RE:Ianus

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
Band S III (1918), Sp. 11751191
Linkvorlage für WP   
* {{RE|S III|1175|1191|Ianus|[[REAutor]]|RE:Ianus}}        
[Der Artikel „Ianus“ aus Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft (Band S III) wird im Jahr 2029 gemeinfrei und kann dann (gemäß den Wikisource-Lizenzbestimmungen) hier im Volltext verfügbar gemacht werden.]
Externer Link zum Scan der Anfangsseite

Ianus. Die Form des Namens lautet, abgesehen von der Endung, immer Ian-. Die Behauptung, er habe eigentlich Eanus gelautet (Cornificius bei Macrob. Sat. I 9, 11, vgl. Cic. nat. deor. II 67. Serv. Aen. VII 610 Reitzenstein Poimandr. 274) beruht auf etymologischer Spielerei. etc. etc.