RE:Aqua, Aquae 20

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band II,1 (1895), Sp. 297
Bourbon-l’Archambault in der Wikipedia
Bourbon-l’Archambault in Wikidata
Linkvorlage für WP   
* {{RE|II,1|297||Aqua, Aquae 20|[[REAutor]]|RE:Aqua, Aquae 20}}        

20) Aquae Bormonis auf der Tab. Peut. an der von Autun nach Orléans führenden Strasse (zwischen Decetia und Sitillia). Nach der Ansicht der meisten Geographen das heutige Bourbon-l’Archambault (Allier). Desjardins Table de Peutinger 32. Der Ort hat den Namen von der Localgottheit Borvo oder Bormo (s. d.). Desjardins Bull. épigr. II 267. J. Klingenberg Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins XIV (1892) 6. Vgl. auch Aquae Nisinciae unten Nr. 61.

[Ihm.]

Nachträge und Berichtigungen

Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band S III (1918), Sp. 137
Bourbon-l’Archambault in der Wikipedia
Bourbon-l’Archambault in Wikidata
Linkvorlage für WP   
* {{RE|S III|137||Aqua, Aquae 20|[[REAutor]]|RE:Aqua, Aquae 20}}        
[Abschnitt korrekturlesen]

20) Aquae Bormonis, vielmehr vielleicht jetzt Bourbon-Lancy, s. Hirschfeld im CIL XIII 1, 1 p. 430. Vgl. Bourbon.