Benutzer Diskussion:Mapmarks/Archiv/2014/Mrz

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Archiv Diese Seite ist ein Archiv abgeschlossener Diskussionen. Ihr Inhalt sollte daher nicht mehr verändert werden. Benutze bitte die aktuelle Diskussionsseite.

Um einen Abschnitt dieser Seite zu verlinken, klicke im Inhaltsverzeichnis auf den Abschnitt und kopiere dann Seitenname und Abschnittsüberschrift aus der URL-Zeile deines Browsers (Beispiel: [[Benutzer Diskussion:Mapmarks/Archiv/2014/Mrz#Abschnittsüberschrift]]).

Über die Streuung von Licht an Licht nach der Diracschen Theorie

Hallo Mapmarks,

magst du mir einen gefallen tun und die obige Seite korrekturlesen. Da ich sie aus dem Korrekturproblemstatus zurückgeholt habe darf ich sie nicht fertig stellen, würde das Werk aber diesen Monat gerne fertig machen und befürchte von selbst wird sich nie jemand der letzten Seite annehmen ;-).

Mit freundlichem Gruß --THE IT (Diskussion) 09:05, 11. Mär. 2014 (CET)

Hallo THE IT, verstehe ich Dich richtig, wenn ich annehme, daß ich den Status nur auf fertig stellen soll, weil die Seite schon zweimal korrigiert wurde? Den Gefallen tu ich gerne. Ich habe aber noch Fehler entdeckt, z. B. in der zweiten Spalte (Zähler) sind Zeichen vertauscht. Der Scan ist allerdings so schlecht, daß ich manches kaum erkennen kann. Gibt es noch einen besseren Scan von der Doppelseite? Es fehlt ja auch etwas im Bund. Sag mir bitte bescheid. --Mapmarks (Diskussion) 15:45, 11. Mär. 2014 (CET)
Hallo Mapmarks, ich meinte wirklich noch einen richtigen Korrekturdurchgang. Auf der Diskussionsseite ist noch ein besserer Scan verlinkt, der um weiten besser aufgelöst ist und auch die fehlenden Stellen aus dem Bund enthält (deswegen war es ja auch mit Korrekturproblemen behaftet). Danke dir schon mal für deine Mühen. --THE IT (Diskussion) 22:13, 11. Mär. 2014 (CET)
OK, mach ich gerne. --Mapmarks (Diskussion) 23:16, 11. Mär. 2014 (CET)
Auf Seite 411 ist noch ein TeX-Fehler --Mapmarks (Diskussion) 03:51, 12. Mär. 2014 (CET)
Ach dammit ... verdammte zwei Parser. Ich danke dir aber sehr für die Korrektur. :-) --THE IT (Diskussion) 09:26, 12. Mär. 2014 (CET)

kurzer Blick bitte

hallo Mapmarks,

ich stolper bei meinem Hilbert gerade mal wieder über eine Stelle, bei der ich mich frage, ob das griechisch ist oder doch nur wieder ein kursives v, kannst du da mal nen Blick drauf werfen Seite:David Hilbert Gesammelte Abhandlungen Bd 1.djvu/345 z.B. Formel 150 erster Buchstabe.

lieben Gruß

--THE IT (Diskussion) 09:02, 20. Mär. 2014 (CET)

Hallo THE IT, in diesem Fall ist es ein griechisches Ny (ν). Die x-Höhe der Grundschrift wird nicht ganz erreicht und es hat auch im Vergleich zum kursiven Text auf der nächsten Seite deutlich unterschiedliche Form. Das lateinische V ist hier rund. Schöne Grüße --Mapmarks (Diskussion) 14:27, 20. Mär. 2014 (CET)
Danke für die Hilfe ... und darauf doch mal ein simples ... kacke, dass kam oft vor ;-)--THE IT (Diskussion) 15:27, 20. Mär. 2014 (CET)

AdP Autoren

Hallo Mapmarks,

also erstmal ... wow. Darf man fragen, wo du die Rohdaten herbekommst?

