Friedrich Gerstäcker

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Wechseln zu: Navigation, Suche
Friedrich Gerstäcker
Friedrich GerstäckerPorträt in: Die Gartenlaube, 1870
Zeichnung von Adolf Neumann
'
* 10. Mai 1816 in Hamburg
† 31. Mai 1872 in Braunschweig
deutscher Reise- und Abenteuerschriftsteller
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 118538810
WP-Personensuche, SeeAlso
DNB: Datensatz, Rohdaten, Werke
Liste Siehe auch die bei Wikisource verfügbaren Texte in der Kategorie Friedrich Gerstäcker.

siehe auch: Werkliste und Inhalt: Gesammelte Schriften

Werke[Bearbeiten]

  • Streif- und Jagdzüge durch die Vereinigten Staaten Nord-Amerikas. Arnoldische Buchhandlung, Dresden und Leipzig 1844, 1. Band Google, beigebunden: 2. Band Google
    • 2. durchgearbeitete und verbesserte Auflage. 1856, 1. Band Google; 2.Band Google
  • Echo’s aus den Urwäldern oder Skizzen transatlantischen Lebens. Nach englischen Quellen bearb. von Fr. Gerstaecker. Wolfgang Gerhard, Leipzig 1847 MDZ München
  • Mississippi-Bilder, Licht- und Schattenseiten transatlantischen Lebens. 3 Bände, Arnoldische Buchhandlung, Dresden und Leipzig 1847–1848
    • 1. Band 1847 Google = MDZ München
      • Die Sklavin – Höhlenjagd in den westlichen Gebirgen – Die Silbermine in den Osark-Gebirgen – Der Fischfang am Mississippi – Der Osage – Der erkaufte Henker – Der Hurricane – Die Vertreibung der Mormonen – Der Pflanzer
    • 2. Band 1847 Google = MDZ München
      • Sieben Tage auf einem amerikanischen Dampfboot – Jäger Stevans und sein Hund Poppy – Eine Gerichtsscene in Arkansas – Der Fluch – Dr. Middleton
    • 3. Band 1848 Google = MDZ München
      • Jazede – Der Pirschgang auf Bären – Die Backwoodsmen Nordamerika’s – Die Frauen in den „Backwoods“ oder Wäldern des Westens – Die Rache des weißen Mannes – Rafters – Flatbootmen – Eine Präsidentenwahl – New-Orleans – Die Indianer
  • Die Flußpiraten des Mississipi. 3 Bände, Otto Wigand, Leipzig 1848, 1. Band Google = MDZ München; 2. Band Google = MDZ München; 3. Band Google = MDZ München
    • Aus dem Waldleben Amerika’s. 2. Abteilung: Die Flußpiraten des Mississippi. 4. Auflage, 2. Stereotyp-Ausgabe. Costenoble, Leipzig 1862, Band 1–3 Google
  • Nord- und Süd-Australien. Ein Handbuch für Auswanderer. Frei nach englischen Werken von [..] bearbeitet. Arnoldische Buchhandlung, Dresden und Leipzig 1849 Google = MDZ München
  • Amerikanische Wald- und Strombilder. 2 Bände, Arnoldische Buchhandlung, Dresden und Leipzig 1849
    • 1. Teil Google
      • Nordamerikanische Jagd – Die Leichenräuber – Curtis Brautfahrt – Schulen in den Backwoods
    • 2. Teil Google
      • Die Alligator-Jagd – Ein Versuch zur Ansiedelung, oder, wie’s dem Herrn von Sechingen im Urwald gefiel – Cincinnati – Der wunderbare Traum – Eine Pantherjagd – Wandernde Krämer – Der amerikanische Urwald
    • 2. vermehrte Auflage, Leipzig 1856 Google = MDZ München
      • [vermehrt um]: Die Bärenjagd am Bayou Meter in Arkansas
  • Kaliforniens Gold- und Quecksilber-District, nach: the California-Herald. Leipzig 1849 Google = Michigan (Hier eingebunden in einen Sammelband mit Schriften anderer Autoren)
  • Reisen. 5 Bände, J. G. Cotta’scher Verlag, Stuttgart und Tübingen 1853–1854
    • 1. Band: Südamerika. 1853 Google = Internet Archive, Google, Google = MDZ München
