Geschichte von Kloster Heilsbronn/Die Mönche

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
« Die 35 Klosteräbte Geschichte von Kloster Heilsbronn
Staatsverfassung, Rechtspflege, Verwaltung »
fertig
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Wikisource-logo.png [[{{{WIKISOURCE}}}|{{{WIKISOURCE}}} in Wikisource]]
Nach Wikipedia-Artikel suchen
Für eine seitenweise Ansicht und den Vergleich mit den zugrundegelegten Scans, klicke bitte auf die entsprechende Seitenzahl (in eckigen Klammern).
[550]
Vierter Abschnitt.
Die Mönche.
Zahl, Herkunft, Heimath, Namen, Kleidung, Verköstigung,
Funktionen, Bildung derselben.
001. Zahl derselben 550
002. Herkunft, Heimath und Namen derselben 551
003. Verköstigung und Kleidung derselben 551
004. Funktionen derselben 554
005. Bildung derselben 564