Glas

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Glas
Glas
Quellen und Texte zum Thema Glas
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
Wiktionary-ico-de.png [[wikt:{{{WIKTIONARY}}}|Wörterbucheintrag im Wiktionary]]
Eintrag in der GND: 4021142-3
Weitere Angebote

Werke[Bearbeiten]

Fabrikation[Bearbeiten]

  • Bowles: Die Fabrikation des Glases nach den neuesten Erfindungen und Verbesserungen. Oder Anweisung, alle Sorten grünes, weißes und farbiges Glas nach den neuesten englischen und französischen Methoden, sowie das echte englische Flint- und Crownglas zu verfertigen; Unterricht im Schleifen, Poliren und Vergolden der feinen Glassorten; Anweisung zur Erbauung der englischen Glasöfen; etc. Nach dem Englischen bearbeitet und mit Zusätzen vermehrt. Gottf. Basse, Quedlinburg und Leipzig 1833 Google
  • Heinrich Leng’s vollständiges Handbuch Glasfabrication nach allen ihren Haupt- und Nebenzweigen oder theoretisch - practische Anleitung zur vollkommensten Darstellung aller möglichen Glasfabricate, als des Hohl-, Tafel-, Spiegel-, Kron-, Flint-, Krystall- und Milch- oder Beinglases und des venetianischen Glases, der farbigen und gemalten Gläser, der unächten Edelsteine oder Glasflüsse, des Emails, der Glasperlen, Glaskorallen, Glasknöpfe etc., zum Verzieren der verschiedenen Glaswaaren durch Schleifen, Schneiden, Malen, Aetzen, Vergolden, Platiniren, Incrustiren etc. und zur Glasblasekunst an der Lampe, nebst den erforderlichen Notizen über die Einrichtung der sämmtlichen Oefen, die Fertigung der Schmelzhäfen, die Auswahl und Vorbereitung der Materialien. (=Neuer Schauplatz der Künste und Handwerke. 79. Band)
  • 3. sehr vermehrte Auflage, bearbeitet von Ch. A Schmidt. 1854 Columbia, SLUB Dresden
  • Emanuel Schreiber: Die Glasblasekunst sowohl auf der Glashütte als an der Glasbläserlampe oder die Verfertigung des Hohl- und Tafelglases, der Glasglocken, Glasröhren und Uhrgläser; ferner die Verfertigung mannichfaltiger physikalischer und chemischer Geräthe und Apparate, insbesondere der Barometer und Thermometer; die Fabrication der unächten Perlen, der Strick- und Stickperlen, der künstlichen Augen, kleiner Figuren, Blumen, Früchte und Spielzeuge; und endlich das Spinnen des Glases zu Reiherbüschen, Glasfedern und den prachtvollsten Geweben. Nebst Erläuterungen über das Schneiden, Sprengen, Durchlochen, Aetzen, Schleifen und Kitten des Glases, über das Belegen desselben mit Zinn- Amalgam, über das Vergolden, Versilbern und Verplatiniren des Glases.
  • Christian Schmitz Grundlinien zur Statistik und Technik der Thonwaaren- und Glas-Fabrikation. A. Weber, München 1836 Google
  • Wilhelm Stein: Die Glasfabrikation. Friedrich Vieweg und Sohn, Braunschweig 1862 Google
  • Otto Schür: Die Praxis der Hohlglasfabrikation. Ein auf mehrjährige Erfahrungen gestütztes Handbuch für Glashütten-Besitzer und Techniker. Julius Springer, Berlin 1867 Columbia
  • Hermann E. Benrath: Die Normal-Zusammensetzung bleifreien Glases und die Abweichungen von derselben in der Praxis. Druck von C. H. Georgi, Aachen 1868 Google
  • Raimund Gerner: Die Glas-Fabrikation. Eine Übersichtliche Darstellung der gesammten Glasindustrie ... Mit 50 Abbildungen. (=66. Band von A. Hartleben’s chemisch-technische Bibliothek) Hartleben, Wien. Pest. Leipzig 1880 New York-USA*
  • Hermann E. Benrath: Die Glasfabrikation. Mit 201 in den Text eingedruckten Holzstichen. F. Vieweg und Sohn, Braunschweig 1880 Chicago-USA*
  • Wilhelm Mertens: Die Fabrikation und Raffinirung des Glases. Genaue, übersichtliche Beschreibung der gesammten Glasindustrie, ... Hartleben, Wien. Pest Leipzig 1889 New York-USA*
  • Franz Fischer: Die Kunst der Glasmasse-Verarbeitung. Genaue, übersichtliche Beschreibung der Herstellung aller Glasgegenstände, nebst ausführlicher Skizzierung der wichtigen Stadien, welche die einzelnen Gläser bei ihrer Erzeugung durchzumachen haben. Mit 277 Abbildungen. Hartleben, Wien. Pest Leipzig 1892 New York-USA*
  • Carl Wetzel: Die Herstellung großer Glaskörper bis zu den neuesten Fortschritten. Hartleben, Wien. Pest. Leipzig 1900 Internet Archive = Google-USA*
  • Hans Schnurpfeil: Die Schmelzung der Hohl-, Schliff-, Preß-, Tafel- und Flaschengläser mit ihren verschiedenen Rohmaterialien, Sätzen und Kosten. A. Hartleben, Wien und Leipzig 1906 Internet Archive = Google-USA*