      • Die Ausfahrt – Rio de Janeiro – Fahrt von Rio de Janeiro bis Buenos Ayres – Buenos Ayres und seine Umgebung – Ritt durch die Pampas – Die Pampas, Fortsetzung – Mendoza – Wintermarsch über die Cordilleren – Valparaiso und Chile – Wanderung durch die Straßen der Stadt – Eine Nacht auf dem Kirchhof zu Valparaiso – Die Reform und Weiterreise nach Californien
    • 2. Band: Californien. 1853 Google, Google, Google, Google = MDZ München
      • San Francisco im Herbst 1849 – Ein Streifzug in die kalifornischen Minen während der Regenzeit – Schattenseiten – Rückmarsch und Sacramento City – Mission Dolores – San Francisco im Frühjahr von 1850 – Goldwäscherleben – Die Indianer Californiens – Murphys new Diggings – Der Mosquito-gulch – Aus den Minen - Stockton – Schluß
    • 3. Band: Die Südsee-Inseln. 1853 Google, Google, Google = MDZ München
      • Von San Francisco nach Honolulu – Honolulu und die Sandwichsinseln – Kreuzen auf Spermacetifische – Maiao – Fahrt von Maiao nach Imeo – Imeo – Tahiti – Tahiti (Fortsetzung) – Fahrt von Tahiti nach Sidney
    • 4. Band: Australien. 1854 Google, National Library of Australia, Google = MDZ München
      • Sidney – Postfahrer von Sidney nach Albury – Canoefahrt auf dem Hume – Marsch durch das Murraythal – Marsch durch das Murraythal (Fortsetzung) – Der Adelaide-District – Tanunda – Die Indianer Australiens – Sitten und Gebräuche der südlichen australischen Stämme – Sidney in August 1851 – Fahrt durch die Torres-Strait
    • 5. Band: Java. 1854 Google, Google = MDZ München
      • Batavia und sein erster Eindruck – Das chinesische Viertel – Buitenzorg und ein Ritt in’s Innere – Bandong und die Theeplantage – Der Jagdzug – Die Kaffeeplantage und der Krater Tancuban prau – Die Rhinocerosjagd – Nach Batavia zurück. Die Cochenilleplantage – Leben in Batavia – Japan und der japanische Toko – Skizzen aus Batavia – Die blaue Flagge – Die Heimfahrt
  • Der Wahnsinnige. Eine Erzählung aus Süd-Amerika. Verlagshandlung des allgemeinen deutschen Volkschriften-Vereins, Berlin 1853 Google = MDZ München, Google
  • Aus zwei Welttheilen. Gesammelte Erzählungen. Arnoldische Buchhandlung, Leipzig 1854
    • 1. Band Google, Google = MDZ München
      • Heimweh und Auswanderung – Die Wolfsglocke – Die Ahnung – Schwarz und Weiß – Der Freischütz – Die Schoonerfahrt – Berlin und das Schauspielhaus im Belagerungszustand
    • 2. Band Google, Google = MDZ München
      • Die Tochter Riccarees – Herr Schulze – Der Deutsche und sein Kind – Schicksale einer Nacht – Civilisation und Wildniß – Aus dem Briefsacke des Paquetschiffes „Seeschlange“ – Der Klöppeldistrickt des sächsischen Erzgegirges – Die Otterjagd
  • Aus der See. Drei Erzählungen. Commissionsverlag von Heinrich Hübner, Leipzig 1855 Google = MDZ München
    • Die versunkene Stadt – Der Klabautermann – Der Klabautermann und die Schifferstochter
  • Aus Nord- und Südamerika. Erzählungen. (= Album. Bibliothek deutscher Originalromane der beliebtesten Schriftsteller. Herausgegeben von J. L. Kober. 10. Jahrgang, 18. Band.) Kath. Gerzabek, Prag / Heinrich Hübner, Leipzig 1855 Google, MDZ München
    • Das Wrack des Piraten. – Die Menagerie im Urwalde
  • Californische Skizzen. Arnoldische Buchhandlung, Leipzig 1856 Google = MDZ München
