Dietrich Ludwig Gustav Karsten

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Dietrich Ludwig Gustav Karsten
Dietrich Ludwig Gustav Karsten
[[Bild:|220px]]
* 5. April 1768 in Bützow
† 20. Mai 1810 in Berlin
deutscher Mineraloge
Sohn des Mathematikers W. J. G. Karsten
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 116061146
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Werke

Werke[Bearbeiten]

  • Tabellarische Übersicht der mineralogisch-einfachen Fossilien, zum Behuf seiner Vorlesungen herausgegeben. [Selbstverlag,] Berlin 1791
    • 2., mit Zusätzen und Verbesserungen versehene Auflage. Heinrich August Rottmann, Berlin 1792 Google
    • 3. Ausgabe u. d. T. Mineralogische Tabellen > siehe unten
  • Ueber Herrn Werners Verbesserungen in der Mineralogie; auf Veranlassung der freimüthigen Gedanken etc. des Herrn Abbé Estner. Haude und Spener, Berlin 1793, VD18 11044586, ULB Halle, e-rara.ch
  • Mineralogische Tabellen : mit Rücksicht auf die neuesten Entdekkungen ausgearbeitet und mit erläuternden Anmerkungen versehen [stellt die 3. Ausgabe der Tabellarischen Übersicht dar, siehe oben]. Berlin 1800, VD18 11141670, GDZ Göttingen
    • 2. verbesserte und vermehrte Auflage. Berlin 1808 MDZ München = Google, Google, Google
    • [spanisch] Tablas mineralogicas : dispuestas segun los descubrimientos mas recientes é ilustradas con notas … Tercera edicion alemana de 1800 traducida al castellano … por Don Andres Manuel del Rio. México 1804 MDZ München = Google

Mitarbeit[Bearbeiten]

  • mit Klaproth, u. a.: Nachricht von der wahren Beschaffenheit des nächtlichen Gepolters in Tegel bey Berlin im Jahr 1797. Berlin 1798 > siehe Martin Heinrich Klaproth

Veröffentlichungen in Periodika[Bearbeiten]

