Erklärung etlicher der Menschen Zufäll nach des Monden Lauff

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Wechseln zu: Navigation, Suche
Textdaten
Autor: Zebel
Illustrator: {{{ILLUSTRATOR}}}
Titel: Verzeichnis und Außlegungen Zebelis etlicher Zufälle, welche den Menschen unversehens zuwiederfahren pflegen, nach unterschiedlichen Lauff des Monden durch die zwölff himlischen Zeichen
Untertitel: Erklärung etlicher der Menschen Zufäll nach des Monden Lauff
aus: Vorlage:none
Herausgeber:
Auflage:
Entstehungsdatum:
Erscheinungsdatum: 1669
Verlag: Andreas Moltrecht
Drucker: {{{DRUCKER}}}
Erscheinungsort: Braunschweig
Übersetzer:
Originaltitel:
Originalsubtitel:
Originalherkunft:
Quelle: im VD17 unter der Nummer 3:302727B
Scans of commons
Kurzbeschreibung:
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Eintrag in der GND: {{{GND}}}
Bild
De Zebelis etlicher Zufälle 003.jpg
Bearbeitungsstand
fertig
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Um eine Seite zu bearbeiten, brauchst du nur auf die entsprechende [Seitenzahl] zu klicken. Weitere Informationen findest du hier: Hilfe
[[index:|Indexseite]]
Editionsrichtlinien:
  • Als Grundlage dienen die Wikisource:Editionsrichtlinien
  • Die Wiedergabe folgt in der Schreibweise der Vorlage.
  • Überschriebene e über den Vokalen a, o und u, werden als moderne Umlaute transkribiert.
  • Zur besseren Orientierung wurden dem Text Seitenzahlen hinzugefügt.
De Zebelis etlicher Zufälle 001.jpg


Verzeichnis und Außlegungen
Z E B E L I S ,
Etlicher Zufälle / welche den Menschen
unversehens zuwiederfahren pflegen / nach unter-
schiedlichen Lauff des Monden durch die
zwölff Himlischen Zeichen.



Braunschweig /
In Verlegung Andreas Moltrechten.


Inhalt