Ludwig Anzengruber

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Ludwig Anzengruber
Ludwig Anzengruber
[[Bild:|220px]]
Ludwig Gruber; Momus
* 29. November 1839 in Wien
† 10. Dezember 1889 in Wien
österreichischer Dramatiker und Erzähler
Siehe auch: Schiller-Preis
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 11850357X
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Werke

Texte bei Wikisource[Bearbeiten]

Werke[Bearbeiten]

Chronologische Liste. Zählung nach Werner Keller, in: Gero von Wilpert / Adolf Gühring, Erstausgaben deutscher Dichtung – Eine Bibliographie zur deutschen Literatur 1600–1990, 2. Auflg. S. 22–24, Stuttgart: Kröner 1992

  • 1. (Pseud.: Ludwig Gruber; Momus) Der Meineidbauer. Volksstück mit Gesang in drei Akten. Musik A. Müller sen. 50 S. Wien: Sachse (Als Ms. gedr.) [1871]
  • 2. (Pseud.: Ludwig Gruber; Momus) Der Pfarrer von Kirchfeld. Volksstück mit Gesang in vier Acten. Nebst einem dramaturgischen Berichte v. H. Laube. 82 S. Wien: Rosner (= Neues Wiener Theater 2) 1871
  • 3. (Pseud.: Ludwig Gruber; Momus) Die Kreuzelschreiber. Bauernkomödie mit Gesang in drei Akten. 69 S. Wien: Rosner (= Neues Wiener Theater 20) 1872
  • 4. Elfriede. Schauspiel in drei Acten. 41 S. Wien: Rosner (= Neues Wiener Theater 26) 1873 ÖNB-ANNO
  • 5. Die Tochter des Wucherers. Schauspiel mit Gesang in fünf Acten. 67 S. Wien: Rosner (= Neues Wiener Theater 30) 1873 ÖNB-ANNO
  • 6. Der G’wissenswurm. Bauernkomödie mit Gesang in drei Akten. 63 S. Wien: Rosner (= Neues Wiener Theater 41) 1874 ÖNB-ANNO, Deutsches Textarchiv
  • 7. Hand und Herz. Trauerspiel in vier Akten. 58 S. Wien: Rosner (= Neues Wiener Theater 45) 1875 ÖNB-ANNO
  • 8. Doppelselbstmord. Bauernposse mit Gesang in drei Akten. 70 S. Wien: Rosner (= Neues Wiener Theater 51) 1876
  • 9. Der ledige Hof. Schauspiel in vier Acten. 64 S. Wien: Rosner (= Neues Wiener Theater 70) 1877 ÖNB-ANNO
  • 10. Der Schandfleck. Roman. 370 S. Wien: Rosner 1877 ÖNB-ANNO
  • 11. Ein Faustschlag. Schauspiel in drei Akten. 70 S. Wien: Rosner (= Neues Wiener Theater 86) 1878 ÖNB-ANNO, Internet Archive = Google-USA*
  • 12. Das vierte Gebot. Volksstück in vier Acten. 74 S. Wien: Rosner (= Neues Wiener Theater 84) 1878 ÖNB-ANNO
  • 13. ’s Jungferngift. Bauernkomödie mit Gesang in fünf Abtheilungen. 80 S. Wien: Rosner (= Neues Wiener Theater 91) 1878 ÖNB-ANNO
  • 14. Dorfgänge. Gesammelte Bauerngeschichten. Mit einer Plauderei als Vorrede 2 Bändchen. XV, 165; XXIII, 143 S. Wien: Rosner 1879
  • 15. Die umkehrte Freit’. Ländliches Gemälde in einem Aufzuge. 10 S. Graz 1879
  • 16. Die Trutzige. Bauernkomödie mit Gesang in drei Acten. 71 S. Wien: Rosner (= Neues Wiener Theater 96) 1879
  • 17. Alte Wiener. Volksstück mit Gesang in vier Acten. 79 S. Wien: Rosner (= Neues Wiener Theater 94) 1879 ÖNB-ANNO
  • 18. Aus’m gewohntem G’leis. Posse mit Gesang in fünf Abtheilungen. 83 S. Wien: Rosner (= Neues Wiener Theater 100) 1880
  • 19. Bekannte von der Straße. Genrebilder. 151 S. 12° Leipzig: Albrecht 1881 ÖNB-ANNO
  • 20. (Herausgeber) Die Heimat. Illustriertes Familienblatt. Wien: Jasper (Jg. 7—10) bzw. Breslau: Schottlaender (Jg. 11), Jg. 7—11 1882—1886
  • 21. Feldrain und Waldweg. Einleitung J. Kürschner. 240 S. Stuttgart: Spemann (= Collection Spemann 21) [1882]
  • 22. Launiger Zuspruch und Ernste Red’. Kalender-Geschichten. IX, 231 S. Lahr: Schauenburg [1882]
