Johann Ludwig Jordan

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Johann Ludwig Jordan
[[Bild:|220px|Johann Ludwig Jordan]]
[[Bild:|220px]]
Johann Ludowig Jordan
* 6. Juni 1771 in Göttingen
† 1. Mai 1853 in Osterode am Harz
deutscher Arzt und Lehrer, Münzwardein zu Clausthal
Kein Wikipedia-Artikel
(Stand Oktober 2018)
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 100364705
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Werke

Werke[Bearbeiten]

  • Disquisitio chemica evictorum regni animalis ac vegetabilis elementorum. Göttingen 1799 GDZ Göttingen
  • Mineralogische und chemische Beobachtungen und Erfahrungen. Johann Christian Dieterich, Göttingen 1800, VD18 11525959, MDZ München
  • Mineralogische berg- und hüttenmännische Reisebemerkungen : vorzüglich in Hessen, Thüringen, am Rheine und im Seyn-Altenkirchner Gebiethe gesammelt. Heinrich Dieterich, Göttingen 1803 MDZ München

Veröffentlichungen in Periodika[Bearbeiten]

  • Annalen der Physik
    • Erklärung der magnetischen Erscheinungen am Harzer Granite. In: Annalen der Physik. Band 26, Rengersche Buchhandlung, Halle 1807, S. 256 Quellen
    • Einige Beiträge zur äußern und innern Kenntniß des Harzer Bleivitriols. In: Annalen der Physik. Band 44, Joh. Ambr. Barth, Leipzig 1813, S. 213 Quellen
  • Göttingisches Journal der Naturwissenschaften, hg. von Johann Friedrich Gmelin
    • Geologisch-mineralogische Bemerkungen über die Zeller- und Lüneburgersandhaide. In: Heft 3 (1798), S. 55
    • Beobachtung des Brokengespenstes. In: Heft 3 (1798), S. 110
  • Magazin für die Wundarzneiwissenschaft, hg. von J. Arneman ZDB
    • Beobachtung einer nach den Blattern entstandenen krampfhaften Verschließung der Augenlieder. In: Band 1 (1797), S. 211
  • Magazin für Eisenberg- und Hüttenkunde > siehe unten
    • Muschlicher Glanzeisenstein. S. 3
    • Ochriger Schwarzeisenstein. S. 6
    • Von der Aufsuchung metallgiebiger Lagerstädten, besonders des Eisens. S. 10
    • Aufmunterung zu der Verkohlung des Holzes in Oefen, nebst einigen Vorschlägen und Betrachtungen über diesen Gegenstand. S. 172
    • Betrachtungen über die Natur der Eisenfrischschlacken, besonders in Hinsicht ihrer Benutzung auf Eisen; mit der Anzeige was deswegen geschehen; und einer Beschreibung der Frischschlackenverschmelzung zu Oesterby in Upland. S. 197
    • (Nachtrag zu:) Neue Hammerwelle, aus Gußeisenstücken zusammen gesetzt. S. 374
  • Mémoires des Sociétés Savantes et Litteraires de la Republique Française ZDB
    • Examen et décomposition du fluide séminal. In: Band 2 (1801), S. 152 Google

Herausgeber[Bearbeiten]

  • Magazin für Eisenberg- und Hüttenkunde. Herausgegeben von Johann Ludwig Jordan und Traugott Lebrecht HasseADB. 1806–1808 > Zeitschriften (Technik)

Sekundärliteratur[Bearbeiten]

  • A. C. P. Callisen: Medicinisches Schriftsteller-Lexicon, Band 9. Copenhagen 1832, S. 515 Google