RE:Diotimos 20

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
korrigiert  
Dieser Text wurde anhand der angegebenen Quelle einmal Korrektur gelesen. Die Schreibweise sollte dem Originaltext folgen. Es ist noch ein weiterer Korrekturdurchgang nötig.
Band V,1 (1903), Sp. 1150
Linkvorlage für WP   
* {{RE|V,1|1150||Diotimos 20|[[REAutor]]|RE:Diotimos 20}}        

20) Stoiker der zweiten Hälfte des 2. Jhdts. v. Chr., der dem Epikuros aus Hass fünfzig unzüchtige Briefe unterschob. Diog. Laert. X 3. Von Zenon, dem Epikureer, belangt, wurde er hingerichtet. Demetrios Magnes ἐν Ὁμωνύμοις bei Athen. XIII 611 b; Zeller Ph. d. Gr. IV³ 373, 2 vermutet, dass dies unter der Tyrannis des Aristion geschah. Zeller Ph. d. Gr. a. a. O. und ebd. 570.