RE:Baden-Baden

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band S III (1918), Sp. 191
Baden-Baden in Wikisource
Baden-Baden in der Wikipedia
GND: 4004169-4
Baden-Baden in Wikidata
Linkvorlage für WP   
* {{RE|S III|191||Baden-Baden|[[REAutor]]|RE:Baden-Baden}}        

Baden-Baden = Aquae (s. o. Bd. II S. 294), bereits zu römischer Zeit nachweislich viel benütztes Bad, dessen Heilgöttin in den Weihinschriften meist Minerva, einmal aber mit keltischem, gewiß örtlichem Namen Visuna genannt ist, CIL XIII 2, 1 p. 197–202 und 4 p. 92f. Wagner-Haug Fundstätten und Funde im Großherzogtum Baden II (1911) 6–43. Vgl. o. Bd. II S. 2426f.