Christian Gottfried Körner

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Christian Gottfried Körner
Christian Gottfried Körner
[[Bild:|220px]]
* 2. Juli 1756 in Leipzig
† 13. Mai 1831 in Berlin
deutscher Schriftsteller und Jurist
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 11856448X
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Werke

Werke[Bearbeiten]

Monografien[Bearbeiten]

  • mit Caroline von Wolzogen: Schillers Leben, verfaßt aus Erinnerungen der Familie, seinen eignen Briefen und den Nachrichten seines Freundes Körner, Stuttgart und Tübingen 1830 Google, 2. Aufl. (1845) Google, Google

Unselbstständige Veröffentlichungen[Bearbeiten]

Herausgeberschaft[Bearbeiten]

  • Friedrich Schiller’s literarischer Nachlaß, Wien 1816 Google
  • Schillers sämmtliche Werke in zwölf Bänden.
    • Band 5, Stuttgart und Tübingen, 1817 Google

Werkausgabe[Bearbeiten]

Sekundärliteratur[Bearbeiten]