibt es eine Möglichkeit eine zweite Seite (z.B. Verein für Eisenbahnkunde zu Berlin: Protokoll vom 10. November 1863 (Abschnitt Kettenschifffahrt)) zu erstellen, in dem der erste Teil fehlt? Wie ist es mit der Zuordnung der Kategorie? Gibt es für Protokolle eine eigene Kategorie?--Salino01 06:32, 5. Nov. 2011 (CET)
zum Abschnitt Kettenschifffahrt:
Zweck dessen wäre doch, dass du zielgenau dorthin verlinken kannst, oder? Dann setzt doch einen Anker vor den betreffenden Abschnitt:
{{Anker|Touage}}Bei der Touage hingegen wirkt... 
Du kannst dann mit
[[Verein für Eisenbahnkunde zu Berlin: Protokoll vom 10. November 1863#Touage]]
genau zu diesem Abschnitt verlinken. Funktioniert wie das Verlinken auf Abschnittsüberschriften.
Hätte zwei Vorteile: 1) das Protokoll wird nicht auseinandergerissen, sondern bleibt in seiner Gänze erhalten. 2) Der zum Thema Touage interessierte Leser wird genau auf diesen Abschnitt verwiesen, ohne das Textbild des Protokolls zu verändern. 3) du hast keinen Einstellungs- und Pflegemehraufwand. Gruß, WikiAnika 11:34, 5. Nov. 2011 (CET)
Anker ist eingefügt.--Salino01 13:22, 5. Nov. 2011 (CET)
Für Protokolle gibt es noch keine Kategorie. Ein Tipp für die Zukunft: es ist oft einfacher und für uns dienlicher, wenn man die PDF des ganzen Bandes auf Commons lädt und den Index nach dem Band benennt. Dort brauchst du nur die Seiten anzugeben, die dich interessieren, so etwa wie hier gemacht wurde: Index:Germania_24_1879.pdf --Robot Monk 14:22, 5. Nov. 2011 (CET)
Und ich war schon stolz darauf inzwischen pdf statt einzelner jpg-Dateien zu verwenden. Wenn der Speicherplatz auf Commons nicht knapp wird, könnte man das ganze Werk durchaus hochladen. Doch wie sieht das mit der Lizenz auf Commons aus? Häufig, insbesondere bei Büchern um die Jahrhundertwende würde ich damit ja auch viele Artikel hochladen, die wahrscheinlich gar nicht frei sind, da der Autor vielleicht 90 Jahre alt geworden ist. Übrigens nochmal vielen Dank für die Nacharbeiten.--Salino01 15:52, 5. Nov. 2011 (CET)

Index:ZBBauverw 1885 36.pdf[Bearbeiten]

Liest du noch Korrektur oder kann das weg? -- Paulis 18:00, 12. Mai 2012 (CEST)

Hallo Paulis, sorry nach einigen Problemen hatte ich die Seiten völlig aus den Augen verloren. Der Teil Dampfschiff für Drahtseil-Tauerei ist soweit korrekturgelesen. Allerdings erscheint auf den Seiten Seite:ZBBauverw_1885_36.pdf/6 etc. noch falsche Zitierhinweise. Ich habe schon alles versucht, komme aber nicht an die entsprechende Stelle zum Ändern. Kannst Du mir da einen Tipp geben? Das zweite Problem ist, wie soll man auf der Indexseite auf den Artikel verlinken, da ja mehrere Artikel im Index enthalten sind?--Salino01 (Diskussion) 22:17, 12. Mai 2012 (CEST)
Hi Salino001, ich habe besagten Artikel gar nicht gesehn, nur den Buchstabensalat. Der Index ist jetzt erstmal angepasst, die Einzelseiten müssen allerdings per Hand geändert werden, automatisch geht nur bei Neuanlage. Sollten die anderen Seiten ohne Belang sein, könnten die raus aus dem Index. Kopf- und Fußzeile ändern geht, indem du auf Button category plus.png in der Bearbeitungsleiste drückst. Ich seh mirs dann morgen an. -- Paulis 22:44, 12. Mai 2012 (CEST)
Der Button ist bei mir nicht vorhanden. Auch ist die Ansicht des Originaltextes verschwunden.--Salino01 (Diskussion) 23:14, 12. Mai 2012 (CEST)
Ich habe gesehen, Du hast für die einzelnen Projekte Projektkategorien angelegt. Wäre es vielleicht sinnvoll die ganzen Projektkategorien in einer Projektkategorie Tauerei zu bündeln. Sonst wird irgendwann die Kategorie Projekte überlaufen.--Salino01 (Diskussion) 23:47, 12. Mai 2012 (CEST)
Falls dein Skin Vector ist, dann musst du die "Hilfsmittel zum Korrekturlesen" öffnen, dort findest du das [+]. Du hast nicht auf die Frage nach den andern Seiten geantwortet (369-372), können die weg? Die Projektkat sammelt alle Seiten aus dem Namensraum Seite, von daher ist es nicht nötig sich wegen Überlaufens Sorgen zu machen oder gar eine neue Kat anzulegen. -- Paulis 08:36, 13. Mai 2012 (CEST)
Das mit den Einstellungen hat geklappt. Die ersten Seiten habe ich im Index deaktiviert.--Salino01 (Diskussion) 09:01, 13. Mai 2012 (CEST)

Währungssymbole[Bearbeiten]

Thaler.png Thaler
Silbergroschen.png Silbergroschen
Pfennig.png Pfennig

Wenn es paßt, kannst Du diese gerne nutzen. Sie entstammen dieser Seite: Seite:Statistische Darstellung des Kreises Moers.pdf/151. Entsprechen kannst Du natürlich auch eigene Symbole anlegen und auf Commons hochladen. Gruß vom --Wassermann (Diskussion) 18:21, 29. Sep. 2012 (CEST)

Danke, passt. Man lernt nie aus.--Salino01 (Diskussion) 20:02, 29. Sep. 2012 (CEST)

Seite:1882 Tauereibetrieb in Europa und Nordamerika.pdf/2[Bearbeiten]

Hallo, Salino01,

ich habe heute Nacht die zwei Seiten korrigiert und auch die Textpassagen der anderen Themen von den zwei Scans mit eingefügt. Meines Erachtens macht dies Sinn, denn wenn diese Kapitel auch noch auf WS eingepflegt werden, dann müssen diese Textsektionen nicht mehr mühevoll nachträglich erstellt werden. Gruß, -- Peter-K (Diskussion) 07:41, 24. Nov. 2012 (CET)

Hallo Peter,

zuerst einmal vielen Dank für die Überarbeitung. Die von mir nicht berücksichtigten Textpassagen werden im Endtext nicht gebraucht. Außerdem ist der vorherige und anschließende Text ohnehin unvollständig. Wollte man diesen nutzen, müsste eh ein neues Original hochgeladen werden. Außerdem müsste dann die Indexseite erheblich aufwändiger gestaltet werden und auf verschiedene Endtexte verweisen... - Ein Aufwand, der sich erst lohnt, wenn ganze Bände vollständig eingelesen werden sollen, was ich aber in absehbarer Zeit nicht erwarte. Nochmals vielen Dank und viele Grüße von Salino01