  • Annalen der Berg- und Hüttenkunde, hg. von C. E. von Moll > Zeitschriften (Naturwissenschaft)
    • Ueber das Alter der Metalle. Eine Vorlesung in der öffentlichen Sitzung der filomatischen Gesellschaft zu Berlin. In: Band 6 (1807), S. 1 MDZ München
  • Annalen der Physik
    • Profil des Alpengebirges zwischen Wien und Triest, und von Triest bis Salzburg. In: Annalen der Physik. Band 20, Rengersche Buchhandlung, Halle 1805, S. 193 Quellen
    • Von Herrn geh. Oberbergrath Karsten. In: Annalen der Physik. Band 21, Rengersche Buchhandlung, Halle 1805, S. 483 Quellen
    • Ueber das Alter der Metalle. In: Annalen der Physik. Band 23, Rengersche Buchhandlung, Halle 1806, S. 33 Quellen
  • Anzeigen der Churfürstl. Sächsischen Leipziger ökonomischen Societät ZDB
    • Aufsammlung und Gebrauch des Meilerwaßers. In: Band 36 (1791), S. 30 UB Bielefeld
  • Bergmännisches Journal, hg. von A. W. Köhler ZDB
    • Einige Beobachtungen auf dem Basaltberge des Städtchens Amöneburg im Kurmainzischen. In: Jg. 1788, Band 1, S. 328 MDZ München
    • Auszug eines Schreibens … an einen der Mitarbeiter des Journals (über das Vogelsgebirge). In: Jg. 1788, Band 2, S. 646 MDZ München
    • Beschreibung einer neuen Art von Feldspath. In: Jg. 1788, Band 2, S. 809 MDZ München
    • Aeussere Beschreibungen der drey Arten des Strahlsteines. In: Jg. 1789, Band 1, S. 399 MDZ München
    • Auszug eines Briefes vom Herrn Assessor Karsten in Berlin (über Weißgiltigerz und Fahlerz). In: Jg. 1790, Band 1, S. 375 MDZ München
    • Ueber des Grafen Dundonald Behandlung der Steinkohlen (Auszug). In: Jg. 1790, Band 1, S. 515 MDZ München
    • Uiber die alte und neue Bergwerksverfassung in Frankreich. In: Jg. 1791, Band 2, S. 161 MDZ München; Fortsetzung in 1793, Band 2, S. 1 MDZ München
    • Aus einem Schreiben vom Hrn. Bergrath Karsten in Berlin (über Smaragdkristalle). In: Jg. 1792, Band 1, S. 285 MDZ München
    • Aus einem Schreiben von Hr. Bergrath Kerstan [sic] zu Berlin (über Steinkohlenbranche in Schlesien). In: Jg. 1792, Band 1, S. 382 MDZ München
    • Aus einem Schreiben von Hrn. Bergrath Karsten in Berlin (über Lillalit oder Lepidolit und Bitterspath aus Tyrol). In: Jg. 1792, Band 2, S. 80 MDZ München
    • Nachricht von den Kongsberger Silber-Minen nebst einer Tabelle über das ausgebrachte feine Silber bis Ausgang des Jahres 1791. In: Jg. 1793, Band 1, S. 169 MDZ München
  • bergmännisches Journal, Neues hg. von C. A. S. Hoffmann ZDB
    • Bemerkungen über die Lehmannische Theorie: den generellen Zusammenhang der Flözkalkarten mit den Steinkohlenflözarten betreffend, nebst der Darstellung einer auffallenden Thatsache, welche selbige bestätiget. In: Band 1 (1795), S. 63 MDZ München
  • Berlinische Monatsschrift
    • Nachtrag zur Nachricht vom Spurstein. In: Band 13 (1789), S. 592 UB Bielefeld
    • Magnetische Sprechmaschine. In: Band 14 (1789), S. 182 UB Bielefeld
    • Ueber den Bernstein; und den itzigen Aufbewahrungsort des großen Stücks. In: Band 10 (1803), S. 431 UB Bielefeld
    • Auszüge aus Briefen an einen Berlinischen Freund, über einige Gegenstände der eben beendigten Reise. In: Band 13 (1805), S. 42 UB Bielefeld
  • Göttingisches Journal der Naturwissenschaften, hg. von Johann Friedrich Gmelin
    • Äusere Beschreibung des Melanits und Augits. In: Band 1, Heft 2 (1797), S. 138 Google
  • Jahrbücher der preußischen Monarchie unter der Regierung Friedrich Wilhelms des Dritten ZDB
