Salzburg

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Wechseln zu: Navigation, Suche
Salzburg
Salzburg
'
Hauptstadt des Bundeslandes Salzburg in Österreich. Ehemalige fürstbischöfliche Residenzstadt.
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
Eintrag in der GND: 4076982-3
Weitere Angebote

Beschreibungen und Geschichte[Bearbeiten]

Geschichte[Bearbeiten]

  • Franz Dückher:Saltzburgische Chronica: Das ist: Beschreibung deß Lands, Stifftung vnd denckwürdiger Geschichten, auch aller Bischöff, Ertz-Bischöff vnd Abbten zu St. Peter, deß Hoch-Löbl. Ertz-Stiffts Saltzburg ; Mit schönen Kupfferstücken deß Lands, dessen fürnehmsten Städt vnd Oerter, auch aller Bischöff vnd Ertz-Bischoffen Wappen. Salzburg 1666 ÖNB-ABO, Google, Google, MDZ München
  • Franz Xaver Weilmeyr: Salzburg, die Hauptstadt des Salzach-Kreises: ein Hand- und Addreß-Buch für Jedermann. Salzburg 1813 Google
  • Joseph Ernst von Koch-Sternfeld: Salzburg, die Stadt und ihre nächste Umgegend unter der Herrschaft der Römer: aus den ältesten Quellen und nach den bisher aufgefundenen Denkmälern. München 1815 Google
  • Corbinian Gärtner: Geschichte der Bauernauswanderung aus Salzburg unter dem Erzbischofe Firmian Von Corbinian Gärtner. Salzburg 1821 Google
  • Vaterländische Volkssage vom Untersberge bei Salzburg. 2. verm. Aufl. Salzburg 1846 MDZ München = Google
  • Karl Friedrich Heinrich Strass: Salzburg, Ischl und Gastein nebst deren Umgebungen. Berlin 1851 Google

Zur Geschichte der Universität Salzburg siehe Universitätsgeschichte

Zeitschriftenartikel[Bearbeiten]

Illustrationen[Bearbeiten]

  • Illustration von Daniel Meisner von 1624: Saltzbúrg. Tria Mala ULB Düsseldorf
  • Ware und Eigentliche Abbildung der Ertzbischoflichen Residenz Statt Saltzburg. [Paulus Fürst Ex., L[ucas] S[chintzier] fecit. Nürnberg] 1669 NLR

Adressbücher[Bearbeiten]

siehe dort unter Salzburg

Varia[Bearbeiten]

  • Franz Anton von Braune (Hg.): Salzburgische Flora, oder Beschreibung der in dem Erzstifte Salzburg wildwachsenden Pflanzen, nebst Angabe ihrer Wohnorte, Blühezeiten, Dauer, Gestalt etc. […]. 3 Bde. Mayr’sche Buchhandlung, Salzburg 1797 e-rara.ch