Mykologie

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Mykologie
Mykologie
Texte und Materialien der Mykologie (der Kunde über Pilze)
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
Wiktionary-ico-de.png [[wikt:{{{WIKTIONARY}}}|Wörterbucheintrag im Wiktionary]]
Eintrag in der GND: 4139655-8
Weitere Angebote
Liste Siehe auch die bei Wikisource verfügbaren Texte in der Kategorie Mykologie.
Themenseiten Biologie:  Anatomie  •  Botanik  •  Evolutionstheorie  •  Heilkunde  •  Mykologie‎  •  Tiere  •  Zoologie

Beschreibungen und Darstellungen[Bearbeiten]

Digitalisate[Bearbeiten]

  • Th. Friedrich Ludwig Nees von Esenbeck und A. Henry: Das System der Pilze. Durch Beschreibungen und Abbildungen erläutert. Henry und Cohen, Bonn 1837
    • Erste Abtheilung. Mit einer schwarzen und 11 colorirten Tafeln Google
    • Th. Bail: Das System der Pilze. Zweite Abtheilung des im selben Verlage 1837 erschienenen gleichnamigen Werkes von Th. Friedr. Ludw. Nees v. Esenbeck und A. Henry. Nebst 26 Tafeln mit 160 zum grössten Theil colorirten Gattungsbildern. Verlag Henry & Cohen, Bonn 1858 Internet Archive, Google
  • Hermann Friedrich Bonorden: Handbuch der allgemeinen Mykologie als Anleitung zum Studium derselben, nebst speciellen Beiträgen zur Vervollkommnung dieses Zweiges der Naturkunde. Mit 12 Tafeln Abbildungen. E. Schweizerbart’sche Verlagshandlung, Stuttgart 1851 Google
  • Theodor Bail: Mykologische Studien besonders über die Entwicklung der Sphaeria typhina, Pers. Friedrich Fromann, Jena 1861 Internet Archive
  • Georg Fresenius: Beiträge zur Mykologie. Heinrich Ludwig Brönner, Frankfurt a. M. 1850–1863, Drei Hefte
  • Anton de Bary: Beiträge zur Morphologie und Physiologie der Pilze. Heinrich Ludwig Brönner’s Verlag, Frankfurt a. M. Google
    • Erste Reihe: Protomyces und Physoderma. Exoascus Pruni und die Taschen oder Narren der Pflaumenbäume. Zur Morphologie der Phalloideen. Syzygites megalocarpus. 1864
    • Zweite Reihe: [mit M. Woronin] Entwicklungsgeschichte der Ascobolus pulcherrimus Cr. Mucor Mucedo. Mucor stolonifer. Zur Kenntniss der Peronosporeen. 1866
  • Hermann Friedrich Bonorden: Abhandlungen aus dem Gebiete der Mykologie. Verlag von H. W. Schmidt, Halle 1870
  • Eduard Eidam: Der gegenwärtige Standpunkt der Mycologie mit Rücksicht auf die Lehre von den Infections-Krankheiten. Zweite vollständig umgearbeitete und vermehrte Auflage. Mit 72 Holzschnitten. Verlag von H. E. Oliven, Berlin 1872 Internet Archive
  • Oscar Brefeld: Botanische Untersuchungen über Schimmelpilze. Untersuchungen aus dem Gesammtgebiete der Mykologie. Verlag von Arthur Felix, Leipzig / Kommissions-Verlag von Heinrich Schöningh, Münster i. W.