Mit freundlichem Gruße

--THE IT (Diskussion) 14:43, 13. Mär. 2014 (CET)

PS: Du vermisst bestimmt immer noch die Anpassung der AdP-Maske ... ich bin momentan noch nicht gewillt die ganzen Beiblätter händisch einzuhacken, daher spiele ich gerade noch mit Stringmanipulationen rum ;-)
Hallo THE IT,
was die Daten angeht: Die Namen stammen zunächst aus dem Register von 1875 – knapp 2300 Einträge, von denen möglicherweise noch einige doppelt sind (bin aktuell bei Fellenberg, Nr. 597). Am Ende des Registers ist eine Liste von verstorbenen Autoren. Da ich mit der Liste die Wikipedia- und Wikisource-Personenseiten abgleichen will, schaue ich immer zuerst, ob diese schon vorhanden sind. Weiter helfen dann die Beiträge selbst, bei denen oft ein Namenszusatz oder eine Berufsbezeichnung vorhanden ist. Dann google, viaf, etc., biografische Wörterbücher. Manche Personen habe ich noch nicht im Internet auffinden können, z. B. der Endemann aus Pogg. Ann. 5.
was die AdP-Vorlage angeht: Habe mich zwar gewundert, ob Du es vergessen hast, aber die Anpassungen habe ich noch nicht vermisst, weil mir die Beiblätter noch nicht wieder begegnet sind. Also plage Dich nicht zu sehr damit :) --Mapmarks (Diskussion) 16:43, 13. Mär. 2014 (CET)

Hallo Mapmarks,

ich wollte mal eine Übersicht beginnen, die arg ausathen könnte, daher schaue ich erstmal ob das was ich vorhabe überhaupt funktioniert ... aber zum Punkt: Kann man in deiner Übersicht auch trotzt deines Sperrvermerkes schon Personen eintragen?

Grüße --THE IT (Diskussion) 17:52, 24. Mär. 2014 (CET)

Hallo THE IT,
lieber wäre mir’s wenn nicht, denn ich habe bereits alle Namen zusammen, nur die zugehörigen Daten fehlen noch größtenteils. Damit wir nichts doppelt machen, könnte ich mir aber vorstellen, daß wir uns in die Buchstaben teilen. Da würde ich erstmal alles einstellen, was ich schon habe und Du könntest Dir dann soviel Du magst davon reservieren? Oder geht es nur um einzelne Einträge, dann stelle sie doch auf die Disk. und ich übernehme sie. Schönen Gruß von --Mapmarks (Diskussion) 18:05, 24. Mär. 2014 (CET)
Geht nur um einzelne Einträge ... was habe ich vor: Ich will alle Artikel der AdP seit 1799 auf die dazugehörigen Autorseiten packen ... und bei der Gelegheit dann gleich immer den Link für die neue Autorseite auf deine Übersicht verlinken, aber dann lege ich den erstmal auf der Disk ab, dann kannst du ihn mit reinnehmen, wenn du an der entsprechenenden Stelle bist. Hab quasi was sehr Langfristiges vor und mir wurde auch schon langsam bewusst, dass das aufwendig wird (besonders das Auflösen der Vornamenabkürzungen), aber he was wäre die Welt ohne Herrausforderungen. Gruß --THE IT (Diskussion) 18:30, 24. Mär. 2014 (CET)
uuuih, da hast Du Dir was vorgenommen! Auch wenn in den o.g. 2300 Einträgen viele Namen sind, die in den AdP nur erwähnt werden, ohne eigene Aufsätze oder Beiträge veröffentlicht zu haben, dürften es genug sein um Dich recht lange damit zu beschäftigen. Ich freue mich aber, daß Du das anfangen willst, denn auf jeden Fall ist schon eine neue Autorenseite etwas wert. Also bereite ich mich darauf vor, demnächst viele Links auf der Diskussionsseite vorzufinden :) Gutes Gelingen! --Mapmarks (Diskussion) 20:04, 24. Mär. 2014 (CET)
PS: ich bemühe mich die Liste bald zu vervollständigen.

OK, habe jetzt erst einmal sämtliche Namen eingetragen, zusammen mit Lebensdaten und WS-Seiten, die mir schon bekannt geworden sind. Das gibt vielleicht einen Überblick, was noch zu tun ist.