    • Eine Nacht am Mosquitogulch – Die Mission Dolores bei San Francisco – Ein Stiergefecht auf der Mission Dolores – Gerichtsscene in Stockton – Die Entdeckung des Jakaßgulch – Die französische Revolution – Eine Nacht in einer Californischen Spielhölle – Vier Tage auf der Bai von San Francisco – Der Mexikaner in den Californischen Minen – Der Ostindier
  • Der kleine Goldgräber in Californien. Erzählung für die Jugend. Hermann Costenoble, Leipzig [1857] ULB Düsseldorf
  • Weidmanns Heil! Ein Buch für Jäger und Jagd-Freunde. Verlag von Braun & Schneider, München [1857] Google = MDZ München
  • Eine Gemsjagd in Tyrol. Mit 34 Illustrationen in Holzschnitt und 12 Lithographien nach Originalzeichnungen von C. Trost. Ernst Keil, Leipzig 1857 Google = MDZ München
  • Blau Wasser. Skizzen aus See- und Inselleben. Arnoldische Buchhandlung, Leipzig 1858 Google = MDZ München, MDZ München
    • Der Schiffszimmermann – Das Auswanderer-Schiff – Jack und Bill – An Cap Horn – Die Dschunke – Die Goldbarren – Die Nacht auf dem Wallfisch
  • Hell und Dunkel. Gesammelte Erzählungen. Arnoldische Buchhandlung, Leipzig 1859
    • 1. Band Google = MDZ München
      • Der Wilddieb – Werner – Ein Name – Die Stiefmutter – Californischer Miethszwang – Die neue Geisterwelt
    • 2. Band Google = MDZ München
      • Herr Hobelmann – Die Puppe – Die Flucht über die Cordilleren – Der todte Zimmermann – Der Bekehrte – John Wells
  • Inselwelt. Gesammelte Erzählungen von Friedrich Gerstäcker. Arnoldische Buchhandlung, Leipzig 1860
    • 1. Band: Indische Skizzen. Google = MDZ München, Google
      • I. In der Südsee: Der Wallfischfänger – Die Bootsmannschaft – Der Schooner
      • II. Im Ostindischen Archipel: Der Balinese – Der Menschentiger – Der Khris
    • 2. Band: Australische Skizzen. Google = MDZ München, Google = MDZ München
      • I. Buschtreiben: John Mulligan – Die Flucht – Gentleman John – Die Känguruh-Insel
      • II. Bilder aus den Australischen Goldminen: John Newman – Im Australischen Busch
  • Heimliche und unheimliche Geschichten. Gesammelte Erzählungen. Arnoldische Buchhandlung, Leipzig 1862
    • 1. Band Google = MDZ München
      • Der Dreizehnte – Der todte Chaussee-Einnehmer – So Du mir, so ich Dir – Zur Naturgeschichte des Menschen – Moden Über die Welt – Bedürfniß und Luxus – Reisende – Ein berühmter Name – Die Deutschen im Auslande
    • 2. Band Google = MDZ München
      • Germelshausen – Der gemalte Indianer – Der Doppelgänger – Der Badejäger – Im Red River – Die Canoefahrt – Das „Doctor“-Unwesen in der Union – Das Kreuz im Busch
  • Aus meinem Tagebuch. Gesammelte Erzählungen. Arnoldische Buchhandlung, Leipzig 1863
    • 1. Band Google
      • Die Erbschaft – Drei Tage Carneval in Lima – Mein erster Hase – Ein Anstand auf Fischotter – In Gastein – Ein Pirschgang auf Gemsen
    • 2. Band Google
      • Der Honigbaum – Der Fremde – Am Arkansas – Der indianische Hund – Der stille Tom – Das Postbureau in Arkansas – Der getaufte Baptistenprediger – Die schwarze Kuh – Hilgers Truthühner – Das Canoe – Der Heirathsantrag – Der Hausknecht und die Kuh – Ein Nachmittag in Cincinnati – In Bayou Sarah – Amerikanische Hotels und Wirthshäuser – Der Schnarcher – Amerikanisches Sprüchwort – An Bord – Das Lager der Schwarzen – Australische Lichtblicke
