Offenburg

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Offenburg
Offenburg
'
Quellen und Texte zur Stadt Offenburg und der Region Ortenau in Baden (Baden-Württemberg)
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
Eintrag in der GND: 4043367-5
Weitere Angebote

Beschreibungen und Geschichte[Bearbeiten]

  • Abrede und entlicher Vertrage zwischen den Sammlungen zweyer Hauffen in Orttnaw vor Offenburg. Straßburg 1525 (sogenannter Vertrag von Renchen) [VD16 B 95] MDZ München
  • Außführliche Relation und respectivè Specification deßjenigen Schadens, so deß Heil. Reichs Stadt Offenburg durch die Königl. Frantzösische Waffen von Zeit deß 26. Septembris 1688 biß Ende Decembr. 1696 an Brand, Frucht, Wein, Mobilien ... erlitten. [1697] MDZ München
  • Josef Johann Nepomuk Pehem: Geographische Beschreibung der Landvogtey Ortenau und der in diesem Landesdistrikt liegenden Klöster, Schlösser, Dörfer, Flecken, Weiher, Höfe, Thäler, Flüsse, Seen, Strassen und merkwürdigen Gegenden dann von den drey R. Städten Offenburg, Gengenbach und Zell am Harmerspach. Endlich von dem Fleiß und Nahrungsstand der Einwohner, dem Viehstand und den vornehmsten Merkwürdigkeiten. Karlsruhe 1795 MDZ München, Google
  • Sammlung der Landrechte, Landes-Ordnung der Markgrafschaft Baden-Baden, wie auch der Statuten der neuacquirirten Länder von Offenburg, Gengenbach und Zell, der Lahrer und Mahlberger Erbordnung und dem ... Frankfurter Wechselrechte [et]c. Nebst einem Anhange von allen spätern Verordnungen, welche das Badische Landrecht abgeändert haben.
    • Zweiter Band: Statuten der Städte Offenburg, Gengenbach und Zell, der Herrschaften Lahr und Mahlberg; wie auch die in den gesammten Badischen Kurlanden gültige Frankfurter Wechsel-Ordnung; die badische Hofgerichts-Ordnung etc., Karlsruhe 1806 MDZ München, Google
  • Chronik der ehemaligen Reichsstadt Offenburg. [ca. 1850] MDZ München
  • Karl Walter (Hrsg.): Beiträge zu einer Geschichte der Stadt Offenburg, Offenburg 1880 BLB Karlsruhe

Kunstdenkmäler[Bearbeiten]

Sagen[Bearbeiten]

Varia[Bearbeiten]

  • Karl August Reisach:Was haben wir von den Reformatoren zu Offenburg, St. Gallen und andern religiösen Stimmführern des katholischen Teutschlands unserer Tage zu halten?. Mainz 1835 Internet Archive
  • Sigmund A. J. Schneider: Weierbachs mächtige Stahlquelle auf dem Rebhofe des Herrn Kaufmanns Franz Guerra in der Nähe von Offenburg. Ein balneographischer Versuch. Freiburg i. Br. 1849 MDZ München

Lexikonartikel[Bearbeiten]

  • Offenburg. Artikel in: Herders Conversations-Lexikon. Freiburg im Breisgau 1854, Band 4, S. 392
  • Offenburg. Artikel in: Pierer’s Universal-Lexikon, Band 12. Altenburg 1861, S. 228.
  • Offenburg. Artikel in: Meyers Großes Konversations-Lexikon, Band 14. Leipzig 1908, S. 913-915.
  • Offenburg. Brockhaus' Kleines Konversations-Lexikon, fünfte Auflage, Band 2. Leipzig 1911., S. 300.

Adressbücher[Bearbeiten]

siehe dort unter Offenburg