RE:Lollius 7

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
korrigiert  
Dieser Text wurde anhand der angegebenen Quelle einmal Korrektur gelesen. Die Schreibweise sollte dem Originaltext folgen. Es ist noch ein weiterer Korrekturdurchgang nötig.
Band XIII,2 (1927), Sp. 1377
Linkvorlage für WP   
* {{RE|XIII,2|1377||Lollius 7|[[REAutor]]|RE:Lollius 7}}        

7) M. Lollius‚ Sohn oder Freigelassener eines Q., Magister der Hermaisten auf Delos um die Mitte des 2. Jhdts.‚ Verehrer der ägyptischen Gottheiten Sarapis und Isis‚ begegnet auf drei delischen Inschriften (bilingue Bauinschrift, unvollständig CIL III Suppl. 7217, vollständiger ebd. I² 2241; Schatzmeisterurkunde des Isistempels Bull. hell. XXIX 571f. Nr. 185, 10, l5; unveröffentlichte des Serapeions, angeführt ebd. XXXIV 402. XXXVI 47).