  • Im Busch. Australische Erzählung. Costenoble, Jena und Leipzig 1864, 1–3. Band ULB Düsseldorf
  • Unter Palmen und Buchen. Gesammelte Erzählungen. Arnoldische Buchhandlung, Leipzig
    • 1. Band. Unter Buchen. 1865 Google = MDZ München
      • Eine alltägliche Geschichte – Die Vision – Folgen einer telegraphischen Depesche – Der Polizeiagent – Eine Heimkehr aus der weiten Welt – Wenn wir einmal sterben
    • 2. Band. Unter Palmen. 1866 Google = MDZ München
      • Das Klima der Tropen – El Comisario – Am Cachavi – Der Tiger – Negerleben
    • 3. Band. 1867 Google = MDZ München
      • Eine Mesalliance – Der Gevatterbrief – Ein Ausflug in Java – Der Heimathschein – Auf der Eisenbahn
  • Wilde Welt. Gesammelte Erzählungen. Arnoldische Buchhandlung, Leipzig
    • 1. Band 1865 Google = MDZ München
      • In den Pampas – Die Feuerjagd auf Hyänen in Afrika – Der verlorene Ring – Eine Mississippi-Fahrt – Der Waldmensch – Kasuarjagd in Uruguay
    • 2. Band 1866 Google = MDZ München
      • Das Wrack – Der Wolfs-Benjamin. Aus den Backwoods Amerikas – Europäer in der Wildniß – Die Moderatoren. Erzählung aus Texas – Truthahn-Locken
    • 3. Band 1867 Google = MDZ München
      • Das Fort an der Salzfurth – Der Schiffscapitain – Louisiana-Skizzen – In den Manglaren – Pech – Die wilde Katze – Das Barbecue
  • Hüben und Drüben. Neue gesammelte Erzählungen. Arnoldische Buchhandlung, Leipzig 1868
    • 1. Band Google = MDZ München
      • Die Gemeinde-Waise – Der Fuchsbau – Der ältliche Herr
    • 2. Band Google = MDZ München
      • Der verheirathete Doktor – Ruine Wildenfels – Herr Müller – Ein freundlicher Empfang
    • 3. Band Google = MDZ München
      • Das Loch in der Hose – Richter Black – Martin – Hasenjagd bei Gotha
  • Kreuz und Quer. Neue gesammelte Erzählungen. Arnoldische Buchhandlung, Leipzig 1869
    • 1. Band Google = MDZ München
      • Den Teufel an die Wand malen – Booby-island – Zacharias Hasenmeier’s Abenteuer – Das Hospital auf der Mission Dolores – Eine Polizeistreife in Cincinnati
    • 2. Band Google = MDZ München
      • Das Wallfischboot – Das Luftbad – Der Dampfboot-Capitain – Bilder aus Quito
    • 3. Band Google = MDZ München
      • Jay-hawkers – König Zambiri – Der Mexikaner – Ein prize-fight oder Boxerkampf in Cincinnati
  • Das sonderbare Duell. Albert Goldschmidt, Berlin [1869] MDZ München
  • Irrfahrten. Albert Goldschmidt, Berlin [1869] MDZ München
  • Das Wrack des Piraten. Erzählung. (= Unterhaltungs-Bibliothek für Reise und Haus, 7. Band) Hermann Costenoble, Jena 1870 Internet Archive
  • Buntes Treiben. Neue gesammelte Erzählungen. Arnoldsche Buchhandlung, Leipzig 1870
    • 1. Band: Im Mondenschein. – Der Friedensrichter. – Das Mädchen von Eimeo. – Die Privat-Lotterie. – In der Büffelhaut. – Eine Taufe unter den Fulahs. MDZ München = Google
    • 2. Band: Nebraska. – Ein vergnügter Abend. – Ein wild gewordener Handwerksbursch. – Der Windstoß. – Der junge Lehrmeister. – Das böse Gewissen. – Zu wirthschaftlich. – Eine Pfauen- und Schweine-Jagd auf Java. MDZ München = Google
    • 3. Band: Im alten Kloster. – Durch die Pampas. – Mr. Mix. – Der Rehbock. – Ein Schmetterlingszug. – Scenenwechsel. MDZ München = Google
  • Verhängnisse. Albert Goldschmidt, Berlin 1871 MDZ München
  • In Mexico. Charakterbild aus den Jahren 1864–1867. Costenoble, Jena 1871