    • Zur Geschichte der Gesellschaft Naturforschender Freunde in Berlin am 9ten Juli 1798 dem 25jährigen Stiftungsfeste derselben vorgelesen. In: Jg. 1798, Band 3, S. 9 Google
  • Journal für die Chemie und Physik
    • Ueber die Agusterde; eine Vorlesung in der Philomatischen Gesellschaft zu Berlin am 6ten October 1803 gehalten. In: Band 1 (1803), S. 281 MDZ München
    • Untersuchung eines neuen Bleyerzes. In: Band 3 (1804), S. 60 MDZ München
    • Untersuchung des Ichtyophtalm. In: Band 5 (1805), S. 35 MDZ München
    • (mit John:) Chemische Untersuchung des Antophyllits. In: Band 2 (1806), S. 496 MDZ München
    • Nachtrag zu John: Chemische Untersuchung des St. Andreasberger Pharmakoliths. In: Band 3 (1807), S. 540 MDZ München
    • Untersuchung des Wernerits. In: Band 4 (1807), S. 183 MDZ München
    • (mit Klaproth:) Traubenerz, eine eigenthümliche Gattung von Bleierz. In: Band 4 (1807), S. 394 MDZ München
    • Ueber die Breccia verde d’Egitto der Italiener. In: Band 4 (1807), S. 400 MDZ München
    • Untersuchung des erdigen Talks. In: Band 5 (1808), S. 222 MDZ München
  • Magazin der Bergbaukunde, hg. von J. F. Lempe ZDB
    • Ueber die innere Beschaffenheit des mitternächtlichen Theils der Camsdorfer Bergrefier. In: Band 1 (1785), S. 1 MDZ München
    • Abhandlung der Gründe in wieferne Bergmann Recht hat, den Diamant zu den brennbaren Mineralien (Inflammabilien) zu rechnen. In: Band 1 (1785), S. 11 MDZ München
    • Anmerkungen zur Uebersetzung der Abhandlung des Herrn Romé de l’Isle. Von den äusserlichen Kennzeichen der Fossilien. In: Band 2 (1786), S. 43 MDZ München
    • Beschreibung der Erzaufbereitung auf dem Kurprinz Friedrich August Erbstolln zu Großschirma, ohnweit Freyberg, in der dasigen Bergamts und deren auswärtigen Revier zu Großschirma gelegen. In: Band 3 (1786), S. 198 MDZ München
    • Ueber Herrn Kirwans Anfangsgründe der Mineralogie. In: Band 4 (1787), S. 30 MDZ München; Fortsetzung in Band 7 (1789), S. 1 MDZ München
    • Ein kleiner Beytrag zur Gewißheit des ächt Gediegenen-Eisens. In: Band 4 (1787), S. 129 MDZ München
  • Magazin für die Naturkunde Helvetiens, hg. von Albrecht Höpfner
    • D. L. Gustav Karsten, Königl. Preußischen Bergkadet gekrönte Preisschrift über den Tonschiefer, Hornschiefer, und Waken etc. In: Band 3 (1788), S. 167 MDZ München
    • Aeussere Beschreibung der sich unbezweifelt natürlich findenden Salze. In: Band 4 (1789), S. 433 MDZ München
  • Magazin für die neuesten Entdeckungen in der gesammten Naturkunde / Der Gesellschaft Naturforschender Freunde zu Berlin neue Schriften ZDB
    • Über das Harzer Buttermilcherz. In: Band 1 (1795), S. 219 UB Bielefeld
    • Entwickelung zweyer spekulativen Fragen die Fossilien betreffend. In: Band 1 (1795), S. 228 UB Bielefeld
    • Geognostische Beobachtungen auf einer Reise in Schlesien. In: Band 1 (1795), S. 249 UB Bielefeld
    • Mineralogische Beschreibung der Gegenden um Bennstedt, Beidersee und Morl; mit wahrscheinlichen Vermuthungen über die Entstehung der dasigen Thon- und Porzellan-Erdenlager begleitet. In: Band 1 (1795), S. 321 UB Bielefeld
    • Rede bei der Feier des 25 jährigen Stiftungstages am 9ten Juli 1798 gehalten. In: Band 2 (1799), S. XI UB Bielefeld
    • Anmerkungen zu Stütz: Physikalisch-mineralogische Beschreibung des berühmten Gold- und Silber-Bergwerkes bei Nagy-ág in Siebenbürgen. In: Band 2 (1799), S. 1 UB Bielefeld
    • Geognostisch-historischer Nachtrag zu vorstehendem Aufsatze (Fossilien aus dem Sendomirschen). In: Band 2 (1799), S. 217 UB Bielefeld
