RE:Hylas 4a

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band S IV (1924), Sp. [S_IV 770]
Linkvorlage für WP   
* {{RE|S IV|770||Hylas 4a|[[REAutor]]|RE:Hylas 4a}}        

     S. 116, 6 zum Art Hylas:

4a) H., der externorum (d. h. der Griechen) de auguriis peritissime scripsisse putatur Plin. n. h. X 30. Vermutungen über seine Benutzung durch Alexander von Myndos bei Wellmann Herm. XXVI 520.

Anmerkungen (Wikisource)

Vgl. Hylas 7a.