  • 23. Allerhand Humore. Kleinbäuerliches, Großstädtisches und Gefabeltes. 204 S. Leipzig: Breitkopf & Härtel 1883 ÖNB-ANNO
  • 24. Die Kameradin. Eine Erzählung. VIII, 246 S. Dresden, Leipzig: Minden 1883 (Ausz. und Umarb. a. Nr. 10) ÖNB-ANNO
  • 25. Kleiner Markt. Studien, Erzählungen, Märchen und Gedichte. 172 S. 16° Breslau: Schottlaender 1883
  • 26. Dorf-Romane. 4 Bände Leipzig: Breitkopf & Härtel 1884—1885 ÖNB-ANNO
  • 27. (Mitherausgeber) Figaro. Humoristisches Wochenblatt. Mit Beiblatt „Wiener Luft“. Herausgeber L. A. und v. K..Schembera. Jg. 28–33 je 52 Nrn. à 1½, Bg. mit Abbildungen Wien: Waldheim 1884—1889
  • 28. Zu fromm. Eine Geschichte. 35 S. Lahr: Schauenburg (= Volksbibliothek des Lahrer Hinkenden Boten 34—37) 1884 (Ausz. a. Nr. 22)
  • 29. Der Hoisel-Loisel. Eine Räubergeschichte. 32 S. Lahr: Schauenburg (= Volksbibliothek des Lahrer Hinkenden Boten 54—56) 1884 (Ausz. a. Nr. 22)
  • 30. Die Märchen des Steinklopferhans. 63 S. Lahr: Schauenburg (= Volksbibliothek des Lahrer Hinkenden Boten 94–98) [1884] (Ausz. a. Nr. 22)
  • 31. Die drei Prinzen. Ein Märchen. Das Wünschen. Eine nachdenkliche Geschichte. Der Weib-Fromme. Über die Freiheit des menschlichen Willens. Gespräch zweier Spitzbuben. 44 S. Lahr: Schauenburg (= Volksbibliothek des Lahrer Hinkenden Boten) 1884 (Enth. und a. Ausz. a. Nr. 21 und 22)
  • 32. Der Schandfleck. Eine Dorfgeschichte. 2 Teile. 422 S. Leipzig: Breitkopf & Härtel 1884 (Bd. 1 und 2 v. Nr. 26; = Veränd. Neuausg. v. Nr. 10)
  • 33. Treff-Aß. Eine Geschichte. Pfahlbaute mit Nutzanwendung. Skizze. 25 S. Lahr: Schauenburg (= Volksbibliothek des Lahrer Hinkenden Boten) 1884 (Ausz. a. Nr. 21 und 22)
  • 34. Der Verschollene. Eine Geschichte. 29 S. Lahr: Schauenburg (= Volksbibliothek des Lahrer Hinkenden Boten 6) 1884 (Ausz. a. Nr. 22)
  • 35. Wie mit dem Herrgott umgegangen wird. Eine Geschichte mit einigen „Merks“. 14 S. Lahr: Schauenburg (= Volksbibliothek des Lahner Hinkenden Boten 43) 1884 (Ausz. a. Nr. 22)
  • 36. Heimg’funden! Wiener Weihnachts-Comödie mit Gesang in drei Acten. Musik A. Müller jun. 85 S. Wien: Eirich (Als Ms. gedr.) 1885
  • 37. Der Sternsteinhof. Eine Dorfgeschichte. 2 Thle. 182, 194 S. Leipzig: Breitkopf & Härtel 1885 (Bd. 3 und 4 v. Nr. 26)
  • 38. Stahl und Stein. Volksstück mit Gesang in drei Akten. 127 S. Dresden: Pierson 1887 ÖNB-ANNO
  • 39. Wolken und Sunn’schein. Gesammelte Dorfgeschichten. 380 S. Berlin: Stuttgart: Spemann 1888
  • 40. Der Fleck auf der Ehr’. Volksstück mit Gesang in drei Akten. 137 S. Dresden: Pierson 1889
  • 41. Gesammelte Werke. Herausgeber Anton Bettelheim, v. Chiavacci und v. K. Schembera. 10 Bände Stuttgart: Cotta 1890
  • 42. Brave Leut’ vom Grund. Volksstück mit Gesang in drei Abteilungen. 119 S. Stuttgart: Cotta 1892 ÖNB-ANNO
  • 43. Letzte Dorfgänge, Kalendergeschichten und Skizzen aus dem Nachlaß. VIII, 487 S. Stuttgart: Cotta 1894 ÖNB-ANNO
  • 44. Ein Geschworner. Bild aus dem Wiener Leben mit Gesang in drei Akten (7 Bilder). Einr. und Bearb. Karl Anzengruber. Musik J. Reiter. 55 S. Wien: Eirich (Als Ms. gedr.) 1918
  • 45. Ludwig Anzengrubers sämtliche Werke. Unter Mitw. v. Karl Anzengruber hg. v. Rudolf Latzke und Otto Rommel. Kritisch durchges. Gesamtausg. in 15 Bdn. Wien: Schroll 1920—1922

Werkausgabe[Bearbeiten]

Sekundärliteratur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]