BLKÖ:Koťátko, Wenzel

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Biographisches Lexikon des Kaiserthums Oesterreich
korrigiert
<<<Vorheriger
Kotara, Adalbert
Nächster>>>
Kothgasser, Anton
Band: 13 (1865), ab Seite: 37. (Quelle)
[[| bei Wikisource]]
in der Wikipedia
GND-Eintrag: 1056154837, SeeAlso
Dieser Text wurde anhand der angegebenen Quelle einmal Korrektur gelesen. Die Schreibweise sollte dem Originaltext folgen. Es ist noch ein weiterer Korrekturdurchgang nötig.
Linkvorlage für Wikipedia 
* {{BLKÖ|Koťátko, Wenzel|13|37|}}

Koťátko, Wenzel (Humanist, geb. zu Jenschovitz bei Turnau im Bunzlauer Kreise Böhmens 26. August 1810). Besuchte die Schulen zu Jungbunzlau und beendete die theologischen Studien zu Leitmeritz. Nach 1835 erlangten h. Weihen trat er als Caplan in die Seelsorge. Bis zum Jahre 1841 blieb er in derselben; als aber im genannten Jahre sein College und Freund Wenzel Frost (geb. zu Nosadl 4. Februar 1814) sich nach Prag in das dortige Taubstummen-Institut begab, folgte ihm K. bald dahin, und während Frost Director der Anstalt war, versah Koťátko das Amt eines Lehrers und die ökonomische Verwaltung. Beide zusammen schrieben auch das Buch: „Der Mensch im Symbole. Ein Spiegel für jeden, dem daran liegt, Mensch zu sein. Mit 16. lith. Tafeln“. (Prag 1846, Credner, 8°.), u. z. besorgte Frost die deutsche, Koťátko die čechische Bearbeitung, welche unter dem Titel: „Člowěk w podobenstwi čili zrcadlo pro každého jemuž na tom sáležé žet člowěkem“, S. XXIII. obražy (Prag 1846, Kronberger und Řiwnáč, 8°.) erschien. Im Jahre 1859 bahnte K. der Erste den Weg zum Taubstummen-Unterrichte in čechischer Sprache. Seine zu diesem Zwecke entworfenen Lehrbücher sind vorläufig nur lithographirt. Nach Frost besitzt K. unstreitig die erheblichsten Verdienste um Begründung und Entwickelung des Prager Taubstummen-Institutes.

Jungmann (Josef), Historie literatury české, d. i. Geschichte der čechischen Literatur (Prag [38] 1849, Řiwnáč, 4°.) Zweite, von W. Tomek besorgte Ausgabe, S. 456, Nr. 1168; S. 555 [Artikel Frost]; S. 584 [Artikel Koťátko]. – Slovník naučný. Redaktor Dr. Frant. Lad. Rieger, d. i. Conversations-Lexikon. Redigirt von Dr. Franz Lad. Rieger (Prag 1859, Kober, Lex. 8°.) Bd. IV, S. 867.