Eine Möglichkeit fiel mir noch ein, damit Du die Seiten gleich verlinken kannst, ohne sie vorher auf die Disk. zu stellen: indem wir uns darauf einigen würden, daß Du von 12 bis 24 Uhr und ich die restliche Zeit an der Seite arbeiten können. Sag bitte bescheid, falls Du zustimmst. --Mapmarks (Diskussion) 00:17, 25. Mär. 2014 (CET)

Wow was für ein Monsteredit ;-) .... sorry hatte nicht vor dich zu hetzen, aber so können wir es machen, in den Morgenstunden tue ich keinen Handstreich. --THE IT (Diskussion) 08:30, 25. Mär. 2014 (CET)
OK, dann halte ich mich während der Abendstunden mit Edits zurück. Die Inuse-Vorlage lasse ich aber stehen. Zur Zeit bin ich von oben angefangen bei Berthollet, Claude Louis angelangt – bis zu diesem habe ich die Einträge nach den zugehörigen Daten untersucht. Für die leeren Felder konnte ich keine, oder keine zuverlässigen Daten finden. Von Berthollet bis zum Ende sind noch einzelne Einträge, bei denen ich vermute, daß es sich um dieselbe Person handelt, auch könnte es mir passiert sein, daß ich einen Eintrag aus dem Register übersehen habe. Also falls Du einen vermißt, dann bitte nachtragen. Gehetzt hast Du mich nicht, das war soweit schon in der Schublade. Ich hatte vor, das nach und nach zu vervollständigen. Aber so geht’s vielleicht schneller. Jedenfalls hast Du mich daran erinnert, weiterzumachen. :) --Mapmarks (Diskussion) 15:05, 25. Mär. 2014 (CET)
Info: Der August Lüdicke ist nicht in dem besagtem Register, daher fehlte er in der Liste. Du scheinst bei den Ur-Annalen anzufangen? Es fehlen alle, die vor 1824 keine Erwähnung hatten. Meine Beobachtungsliste funktioniert gerade nicht (bei Bugzilla hat jemand das gleiche Problem gemeldet). --Mapmarks (Diskussion) 23:15, 25. Mär. 2014 (CET)
Das fiel mir auch gerade auf. Ja ich fange bei 1799 an, ist das ein Problem, das Lemma der Seite legte jetzt nicht nahe, dass erst bei Poggendorff angefangen wird, dass hatte ich jetzt erst im ersten Satz gelesen? Wäre nicht eine Ausweitung auf alle Annalen der Physik naheliegend? Meine BL scheint zu gehen. Gruß --THE IT (Diskussion) 23:31, 25. Mär. 2014 (CET)
Nein, kein Problem, daher schrieb ich „Info“. Mache bitte weiter, ohne Bedenken. Ich habe mit den Poggendorffschen angefangen, weil wir die ja ständig beim Wickel haben, und eben mit dem einen Register, weil es die meisten Jahrgänge abdeckt. Und bevor ich zum nächsten gehe, wollte ich erst dieses durchgearbeitet haben. Denn ein gewisser Teil wird sich sicherlich überschneiden, ebenso mit den nachfolgenden Jahrgängen. Oh, meine BL geht auch wieder! --Mapmarks (Diskussion) 23:40, 25. Mär. 2014 (CET)
Wow das mit den Vornamen wird doch nerviger als erwartet. Geht es dir auch oft so, dass du bei Autoren die nur einen Artikel meist verfasst haben den Vornamen nicht raus bekommst? ... ein Blick auf A... verrät mir, dass es dir scheinbar auch so geht und ohne Vornamen kann ich schlechterdings ein Lemma anlegen.--THE IT (Diskussion) 11:08, 26. Mär. 2014 (CET)
Ja, geht mir auch so. Ich konzentriere mich jetzt erst mal auf die eindeutigen und leicht aufzulösenden Fälle. Die Rätselnüsse müssen warten, mit jedem Tag kommen ja auch neue Digitalisate hinzu, so daß die Wahrscheinlichkeit steigt, etwas zur Person zu finden – z. B. habe ich vor einigen Wochen lange nach den Lebensdaten von Alexander Lipowitz (siehe auch dessen Disk.) gesucht, weil der Jahrgang 1873 der Wiener Zeitung nicht im Volltext durchsuchbar war, und nun ist er durchsuchbar seit ein paar Tagen.
Gut finde ich übrigens, daß Du bei dem Fierlinger die Anmerkung gemacht hast, wo der zu finden ist. Denn auf g würde ich nicht immer vertrauen. Neulich hatte ich in einem Digitalisat der Pogg. Ann. 1 nach „enderby“ gesucht und darauf „keine Ergebnisse für enderby in diesem Buch“ erhalten – später stellte ich verdutzt fest, dass sehr wohl zwei Stellen gelb hervorgehoben wurden! http://books.google.de/books?id=6wcAAAAAMAAJ (Seite 525)
Ich überlege, ob man die Riesenseite nicht besser aufspaltet, entweder in jeweils eine pro Anfangsbuchstabe oder in eine Anzahl handlicherer Seiten, weil die aktuelle Seite immer so lange braucht um gespeichert zu werden (wie ADB:Register).
Werde nachher noch eine Liste auf die Disk. stellen, mit den Personen, welche ich noch nicht finden konnte, zum späteren abarbeiten. --Mapmarks (Diskussion) 12:53, 26. Mär. 2014 (CET)

