RE:Anaitoi

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band S III (1918), Sp. 95
Linkvorlage für WP   
* {{RE|S III|95||Anaitoi|[[REAutor]]|RE:Anaitoi}}        

Anaitoi, erwähnt in der Inschrift von Olympia 10[WS 1] einem Freundschaftsvertrage mit der sonst unbekannten Gemeinde der Metapier. Da die Urkunde in eleischem Dialekte abgefaßt ist, waren sie vielleicht Bürger einer Gemeinde in Elis.

Anmerkungen (Wikisource)

  1. IvO 10 = Staatsverträge des Altertums II² 111 = HGIÜ I 12 = Nomima I 51.