Benutzer Diskussion:Bob Burkhardt

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Sonnenblume

Hallo Bob Burkhardt!

Herzlich willkommen bei Wikisource. Es freut mich, dass Du zu uns gestoßen bist. Ein paar Worte über dich auf deiner Benutzerseite sind gern gesehen. Insbesondere würde es uns freuen zu wissen, wie du von uns erfahren hast.

Zur Einführung in das Projekt gibt es die Seite Wikisource:FAQ. Solltest Du Fragen haben, benutze einfach das Wikisource:Skriptorium oder komm in den Chat #wikisource-de. Um Hilfe zu bekommen, einfach links in der Suche Hilfe eintippen. Du kannst dich aber auch direkt an einen Benutzer wenden – die meisten und ich helfen gerne.

Wenn du etwas ausprobieren willst, dann ist die »Spielwiese« der richtige Platz.

Neulingen empfehlen wir, sich zunächst bei den „Korrekturen der Woche“ zu beteiligen, um unsere Arbeitsweise kennen zu lernen. Vor dem Einstellen längerer Texte (z.B. ganzer Bücher) wird darum gebeten, das Projekt im Skriptorium anzusprechen. Bitte keine Texte ohne zuverlässige Textgrundlage (diese ist als Quelle zu nennen) einstellen, und bitte nur gemeinfreie Texte einstellen!

Scans (oder Digitalfotos) der Quellen sind notwendig (bitte auf Wikimedia Commons hochladen)

Und nun viel Spaß bei Wikisource!

Liebe Grüße, Paulis 20:50, 9. Sep. 2008 (CEST)

Don't speak German? Post {{User de-0}} on your user page or put de-0 into your Babel box.

Hello Bob, Voting done ? Good luck and thx for your contributions, Mentelin --84.56.213.89 21:16, 4. Nov. 2008 (CET)

Lebenserinnerungen bis zum Jahre 1852[Bearbeiten]

Hi Bob, thanks for the text. Why did you choose the edition of 1911 and not from 1906? Has this a special reason? If the text is complete and you agree, i will automatically change a few things. These include the header on each page and the citation in the footer. Many greetings --Xarax (Rechtsschreibfählermäldeställe) 22:16, 24. Dez. 2008 (CET)

Xarax, Thank you for your changes. They have already helped. Go ahead and make any more you think will help. I used the 1911 edition because I already have all the pages as JPEGs. There are some minor problems. I accidentally left two pages out, and for those I'm using scans of the 1906 edition pages although they don't coincide exactly. And one page got clipped. And it would be nice to have the title page. So I may go back to Harvard at some point and get these, or maybe someone else will come up with them. I have the 1906 edition, but it is half Xeroxed and those pages would all need to be scanned to make them available to Wikicommons, and the JPEGS I have would need to be split in half since I did double-page scans. In addition, the 1911 text is the same I believe, but the pages for the Volksausgabe are much more condensed and so the images take up less space. The 1911 edition has some interesting section titles in the page headers which I have not included. The 1906 edition has a nice frontispiece photo of Schurz and Kinkel which 1911 is missing, but that is its only bonus along with text that is a bit easier to read. The American edition and its serialization have a lot of illustrations which didn't make it to the German edition. Too bad. But the text is the main thing. Most of the illustrations from the American edition and its serialization are available at Commons:Carl Schurz. Alles Gute. Bob Burkhardt 22:36, 24. Dez. 2008 (CET)
Thanks for your answer. If you wish, I can contribute the scans from the 1906/07 edition complete, single pages, quality seems good enough. The only thing what bothers are the frontispiece photos. It is very poor quality. The section titles in the page headers are not neccesary for wikisource. --Xarax (Rechtsschreibfählermäldeställe) 22:59, 24. Dez. 2008 (CET)
No. What I need are a few 1911 pages for Vol. 1. I don't see the point in putting up the 1906 for the first volume. The pages are broken up differently. It seems like more trouble than it is worth. There are probably some German speakers who would appreciate the second and third(?) volumes (Schurz in America) if you have those. I have actually never read them in German, and don't have any plans to put them up myself, 1906 or 1911 (and I think there's a later edition as well). Bob Burkhardt 23:20, 24. Dez. 2008 (CET)