Hallo Mapmarks, da werden sich unsere beiden Teilprojekte ja doch ganz gut überschneiden. Das Aufteilen heiße ich sehr gut, weil gerade bei meinen kleinen Miniedits das Warten lästig ist. Auch das erwähnen von nicht aufzufindenten Personen auf der Disk ist eine gute Idee, so können wir dann beiden kollaborativ daran arbeiten. Auch scheinen die Register leider nicht immer zu stimmen ... hab gerade an Herrn van Marum etwas geforscht und laut dem Register wäre da eine Arbeit in der 16 ... bloß leider ist das nicht der Fall :-( . Viele Hindernisse ... Machst du dann morgen die Aufteilung?, pro Buchstabe eine Seite scheint mir nicht zu vermessen, kannst dann auch immer nur den Buchstaben, an dem du gerade dran bist, sperren.

Gruß --THE IT (Diskussion) 14:06, 26. Mär. 2014 (CET)

Meinst Du diesen van Marum: Michigan? und Entstehung des holländischen Torf (Band XIV) California? Dort steht auch Dr. M. van Marum also ists wahrscheinlich jener.
Gut ich teile dann heute nacht die Seite auf. Und ich finde auch, daß die Projekte sich gut ergänzen. :) --Mapmarks (Diskussion) 17:22, 26. Mär. 2014 (CET)
Aaaaah, dann hat wahrscheinlich im ersten Band nur irgendwer Doktor --> zu D. gemacht ... warum auch immer, der Typ war dann ja ganz schön umtriebig. Kannst auch jetzt schon anfangen, für heute lasse ich die Seite in Ruhe. --THE IT (Diskussion) 18:07, 26. Mär. 2014 (CET)
Hallo THE IT, zu dem letzten Absatz: Nein, das D. ist kein Irrtum, sondern steht für das lat. doctor (Zumindest im Inhaltsverzeichnis von Band 1 ist D als Namenszusatz und M als Anrede jeweils kursiv gesetzt). Die Abkürzungen in Werken vor 1900 sind mit Vorsicht zu betrachten, denn eine allgemein gültige deutsche Rechtschreibung gab es bis Anfang des 20. Jh. noch nicht. Oft muß man aus dem Zusammenhang schließen, was gemeint ist. Dabei hilft z. B. in diesem Fall die Hervorhebung durch Kursiv. Gute Nacht --Mapmarks (Diskussion) 23:23, 27. Mär. 2014 (CET)

Biographien hier

Hallo Mapmarks,

hab hier mal ne Seite aufgegabelt, wo man vielleicht noch die ein oder andere Biographie findet, die in WP manchmal noch fehlt. [1]

kollegiale Grüße

--THE IT (Diskussion) 09:50, 29. Mär. 2014 (CET)

Danke sehr, THE IT, für diesen netten Hinweis. Diese Seite sieht recht brauchbar aus, mal sehen, ob sie in dem einen oder andern Fall weiterhelfen wird. Schönes WE --Mapmarks (Diskussion) 16:57, 29. Mär. 2014 (CET)

und hier noch eine, aber die wirst du vermutlich schon kennen: biographie portal.