    • I. Band. Mucor Mucedo, Chaetocladium Jones’ii, Piptocephalis Freseniana. Zygomyceten. Mit 6 lithographirten Tafeln. 1872 Internet Archive 1&2
    • II. Band. Die Entwicklungsgeschichte von Penicillium. Mit 8 lithographirten Tafeln. 1874
    • III. Band. Basidiomyceten I. Mit 11 lithogr. Tafeln. 1877
    • IV. Band. Bacillus subtilis. Pilobolus. Mortierella. Entomophtora. Ascomyceten. Mit 10 lithogr. Tafeln. 1881 Internet Archive
    • V. Band: Die Brandpilze I mit besonderer Berücksichtigung der Brandkrankheiten des Getreides. Die künstliche Kultur parasitischer Pilze. Mit 13 lithogr. Tafeln. 1883 Internet Archive 5-7
    • VI. Band: Myxomyceten I und Enthomophtoreen II. Mit 5 lithogr. Tafeln. 1884
    • VII. Band: Basidiomyceten II: Protobasidiomyceten. Mit 11 lithogr. Tafeln. 1888
    • VIII. Band: Basidiomyceten III: Autobasidiomyceten und die Begründung des natürlichen Systems der Pilze. Mit 12 lithogr. Tafeln. 1889
    • IX. Bund: Die Hemiasci und die Ascomyceten I: Exoasci. Mit 4 lithogr. Tafeln. 1891
    • X. Band: (Fortsetzung des IX. Bandes; Ascomyceten II: Carpoasci. Mit 10 lithogr. Tafeln. 1891
    • XI. Band: Die Brandpilze II. (Fortsetzung des V. Bandes.) Die Brandkrankheiten des Getreides. Mit 5 lithogr. meist farbig. Tafeln. 1895 Internet Archive 11&12
    • XII. Band: (Fortsetzung des V. u. XI. Bandes): Die Brandpilze III. Die Hemibasidii. Mit 7 lithogr. Tafeln. 1895
    • XIII. Band: Die Brandpilze IV. (Hemibasidii.) Die Blüteninfektion bei den Brandpilzen und die natürliche Verbreitung der Brandkrankheiten. Mit 2 Lichtdrucktafeln. 1905 Internet Archive 13&14
    • XIV. Band: Die Kultur der Pilze. 1908
  • Robert Hartig: Wichtige Krankheiten der Waldbäume. Beiträge zur Mycologie und Phytopathologie für Botaniker und Forstmänner. Verlag von Julius Springer, Berlin 1874 Internet Archive
  • Felix von Thümen: Die Pilze des Weinstockes. Monographische Bearbeitung der sämmtlichen bisher Bekannten, auf den Arten der Gattung Vitis Lin. vorkommenden Pilze. Wilhelm Braumüller, Wien 1878 Internet Archive
  • Robert Hartig: Lehrbuch der Baumkrankheiten. Mit 186 Figuren auf 11 lithogr. Tafeln und 86 Holzschnitten. Verlag von Julius Springer, Berlin 1882 Internet Archive
    • Zweite verbesserte und vermehrte Auflage. Mit 137 Textabbildungen und einer Tafel in Farbendruck. 1889 Internet Archive
    • Lehrbuch der Pflanzenkranzkheiten. Für Botaniker, Forstleute, Landwirthe und Gärtner. Mit 280 Textabbildungen und einer Tafel in Farbendruck. Dritte, völlig neu bearbeitete Auflage des Lehrbuches der Baumkrankheiten. Verlag von Julius Springer, Berlin 1900 Internet Archive
  • L. Pollner, G. Hammerschmidt: Die vorzüglichsten eßbaren Pilze der Provinz Westfalen und der anstoßenden Gebiete : mit 18 kolorierten Taf. ; im Anhang ihre Zubereitung. Paderborn 1883 ULB Münster
  • Wilhelm Zopf: Zur Kenntniss der Phycomyceten. Für die Akademie in Commission bei Wilhelm Engelmann, Halle 1884
    • I. Zur Morphologie und Biologie der Ancylisteen und Chytridiaceen, zugleich ein Beitrag zur Phytopathologie. Mit 10 Tafeln. Internet Archive
  • Johann Heinrich Robert Göppert: Der Hausschwamm, seine Entwicklung und seine Bekämpfung. Nach dessen Tode herausgegeben und vermehrt von Dr. Th. Poleck. J. U. Kern’s Verlag, Breslau 1885
  • Wilhelm Zopf: Die Pilze in morphologischer, physiologischer, biologischer und systematischer Beziehung. Mit 163 Abbildungen. Verlag von Eduard Trewendt, Breslau 1890 Internet Archive
  • Gustav Lindau: Vorstudien zu einer Pilzflora Westfalens. Münster 1892 ULB Münster
  • Otto Naumann: Über den Gerbstoff der Pilze. Inaugural-Dissertation. 1895 Internet Archive
  • Johann Feltgen: Vorstudien zu einer Pilz-Flora des Grossherzogthums Luxemburg. Systematisches Verzeichniss der bis jetzt im Gebiete gefundenen Pilzarten mit Angabe der Synonymie, der allgemeinen Stand- und der Special-Fundorte, resp. der Nährböden und mit Beschreibung abweichender resp. neuer, sowie zweifelhafter und kritischer Formen.