Beiträge in Anthologien[Bearbeiten]

  • In: Taschenbuch für Jäger und Jagdliebhaber. Herausgegeben von Otto von Corvin-Wiersbitzki. B. G. Teubner, Leipzig 1846
    • Der amerikanische Urwald. S. 1–15 Google
    • Nordamerikanische Jagd. S. 16–62 Google
      • Jagd auf Hirsche. – Auf Truthühner. – Ein amerikanischer Jäger. – Bärenjagd. – Der Panther. – Der Wolf. – Der Fuchs. – Der Waschbär. – Das Opossum. – Schnepfen in Luisiana. – Ausrüstung des amerikanischen Jägers.
    • Alligator-Jagd. S. 162–170 Google
  • Der wunderbare Traum. Aus dem amerikanischen Leben. In: Poetische Bilder aus der Zeit. Ein Taschenbuch herausgegeben von Arnold Ruge. Verlagsbureau, Leipzig 1847, S. 121–168 Google, Google und Commons
  • Die Tochter der Riccarees. Lebensbild aus Louisiana. In: Urania. Taschenbuch auf das Jahr 1847. Neue Folge. Neunter Jahrgang. F. A. Brockhaus, Leipzig 1847, S. 217–282 MDZ München = Google und Commons
  • Heimweh und Auswanderung. Skizze. In: Album für’s Erzgebirge. Von Mitgliedern des Schriftstellervereins. Brockhaus & Avenarius, Leipzig 1847, S. 33–48 N.western, Google
  • Germelshausen. In: Thüringer Volks-Kalender für Heimath und Fremde; 1 (1860), S. 113–141 LB Coburg