Hat mich leider beim Fierlinger auch nicht weiter gebracht. --THE IT (Diskussion) 15:33, 3. Apr. 2014 (CEST)

Danke, THE IT, kannte ich nocht nicht.
D. Fierlinger: nach Inhalt und Erscheinungsjahr dürfte es der Autor dieses Titels sein: Google, Anton Fierlinger. Das kursive D = Dr., dann stört der Vorname nicht. Dazu paßt auch diese Anzeige in der Wiener Zeitung von 1814: [2] --Mapmarks (Diskussion) 22:07, 3. Apr. 2014 (CEST)
Wohaaa ... das mit dem D hatte ich ja mittlerweile begriffen, aber das brachte mich bei dem Herrn irgendwie auch nicht weiter, ich muss wohl noch üben. --THE IT (Diskussion) 23:13, 3. Apr. 2014 (CEST) PS: Aber Jahreszahlen wird es für den Herrn wohl nicht geben, da versagt sogar die DNB
Sieht erst mal danach aus … Würde aber nicht gleich aufgeben, nach seinen Lebensdaten zu suchen. Habe die Erfahrung gemacht, daß nach längerem Suchen ein entscheidendes Mosaiksteinchen auftaucht. Wenn Du magst, dann probiere mal Wiener Adressbücher aus der Zeit um 1800, vielleicht findet sich dort eine nähere Berufsbezeichnung oder Wirkungsstätte. --Mapmarks (Diskussion) 23:30, 3. Apr. 2014 (CEST)

Nächstes Projekt

Hallo Mapmarks,

wenn wir mit unseren Autoren durch sind können wir ja dann die AdP Artikel in Wikidata einpflegen, wie hier.

Schönen Abend noch --THE IT (Diskussion) 20:03, 31. Mär. 2014 (CEST)

Hallo THE IT, bitte entschuldige, bin noch gar nicht dazu gekommen, zu antworten. Bin mir jedoch nicht sicher, wie sinnvoll und dabei aufwändig Dein Vorschlag ist. Einzelnen Artikel von Bedeutung könnte man sicher ein Objekt spendieren. Ich habe es bisher mit Wikidata so gehalten, daß bei einem WS-Text wenigstens eine Seite aus einem anderen Wiki dazu kommt, also eine Übersetzung oder WP-Artikel. Schönen Gruß. --Mapmarks (Diskussion) 14:49, 1. Apr. 2014 (CEST)
PS: siehst Du schon neue Typo? oder soll das etwa ein Scherz gewesen sein?
:-D ... war mir recht sicher, dass du das erst am 1. liest ;-). Von Hand will ich das auch auf keinen Fall tun, das war als Scherz gedacht. Wenn ich tatsächlich mal alle AdP Artikel bei den Autoren eingepflegt habe (das ist jetzt kein Scherz) könnte man über einen gut geplanten Bot-Einsatz nachdenken.--THE IT (Diskussion) 21:32, 1. Apr. 2014 (CEST)
Ha ha. Das war also ein Scherz und das Typo-Update war keiner. Na gut! --Mapmarks (Diskussion) 00:56, 2. Apr. 2014 (CEST)
Ah jetzt weiß ich erst, was du meinst, die hatte ich eh schon als Beta aktiviert, von daher war ich nicht so überrascht. --THE IT (Diskussion) 09:50, 2. Apr. 2014 (CEST)
Ich finds ja recht gewöhnungsbedürftig anzuschauen. Habe erst mal Arimo entfernt. Gut finde ich aber die Vergrößerung der Schrift. Bin gespannt auf die Reaktionen bei WP. --Mapmarks (Diskussion) 21:00, 2. Apr. 2014 (CEST)
Tatsächlich gibt es Krach: w:Wikipedia Diskussion:Kurier#Changes to the default site typography coming soon --Mapmarks (Diskussion) 01:51, 4. Apr. 2014 (CEST)

Ich stelle fest, dass es mich wohl sonst recht selten stört, da ich Zuhause immer auf Linux arbeite. Klingt jetzt wieder nach einem Mantra der Linuxverfechter, aber der typographische Schriftsatz im Browser sieht dort einfach mal nur um Längen besser aus. Jetzt wo ich gerade mal wieder vor einem Windows PC hocke finde ich das Aussehen auch recht gewöhnungsbedürftig. --THE IT (Diskussion) 11:34, 4. Apr. 2014 (CEST)