    • Die mineralogische Beschaffenheit der Steinkohlenflötze am Dickeberg, Buchholz und Schafberg im Lingenschen betreffend. In: Band 2 (1799), S. 268 UB Bielefeld
    • Mineralogische Bemerkungen über das arseniksaure- salzsaure- und phosphorsaure-Kupfer, begleitet mit einer äusseren Karakteristik von diesen Fossilien. In: Band 3 (1801), S. 288 UB Bielefeld
    • Überfluss von Braunkohlen in der Neumark, eine der wichtigsten neuen vaterländischen Entdeckungen. In: Band 4 (1803), S. 328 UB Bielefeld
    • Kurze Nachricht über das in der Neumark aufgefundene Erdpech. In: Band 4 (1803), S. 335 UB Bielefeld
    • Über die Steinkohlen-Flötze bei Hultschin in Ober-Schlesien. In: Band 4 (1803), S. 337 UB Bielefeld
    • Oktäedrisches Olivenerz karacterisirt. In: Band 4 (1803), S. 367 UB Bielefeld
    • Karakteristik der Silbergattung Hornerz, abgetheilt in vier Arten. In: Jg. 1 (1807), S. 156 GDZ Göttingen
    • Geognostische Karakteristik der Sandstein-Formationen, mit besonderer Rücksicht auf den Quader-Sandstein in der Sächsischen Schweiz. In: Jg. 1 (1807), S. 222 GDZ Göttingen
    • (mit Klaproth:) Chemische Untersuchung des Wavelits. In: Jg. 2 (1808), S. 3 GDZ Göttingen
    • (mit Klaproth:) Untersuchung des mürben Zoisits, vom Radelgraben in Kärnthen. In: Jg. 2 (1808), S. 187 GDZ Göttingen
    • (mit Klaproth:) Untersuchung der Sphène, aus dem Felberthale im Pinzgau, im Salzburgischen. In: Jg. 2 (1808), S. 188 GDZ Göttingen
    • (mit Klaproth:) Untersuchung des Eisenpecherzes, von der Christbescherung unweit Freiberg. In: Jg. 2 (1808), S. 191 GDZ Göttingen
    • (mit Klaproth:) Mineralogisch-chemische Untersuchung des Elaeoliths. In: Jg. 3 (1809), S. 43 GDZ Göttingen
    • Über den Marmor von Prieborn in Schlesien. In: Jg. 3 (1809), S. 79 GDZ Göttingen
    • Über die seltene Versteinerung Cornu copiae Thompson und den Kalkstein in welchem sie am Vorgebirge Passero auf Sicilien bricht. In: Jg. 3 (1809), S. 95 GDZ Göttingen
    • Lythrodes eine neue Fossiliengattung aus dem Norden. In: Jg. 4 (1810), S. 78 GDZ Göttingen
  • Schriften der Gesellschaft naturforschender Freunde zu Berlin ZDB
    • Oryktognostische Anmerkungen über den Apatit, Prasem und Wolfram, nach den Abänderungen, welche sich davon in dem Kabinette des Herrn Ludolph Hannsen in Leipzig befinden. In: Band 9, St. 2 (1789), S. 355 UB Bielefeld
    • Oryklinostischer Versuch zur näheren Bearbeitung der Naturgeschichte des Uraniums. In: Band 10, St. 2 (1791), S. 170 UB Bielefeld
    • Bemerkungen über das Serpentinsteingebirge in Niederschlesien. In: Band 10, St. 3 (1791), S. 348 UB Bielefeld
    • Oryktognostischer Beitrag zur Geschichte des Zinns; mit einigen andern Anmerkungen begleitet und erweitert. In: Band 10, St. 4 (1792), S. 390 UB Bielefeld
    • (mit Klaproth:) Chemische Untersuchung des Bitterspaths … nebst dessen äußerer Beschreibung. In: Band 11, St. 1 (1793), S. 51 UB Bielefeld
    • (mit Klaproth:) Chemische Beschreibung des Lilaliths oder des amethystrothen Zeoliths … Nebst dessen äußerer Beschreibung. In: Band 11, St. 1 (1793), S. 59 UB Bielefeld
    • Aeußere Beschreibung des Lepidoliths oder sogenannten Lilaliths von Rotzna in Mähren. In: Band 11, St. 1 (1793), S. 71 UB Bielefeld
    • Aeussere Karakteristik des Meerschaums, nebst einigen anderweitigen Bemerkungen über dieses merkwürdige Fossil. In: Band 11, St. 2 (1794), S. 143 UB Bielefeld