Werkausgabe[Bearbeiten]




  • Friedrich Gerstäckers Welt im Kleinen für die kleine Welt. Unterhaltende Belehrungen über das Interessanteste und Wissenswürdigste aus der Völker- und Länderkunde zum Gebrauch für Schule und Haus. Unter Berücksichtigung der neueren Forschungen bearbeitet und herausgegeben von A. W. Grube. 3., wesentlich verbesserte Auflage. Verlag von Bernhard Schlicke, Leipzig 1882
  • Germelshausen. C. Fleming und C.T. Wiskott, Berlin 1880 Internet Archive US-Ausgaben: With introduction and english notes by Carl Osthaus and with a vocabulary. D. C. Heath & Co., Boston 1899 Internet Archive = Google-USA*, Edited with Notes and Vocabulary by A. Busse. American Book Company, New York, Cincinnati, Chicago 1910 Google-USA*
  • Irrfahrten. Edited by Wiliam Raleigh Price. Illustrated. Charles Scribner´s Sons. New York, Chicago, Boston 1916 Internet Archive

Übersetzungen[Bearbeiten]

  • Thomas Jefferson Farnham: Wanderungen über die Felsengebirge in das Oregon-Gebiet, von T. J. Farnham. Aus dem Englischen von Fr. Gerstäcker. Leipzig 1846 Google = New York
  • China, das Land und seine Bewohner. Aus dem Englischen von Friedrich Gerstäcker. Illustriert von Allanson. Verlag von Otto Wigand, Leipzig 1848 Google = Internet Archive
  • Herman Melville: Omoo oder Abenteuer im stillen Ocean mit einer Einleitung, die sich den „Marquesas-Inseln“ anschließt und Toby’s glückliche Flucht enthält. Aus dem Englischen von Friedrich Gerstäcker. Verlag von Gustav Mayer, Leipzig 1847
  • William Carlton: Der schwarze Prophet. Aus den Zeiten irischer Hungersnoth von William Carlton. Aus dem Englischen von Friedrich Gerstäcker. Arnoldische Buchhandlung, Dresden und Leipzig 1848, 1. Teil Google = MDZ München; 2. Teil Google = MDZ München
  • J. Tyrwhitt Brooks: Vier Monate unter den Goldfindern in Ober-Kalifornien. Tagebuch einer Reise von San Francisco nach den Golddistrikten. Mit einer Karte von Ober-Kalifornien. Aus dem Englischen von Friedrich Gerstäcker. J. J. Weber, Leipzig 1849 Google = MDZ München
  • Die Quäkerstadt und ihre Geheimnisse. Amerikanische Nachtseiten. Nach dem hinterlassenen Manuscripte des Herrn K., Advocaten in Philadelphia
  • Waldleben in Amerika. Nach J. T. Headley's „Adirondack, or life in the woods“ frei bearbeitet. Verlag von Gebrüder Katz, Dessau 1853 Google = MDZ München
  • Charles Fenno Hoffman: Wilde Scenen in Wald und Prairie mit Skizzen amerikanischen Lebens. Aus dem Englischen des Amerikaners Charles Fenno Hoffman, 2. verb. Aufl. Leipzig 1860

Artikel in Zeitschriften und Zeitungen[Bearbeiten]

Friedrich Gerstäcker.jpg

Die Gartenlaube[Bearbeiten]

  • 1857
    • Die Gemsjagd. Heft 1, S. 11 [Ein Auszug aus Gerstäckers Buch Eine Gemsjagd in Tyrol. Ernst Keil, Leipzig 1857]
  • 1867
    • Erklärung. Heft 4 [Zum Nachdruck von: „Eine Mutter“ in Gerhard’s Gartenlaube]

Allgemeine Moden-Zeitung[Bearbeiten]

Allgemeine Moden-Zeitung. Eine Zeitschrift für die gebildete Welt, begleitet von dem Bildermagazin für die elegante Welt. Herausgegeben von August Diezmann. Baumgärtner, Leipzig

  • Bilder-Magazin. 1846, Beilage Allgemeine Moden-Zeitung
  • 68. Jahrgang, 1866
    • Das Fort an der Salzfurth. Penchuenchen-Skizze. Nr. 13, S. 193–195; Nr. 14, S. 209–215; Nr. 15, S. 225–230; Nr. 16, S. 241–246 ULB-Düsseldorf und Commons
    • Der ältliche Herr. Eine Badeskizze. Nr. 33, S. 513–519; Nr. 34, S. 529–535 ULB-Düsseldorf und Commons

Daheim[Bearbeiten]

Daheim. Ein deutsches Familienblatt mit Illustrationen. Herausgegeben von Robert Koenig. Verlag der Daheim-Expedition. Leipzig; Velhagen u. Klasing, Bielefeld

  • 1. Jahrgang, 1865
    • Der Polizeiagent. Erzählung. Nr. 7, S. 81 Google; Nr. 8, S. 93; Nr. 9, S. 105; Nr. 10, S. 121; Nr. 11, S. 138; Nr. 12, S. 151

Das Ausland[Bearbeiten]