Bearbeitung[Bearbeiten]

  • Leopold Schmid: Practische Anleitung auf Glas zu ätzen. F. Beck, Wien 1832 Google
  • M. A. Gessert: Die Kunst auf Glas zu malen, und die hiezu nöthigen Pigmente und Flussmittel zu bereiten, nebst einer Anweisung zur Konstruktion des Ofens und Leitung des Schmelzbrandes. Ebner und Seubert, Stuttgart 1842 Google
  • F. O. K. Schulz: Neue Erfindung!: Glas ohne jede Gefahr des Mißlingens zu sägen ... 3. sehr vermehrte Auflage, Carl Vincent, Prenzlau 1856 Google
  • Heinrich Oidtmann: Die Glasmalerei. Allgemein verständlich dargestellt. 1. Theil: Die Technik der Glasmalerei. Bachem, Köln 1893 MDZ München
  • Friedrich Jaennicke: Handbuch der Glas-Malerei. Zugleich Anleitung für Kunstfreunde zur Beurteilung von Glasmalereien. 2. Auflage. Paul Neff, Stuttgart 1898 Google-USA*
  • Badischer Kunstgewerbe-Verein (Hg.): Meisterwerke der deutschen Glasmalerei. Herausgegeben vom Badischen Kunstgewerbe-Verein aus Anlass der im Jahre 1901 stattgefundenen Glasmalereiausstellung zu Karlsruhe i. B. 100 Tafeln in Lichtdruck nebst einem Begleitwort von F. S. Meyer, Leipzig 1903 Metropolitan Museum, Watson Library
  • Paul Randau: Die farbigen bunten und verzierten Gläser. Eine umfassende Anleitung zur Darstellung aller Arten farbiger und verzierter Gläser, der vielfarbigen irisierenden und metallisch schimmernden Mode- und Luxusgläser. Ferner der Schmückung der Gläser durch Metalle, Emaille und Bemalung, sowie durch Ätzen, Sandblasearbeit, Gravieren und Schleifen. Band 286 von A. Hartleben’s chemisch-technische Bibliothek. A. Hartleben’s Verlag, Wien und Leipzig 1905 Google-USA*
  • Josef Ludwig Fischer: Handbuch der Glasmalerei für Forscher, Sammler und Kunstfreunde, wie für Künstler, Architekten und Glasmaler. (=Hiersemanns Handbücher. Band 8) Mit 48 Textabbildungen und 151 Abbildungen auf 135 Tafeln. Karl W. Hiersemann, Leipzig 1914 Internet Archive

Varia[Bearbeiten]

  • Kurtze Anweisung Die Gläser zu schleiffen / und Perspective zuzurichten. Johann Christoph Mieth, Dresden 1680 im VD17 unter der Nummer 23:241353A, HAB Wolfenbüttel
  • Bruno Bucher: Die Glassammlung des k. k. oesterreich. Museums. Geschichtliche Uebersicht und Katalog. Gerold, Wien 1888 Internet Archive
  • Schlesische Gläser. Eine Studie über schlesische Glasindustrie früherer Zeit, nebst einem beschreibenden Katalog der Gläsersammlung des Museums Schlesischer Altertümer zu Breslau. Herausgegeben von E. von Czihak. Verlag des Museums schlesischer Altertümer, Breslau, 1891 Internet Archive, New York-USA*

Weblinks[Bearbeiten]