RE:Bakchylides 4

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band II,2 (1896), Sp. 2801
Linkvorlage für WP   
* {{RE|II,2|2801||Bakchylides 4|[[REAutor]]|RE:Bakchylides 4}}        

4) Pontischer Christ um 170, der nach Euseb. hist. eccl. IV 23, 6 zusammen mit Elpistos den korinthischen Bischof veranlasste, ein Sendschreiben an die Gemeinde zu Amastris (ἅμα ταῖς κατὰ Πόντον) zu richten; ob dies, wie mit den meisten Harnack Gesch. d. altchristl. Litt. I 236 annimmt, durch ,ein verlorenes Schreiben‘ oder mündlich geschehen ist, lässt sich nicht ausmachen.