Sophokles

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Sophokles
Sophokles
[[Bild:|220px]]
* 496 v. Chr. in Colonus Hippius (Athen)
† 405 v. Chr. in Athen
antiker griechischer Tragödiendichter.
Mit Aischylos und Euripides einer der drei großen attischen Tragiker
Artikel in der Wikipedia
Bilder und Medien bei Commons
Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 118615688
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Werke

Werke[Bearbeiten]

  • Antigone [442 v. Chr.]
    • Friedrich Ast: Antigone, in: Sophokles: Die Trauerspiele, S. 423–482 Google
    • J. A. Adelung: Antigone, in: Sophokles’ Werke, Band 2, Leipzig 1850 Google
    • August Böckh: Des Sophokles Antigone: Griechisch und Deutsch, Berlin 1843 Google
    • Wilhelm Hamacher: Antigone, in: Studien zu Sophokles, Band 2, Regensburg 1855 Google
    • August Jacob: Sophokles’ Antigone, griechisch mit Anmerkungen, Berlin 1849 Google
    • Aus des Sophokles Antigone, Freie Nachbildung, in: Friedrich Lindemann (Herausgeber): Die Lyra, eine Sammlung von Übersetzungen aus dem klassischen Alterthume, Meissen 1821, Band 1, Seite 61–78 Google
    • Adolf Schöll: Sophokles’ Werke verdeutscht in den Versmaßen der Urschrift und erklärt. Drittes Bändchen. Stuttgart 1857 Google. Zweite, ganz durchgesehene und verbesserte Auflage. Stuttgart 1866 Google
  • König Ödipus [429-425 v. Chr.]
    • Friedrich Ast: König Oedipus, in: Sophokles: Die Trauerspiele, S. 267–338 Google
    • Gottlieb Carl Wilhelm Schneider: König Ödipus, in: Sophokles Tragoedien. Griechisch, mit teutschen Anmerkungen, Leipzig 21844 Google
    • Adolf Schöll: Sophokles’ Werke verdeutscht in den Versmaßen der Urschrift und erklärt. Erstes Bändchen. Stuttgart 1856 Google
  • Ödipus auf Kolonos [401 v. Chr. erstaufgeführt]
  • Aiax [455-450 v. Chr.]
    • Friedrich Ast: Ajas der Geisselschwinger, in: Sophokles: Die Trauerspiele, S. 1–64 Google
    • J. A. Adelung: Rasender Aias, in: Sophokles’ Werke, Band 3, Leipzig 1850 Google
  • Die Trachinierinnen (vor 442 v. Chr.)
    • Friedrich Ast: Die Trachinierinnen, in: Sophokles: Die Trauerspiele, S. 137–196 Google
    • Wilhelm Hamacher: Trachinierinnen, in: Studien zu Sophokles, Band 3, Regensburg 1855 Google
  • Elektra [ca 420 v. Chr.]
    • Friedrich Ast: Elektra, in: Sophokles: Die Trauerspiele, S. 65–136 Google
    • J. A. Adelung: Elektra, in: Sophokles’ Werke, Band 1, Leipzig 1850 Google
    • Wilhelm Hamacher: Elektra, in: Studien zu Sophokles, Band 1, Regensburg 1855 Google
    • Des Sophokles Elektra, in: Friedrich Lindemann (Herausgeber): Die Lyra, eine Sammlung von Übersetzungen aus dem klassischen Alterthume, Meissen 1821, Band 1, Seite 86 ff. Google oder einzeln: Google
  • Philoktet [409 v. Chr.]
    • Friedrich Ast: Philoktetes, in: Sophokles: Die Trauerspiele, S. 197–266 Google
    • J. A. Adelung: Philoktet, in: Sophokles’ Werke, Band 4, Leipzig 1850 Google oder einzeln: Google

zudem in Fragmenten erhalten:

  • Achaion Syllogos
  • Achileos Erastai
  • Aias Lokros
  • Aichmalotides
  • Aigeus
  • Aithiopes
  • Akrisios
  • Aleadai
  • Alexandros
  • Alkmeon
  • Amykos
  • Amphiareos
  • Amphitryon
  • Andromeda
  • Antenoridai
  • Athamas A
  • Athamas B
  • Atreus / Mykenaiai
  • Chryses
  • Daidalos
  • Danae
  • Dionysiskos
  • Dolopes
  • Epigonoi (Die Epigonen)
  • Epi Tainaroi / Epitainarioi
  • Erigone
  • Eris
  • Eriphyle
  • Eumelos
  • Euryalos
  • Eurypylos
  • Helenes Apaitesis
  • Helenes Arpage
  • Helenes Gamos
  • Herakleiskos
  • Herakles
  • Hermione
  • Hipponous
  • Hybris
  • Hydrophoroi
  • Ichneutai (Die Spürhunde)
  • Inachos
  • Iobates
  • Ion
  • Iphigeneia
  • Iphikles
  • Ixion
  • Kamikoi
  • Kedalion
  • Kerberos
  • Klytaimestra
  • Kolchides
  • Kophoi
  • Kreousa
  • Krisis
  • Lakainai
  • Laokoon
  • Larisaioi
  • Lemniai
  • Manteis / Polyidos
  • Meleagros
  • Minos
  • Momos
  • Mousai
  • Mysoi
  • Nauplios Katapleon / Nauplios Pyrkaeus
  • Nausikaa / Plyntriai
  • Niobe
  • Niptra
  • Odysseus Akanthoples
  • Odysseus Mainomenos
  • Oikles
  • Oinomaos
  • Palamedes
  • Pandora / Sphyrokopoi
  • Peleus
  • Phaiakes
  • Phaidra
  • Philoktetes o en Troiai
  • Phineus A
  • Phineus B
  • Phoinix
  • Phrixos
  • Phryges
  • Phthiotides
  • Poimenes
  • Polyxene
  • Priamos
  • Prokris
  • Rizotomoi
  • Salmoneus
  • Sinon
  • Sisyphos
  • Skythai
  • Skyrioi
  • Syndeipnoi
  • Tantalos
  • Telepheia
  • Telephos
  • Tereus
  • Teukros
  • Thamyras
  • Thyestes
  • Triptolemos
  • Troilos
  • Tympanistai
  • Tyndareos
  • Tyro A
  • Tyro B

Sekundärliteratur[Bearbeiten]

  • Sophŏkles. In: Meyers Konversations-Lexikon. 4. Auflage. Bibliographisches Institut, Leipzig 1885–1890, Band 15 (1889), Seite 41–42
  • Zur Erklärung des Sophokles. Dornblüth, Bernburg 1888 ULB Düsseldorf
  • Ueber Sophokles Antigone und ihre Darstellung auf dem deutschen Theater, Leipzig 1842 (Google
  • Johann Peter Behagel: Das Familienleben nach Sophokles, Mannheim 1844 Google
  • Johann Aloys Capellmann: Die weiblichen Charaktere bei Sophokles, Koblenz 1843 Google
  • Wilhelm von Christ, Wilhelm Schmid: Klassische Periode der griechischen Litteratur (= Handbuch der Altertumswissenschaft, Band 7,1), 6. Auflage, Beck, München 1912, S. 309–345 Internet Archive
  • Johann Joachim Eschenburg (Herausgeber): Gotthold Ephraim Lessings Leben des Sophokles, Berlin 1790 (Google)
  • Georg Anton Heigl: Ueber die Antigone und die Elektra des Sophokles, Passau 1828 Google
  • Karl Leberecht Immermann: Ueber den rasenden Ajax des Sophocles, Magdeburg 1826 Google
  • Hermann August Theodor Köchly: Über Sophokles Antigone, Dresden und Leipzig 1844 Google
  • August Meineke: Beiträge zur philologischen Kritik der Antigone des Sophokles, Berlin 1861 Google und Google
  • Eduard Platner: Ueber die Idee der Gerechtigkeit in Aeschylus und Sophokles, Marburg 1858 Google
  • Friedrich Wilhelm Schneidewin: Sophokles, erklärt, Leipzig 1849–1854 >>> Digitalisate und Auflagen
  • Adolf Schöll: Sophokles: Sein Leben und Wirken, Frankfurt am Main 1842 Google
  • Derselbe: Gründlicher Unterricht über die Tetralogie des attischen Theaters und die Kompositionsweise des Sophokles, Leipzig 1859 Google
  • Eduard Wunder: Ueber Christ. Aug. Lobeck’s neue Ausgabe des sophokleischen Aias, Leipzig 1837 Google

Rezeption[Bearbeiten]