  • Carl Wilhelm Pulst: Die Widerstandsfähigkeit einiger Schimmelpilze gegen Metallgifte. Inaugural-Dissertation. Gebrüder Borntraeger, Leipzig 1902 Internet Archive
  • Handbuch der technischen Mykologie. Für technische Chemiker, Nahrungsmittelchemiker, Gärungstechniker, Agrikulturchemiker, Landwirte. Kulturingenieure, Forstwirte und Pharmaceuten unter Mitwirkung hervorragender Facbgenosse herausgegeben von Dr. Franz Lafar. In 5 Bänden. (Zweite, wesentlich erweiterte Auflage von Lafar, Technische Mykologie.) Verlag von Gustav Fischer, Jena
    • Erster Band. Allgemeine Morphologie und Physiologie der Gärungsorganismen. Mit zwei Tafeln und 95 Abbildungen im Text. 1904–1907 Internet Archive, Internet Archive
    • Zweiter Band. Mykologie der Nahrungsmittelgewerbe. Mit 37 Abbildungen im Text. 1905–1908 Internet Archive, Internet Archive
    • Dritter Band. Mykologie des Bodens, des Wassers und des Düngers. Mit 10 Tafeln und 90 Abbildungen im Text. 1904–1906 Internet Archive, Internet Archive
    • Vierter Band. Specielle Morphologie und Physiologie der Hefen und Schimmelpilze. Mit einer Tafel, einer Tabelle und 123 Abbildungen im Text. 1905–1907 Internet Archive
    • Fünfter Band. Mykologie der Brauerei, Brennerei, Weinbereitung, Obstverwertung, Essigfabrikation, Gerberei und Tabakfabrikation. Mit einer Tafel und 30 Abbeildungen im Text. 1905–1914 Internet Archive, Internet Archive
  • Julius Zellner: Chemie der höheren Pilze. Eine Monographie. Verlag von Wilhelm Engelmann, Leipzig 1907 Internet Archive
  • Sijfert Hendrik Koorders: Botanische Untersuchungen über einige in Java vorkommende Pilze, besonders über Blätter bewohnende, parasitisch auftretende Arten. Johannes Müller, Amsterdam 1907 Internet Archive
  • Die Krytogamen-Flora von Schlesien herausgegeben von Ferdinand Cohn
    • Dritter Band. Zweite Hälfte. J. Schroeter: Die Pilze Schlesiens. Zweite Hälfte. J. U. Kern’s Verlag, Breslau 1908 Internet Archive
  • Franz Bubák: Die Pilze Böhmens. In Commission bei F. Řivnáč, Prag Internet Archive
    • Erster Teil Rostpilze (Uredinales). 1908
    • Zweiter Teil Brandpilze (Hemibasidii). 1916
  • Carl Christian Mez: Der Hausschwamm und die übrigen holzzerstörenden Pilze der menschlichen Wohnungen. Ihre Erkennung, Bedeutung und Bekämpfung. Richard Lincke, Dresden 1908 Internet Archive
  • Alexander Kossowicz: Einführung in die Agrikulturmykolgie. Gebrüder Borntraeger, Berlin 1912
  • Franz Fuhrmann: Vorlesungen der technische Mykologie. Verlag von Gustav Fischer, Jena 1913 Internet Archive
  • Eugen Gramberg: Pilze der Heimat. Eine Auswahl der verbreitesten, essbaren ungeniessbaren und giftigen Pilze unserer Wälder in Bild und Wort. Mit 130 farbigen Pilzgruppen auf 116 Tafeln nach der Natur gemalt von Kunstmaler Emil Doerstling. Verlag von Quelle und Meyer, Leipzig
  • Adalbert Ricken: Die Blätterpilze (Agaricaceae) Deutschlands und der angrenzenden Länder, besonders Oesterreichs und der Schweiz. Mit 112 kolorierten Tafeln nach naturtreuen Vorlagen des Verfassers. Verlag von Theodor Oawals Weigel, Leipzig 1915 mpiz-koeln
  • Gustav Lindau: Kryptogamenflora für Anfänger. Eine Einführung in das Studium der blütenlosen Gewächse für Studierende und Liebhaber. Zweite Auflage. Verlag von Julius Springer, Berlin
    • Erster Band. Die höheren Pilze. 1917 mpiz-koeln
    • Zweiter Band, 1. Abteilung. Die mikroskopischen Pilze (Myxomyceten, Phycomyceten und Ascomyceten) 1922 mpiz-koeln, Internet Archive
    • Zweiter Band, 2. Abteilung. Die mikroskopischen Pilze (Ustilaginneen, Uridineen, Fungi imperfecti) 1922 mpiz-koeln
  • Ernst Walther: Taschenbuch für Pilzsammler. Hesse & Becker Verlag, Leipzig 1918 Biodiversity Heritage Library
  • Deutsche Gesellschaft für Pilzkunde: Zeitschrift für Pilzkunde. Verlag Carl Rembold, Heilbronn 1922–1926 BLB Karlsruhe