RE:Claudius 31a

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
korrigiert  
Dieser Text wurde anhand der angegebenen Quelle einmal Korrektur gelesen. Die Schreibweise sollte dem Originaltext folgen. Es ist noch ein weiterer Korrekturdurchgang nötig.
Band S I (1903), Sp. 317
Linkvorlage für WP   
* {{RE|S I|317||Claudius 31a|[[REAutor]]|RE:Claudius 31a}}        

     S. 2662ff. zum Art. Claudius:

31a) Ti. Claudius .... Zwei Männer dieses Namens befanden sich im J. 101/2 n. Chr. unter den Pontifices (CIL VI Add. 32445 mit Anm.); von den uns bekannten senatorischen Claudii dieser Zeit kämen Ti. Cl. Atticus Herodes (Nr. 71), (Ti.) Cl. Marcellinus (Nr. 213) oder Ti. Cl. Sacerdos Iulianus (Nr. 324) in Betracht.