Übersetzer[Bearbeiten]

  • Philippe Picot de Lapeyrouse: Abhandlung über die Eisenbergwerke und Eisenhütten in der Grafschaft Foix. Aus dem Französischen übersezzet und mit Anmerkungen versehen von D. L. Gustav Karsten. Rengersche Buchhandlung, Halle 1789, VD18 11186240, MDZ München, MDZ München, Google
    Traité sur les mines de fer et les forges du comté de Foix. Toulouse 1786 Gallica
  • Déodat de Dolomieu: Tagebuch von der letzten Reise Dolomieu’s durch die Schweiz. Herausgegeben von Brun Neergaard, begleitet mit einer Charakteristik des verstorbenen Dolomieu durch den Bürger Eymar. Aus dem Französischen übersetzt und mit Anmerkungen versehen von D. L. G. Karsten. Himburg, Berlin 1802
    Journal du dernier voyage du Cen. Dolomieu dans les Alpes. Paris 1802 Google
  • René-Just Haüy: Lehrbuch der Mineralogie. 5 Bände. Paris / Leipzig 1804 > siehe Autorenseite

Herausgeber[Bearbeiten]

  • Wenceslaus Johann Gustav Karsten: Physisch-chymische Abhandlungen : durch neuere Schriften von hermetischen Arbeiten und andre neuere Untersuchungen veranlasset. 2. Heft. Halle 1787 > siehe Autorenseite
  • Wenceslaus Johann Gustav Karsten: Auszug aus den Anfangsgründen und dem Lehrbegriffe der mathematischen Wissenschaften. 3. Auflage, Greifswald 1790 > siehe Autorenseite
  • Wenceslaus Johann Gustav Karsten: Lehrbegriff der gesamten Mathematik. Der Vierte Theil: Die Mechanik der festen Körper. 2. verbesserte Auflage. Greifswald 1791 > siehe Autorenseite
  • Johann Philipp Riess: Mineralogische und bergmännische Beobachtungen über einige hessische Gebirgsgegenden … herausgegeben und mit einigen Anmerkungen begleitet von Dietrich Ludwig Gustav Karsten. Heinrich August Rottmann, Berlin 1791, VD18 14999579-006, MDZ München, e-rara.ch

Sekundärliteratur[Bearbeiten]

  • Biographie des Herrn Staatsrathes und Ritters Karsten. In: Der Gesellschaft Naturforschender Freunde zu Berlin Magazin für die neuesten Entdeckungen in der gesammten Naturkunde, Band 4 (1810), S. XI–XIV GDZ Göttingen
  • F. Fiedler: Kurze Biographie des Herrn Dietrich Ludwig Gustav Karstens. In: Annalen der Herzoglichen Societät für die gesammte Mineralogie zu Jena, Band 4 (1811), S. 385–390 Thulb Jena
  • G. Karsten: Umrisse zu Carl Johann Bernhard Karsten’s Leben und Wirken. In: Archiv für Mineralogie, Geognosie, Bergbau und Hüttenkunde, Band 26, Heft 2 (1855), S. 204–216 MDZ München, S. 319–322
  • K. Wutke: Aus der Vergangenheit des Schlesischen Berg- und Hüttenlebens (= Der Bergbau im Osten des Königreichs Preußen, Band 5). Breslau 1913, S. 763 (Register) Michigan-USA*

Bildnisse[Bearbeiten]

  • Taschenbuch für die gesammte Mineralogie, hg. von Carl Caesar Leonhard, 6. Jg. (1812) MDZ München

Weblinks[Bearbeiten]