RE:Kordyle 2

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band XI,2 (1922), Sp. 1386
Linkvorlage für WP   
* {{RE|XI,2|1386||Kordyle 2|[[REAutor]]|RE:Kordyle 2}}        

2) Hafen weiter östlich zwischen Adienos und Athenai, Anonym. peripl. Pont. Eux. 39 Κόρδυλα). Plin. V 11 (Cordule). Wahrscheinlich derselbe Ort wie das K., das Ptolem. V 6, 10 unter den Binnenstädten aufzählt. Es ist wohl auch Acta Sanct. 24. Juni IV 810 gemeint, [[Wilhelm Tomaschek|Tomaschek] S.-Ber. Akad. Wien, phil.-hist. Kl. CXXIV, VIII 1891, 81.

[Ruge.]