Verlauf des Lebens

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Textdaten
<<< >>>
Autor: Alfred Tennyson
Illustrator: {{{ILLUSTRATOR}}}
Titel: Verlauf des Lebens
Untertitel:
aus: Lieder- und Balladenbuch amerikanischer und englischer Dichter der Gegenwart, Seite 180
Herausgeber:
Auflage:
Entstehungsdatum:
Erscheinungsdatum: 1862
Verlag: Hoffmann & Campe
Drucker: Jacob & Holzhausen
Erscheinungsort: Hamburg
Übersetzer: Adolf Strodtmann
Originaltitel: Circumstance
Originalsubtitel:
Originalherkunft:
Quelle: Google und Commons
Kurzbeschreibung:
Wikipedia-logo-v2.svg Artikel in der Wikipedia
Eintrag in der GND: {{{GND}}}
Bild
[[Bild:|250px]]
Bearbeitungsstand
fertig
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Um eine Seite zu bearbeiten, brauchst du nur auf die entsprechende [Seitenzahl] zu klicken. Weitere Informationen findest du hier: Hilfe
Indexseite


[180]

 Verlauf des Lebens.

Zwei Kinder in zwei Nachbardörfern, sich
Mit wilden Possen tummelnd auf der Flur;
Zwei Fremde, sich bei einem Fest begegnend;
Zwei Liebende an einem Gartenzaun;
Zwei Leben, durch ein goldnes Band verknüpft;
Zwei grüne Gräber an der Kirchhofswand,
Bespült vom Regen, Maßlieb-überdeckt;
Zwei Kinderchen, in Einem Dorf erzeugt –
So spinnt sich Tag um Tag das Leben fort.