Die deutsche Muttersprache[Bearbeiten]

Hallo Bob, ich bin auf obige Rede von Carl Schurz gestoßen, habe sie aufmerksam gelesen und ausser einer Kleinigkeit keinen offensichtlichen Fehler gefunden. Allerdings fand ich auch keinen Scan, denn google, so wie er verlinkt ist, bietet ihn offenbar nicht (mehr) an. Ich entnehme vorigem Para, dass Du bereits Scans gezogen hast. Kannst Du sie in Commons hochladen? Danke. --CIEL 19:27, 1. Jan. 2010 (CET)

CIEL, ich habe die Link geprüft und ich glaube sie funktioniert noch. Vielleicht gibt es kein OCR, aber PDF ja. Was ist los? Bob Burkhardt 20:34, 1. Jan. 2010 (CET)
Hallo, euch beiden auch ein gutes neues Jahr. Bob: Der Scan ist (wie alle Bücher nach 1869) in Europa nicht direkt, sondern nur über WS:Proxy erreichbar. Da wir bei allen unseren Texten dem Leser einen unmittelbaren Zugriff auf den Scan bieten müssen, habe ich die Kopie im Internet Archive verlinkt. CIEL: Immer dort nachsehen (Buch-Id in die Suche kopieren) wenn du etwas vermisst. --188.98.181.128 20:54, 1. Jan. 2010 (CET)
Die pdf ist auf Commons und PR ist eingebaut. -- Paulis 21:08, 1. Jan. 2010 (CET)
Danke, ich wünsche euch allen ein gutes neues Jahr. Bob Burkhardt 21:30, 1. Jan. 2010 (CET)
Wenn nur Alles so schnell erledigt werden könnte.... Was den Proxy angeht, so ist das für mich (schließlich bin ich schon in ziemlich fortgeschrittenem Alter) ein Buch mit sieben Siegeln. Dank daher an Paulis und Euch allen ein erfolgreiches neues Jahr. --CIEL 23:31, 1. Jan. 2010 (CET)

Wikisource-Benutzergruppe[Bearbeiten]

Wikisource, die freie digitale Bibliothek schreitet vorwärts zur besseren Einbettung von Büchermanagement, Korrekturlesen und Hochladen. Alle Sprachgemeinschaften sind sehr wichtig für Wikisource. Wir schlagen eine Wikisource-Benutzergruppe (English) vor, eine lose verbundene Freiwilligen-Organisation mit weitestmöglicher Verbreitung, die die technische Entwicklung fördert. Schließ dich doch an, wenn du dich in der Lage fühlst, mitzumachen. Das würde auch mithelfen, die technischen Hilfsmittel der lokalen Wikisource mit Anderen zu teilen und zu verbessern. Du bist eingeladen, dich dieser Mailings-Liste 'wikisource-l' (Englisch), dem IRC-Channel #wikisource, der Facebook-Seite oder dem Wikisource-Twitter anzuschließen. Als ein Teil der Google Summer of Code 2013, gibt es da vier Projekte, die auf Wikisource Bezug haben. Um beste Ergebnisse aus diesen Projekten zu erreichen, bedürfen wir deiner Kommentare dazu. Diese Projekte sind hier gelistet Wikisource across projects (Englisch). Du findest den Zwischenbericht der Entwicklungsarbeiten während der IEG auf Wikisource hier (Englisch).

Global message delivery, --01:00, 25. Jul. 2013 (CEST)

Regeln für neue Projekte[Bearbeiten]

Hier hat sich wohl einiges geändert seit 2013, siehe Wikisource_Diskussion:Projekte#Regeln_für_neue_Projekte. --2003:8E:6B0A:D00:7938:BC10:A02A:7B99 10:54, 3. Jan. 2019 (CET)

Danke und ich bitte um Verzeihung. Ihr Hauptseite wirklich sagt sie haben Regeln, und ich habe sie nicht gelesen. Ich werde sie lesen. Bob Burkhardt (Diskussion) 18:23, 3. Jan. 2019 (CET)