RE:Olympiodoros 3

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band XVIII,1 (1939), Sp. [1939 200]
Linkvorlage für WP   
* {{RE|XVIII,1|200||Olympiodoros 3|[[REAutor]]|RE:Olympiodoros 3}}        

3) Sohn des Lampon, Athener, befehligt als Lochage 300 Mann, die den Megarern vor der Schlacht bei Plataiai zu Hilfe kommen. Herodot. IX 21f. (Plut. Aristeid. 14 ist von diesem abhängig.) Er kann der Vater des Lampon Nr. 3 sein (o. Bd. XII S. 580).