George Sand

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
George Sand
George Sand
George Sand (1804-1876) signature 1857.jpg
Amantine-Aurore-Lucile Dupin de Francueil
* 1. Juli 1804 in Paris
† 8. Juni 1876 in Nohant, Département Indre
französische Schriftstellerin
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 118605348
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Werke

Werke (Auswahl)[Bearbeiten]

  • Lelia. Übersetzt von Adolph Braun. Kayser, Leipzig 1834 MDZ München
  • Sämtliche Werke. Deutsch von Johannes Scherr. Franckh, Stuttgart
    • Consuelo. 7. bis 9. Bändchen. (= Carl Spindler (Hg.): Das belletristische Ausland, 437–439.) 1845 MDZ München
    • Gilberte. Roman. 6. bis 8. Bändchen. 1846 MDZ München
  • Die Grille von Berry. (La petite Fadette.) Komische Oper in 3 Akten und 5 Bildern. [Libretto.] Bote & Bock, Berlin 1870 MDZ München
  • Die Beichte eines jungen Mädchens. Sitten-Roman. Werner Dietsch Verlag, Leipzig [1919?] DNB
  • Die kleine Fadette. (Die Grille.) Hartleben, Wien, Pest u. Leipzig [o. J.] Commons

Sekundärliteratur[Bearbeiten]