  • Das Ausland. Ein Tagblatt für Kunde des geistigen und sittlichen Lebens der Völker, mit besonderer Rücksicht auf verwandte Erscheinungen in Deutschland. J. G. Cotta’sche Buchhandlung, Stuttgart und Tübingen
  • 18. Jahrgang, 1845
    • Cincinati. Nr. 148, S. 589–591 Google Nr. 149, S. 594–595; Nr. 150, S. 599–600; Nr. 151, S. 601–602
    • Die Backwoodsmen Nord-Amerika’s. Nr. 156, S. 621–623 Google Nr. 157, S. 626–627
    • Amerikanische Skizzen. Flatboatmen. Nr. 242, S. 965–966 Google; Nr. 243, S. 970–971
    • Amerikanische Skizzen. Die Frauen in den „Backwoods“ oder Wäldern des Westens. Nr. 249, S. 993–995 Google; Nr. 250, S. 997–999; Nr. 251, S. 1002–1003
    • Nordamerikanische Skizzen. Wandernde Krämer. Nr. 309, S. 1233–1235 Google; Nr. 310, S. 1238–1240; Nr. 311, S. 1242–1243
    • Amerikanische Skizzen. Schulen in den Backwoods. Nr. 319, S. 1273–1274 Google; Nr. 320, S. 1278–1279; Nr. 321, S. 1282–1283; Nr. 322, S. 1287
  • 19. Jahrgang, 1846
    • Amerikanische Skizzen. Die Indianer. Nr. 54–59, ab S. 213 MDZ München
    • Amerikanische Skizzen. Die Regulatoren und das Lynchgesetz. Nr. 136, S. 541–543 MDZ München
    • Amerikanische Skizzen. Rafters. Nr. 147–149, ab S. 585 MDZ München
    • Amerikanische Skizzen. New-Orleans. Nr. 155–157, ab S. 617 MDZ München
  • 22. Jahrgang, 1849
    • Reise nach Californien.
      • 1. Brief. Nr. 229–230, S. 915 MDZ München
      • 2. Brief. An Bord des „St. Martin“. Höhe von Rio Janeiro. Nr. 232–234, ab S. 928 MDZ München
      • 3. Brief. Fahrt von Rio de Janeiro nach Buenos Ayres. Nr. 240, S. 959–960 MDZ München
      • 4. Ein Ritt durch die Pampas von Buenos Ayres bis Mendoza. Nr. 255–261, ab S. 1019 MDZ München
      • 5. Mendoza. Wanderung über die Cordilleren. Nr. 266–272, S 1063 MDZ München
      • 6. Ankunft in Chile und Weiterreise nach Californien. Nr. 288–290, ab S. 1151 MDZ München
  • 23. Jahrgang, 1850
    • Reise nach Californien (Cronik der Reisen)
      • 6. Seefahrt von Valparaiso und Ankunft in der Californien. Nr. 57–60, ab S. 223 MDZ München
      • Vier Tage in der Bai von San Francisco. Nr. 162–164, ab S. 647 MDZ München
  • 24. Jahrgang, 1851
    • Californische Skizzen. 1. Die französische Revolution. Nr. 82–85, ab S. 325 MDZ München
    • Californische Skizzen. 2. Gerichtsscene. Nr. 87–88, ab S. 345 MDZ München
    • Californische Skizzen. 3. Michel in den Minen. Nr. 89, S. 353–354 MDZ München
    • Californische Skizzen. 4. Das Osterfest auf der Mission Dolores. Nr. 110–111, S. 437 MDZ München
    • Californische Skizzen. 5. Die Indianer Californiens. Nr. 166–168, ab S. 661 MDZ München
  • 25. Jahrgang, 1852
    • Die Indianer Australiens. Nr. 62–68, ab S. 247 MDZ München
    • Die südaustralischen Stämme um Port Lincoln Nr. 70, S. 280 Google; Nr. 71, S. 283
    • Aus dem Matrosenleben. 1. Abschnitt: 1–7) Nr. 80–92, ab S. 319 Google 2. Abschnitt: 1) S. 651 ff; 2) S. 667 ff; 3) S. 679 ff; 4) S. 700 ff; 5) 715 ff
    • Bilder aus den australischen Goldminen. Nr. 131–140, ab S. 523 Google
  • 26. Jahrgang, 1853
    • Javanische Jagdskizzen. Die Jagd auf Hirsche. Nr. 3, S. 59–63 Google
    • Javanische Skizzen. Die Rhinozeros-Jagd. Nr. 4, S .82–88 Google
    • Javanische Jagdskizzen. Eine Pfauen- und Sau-Jagd. Nr. 5, S. 108–113 Google
    • Aus dem Matrosenleben. 3. Abschnitt. 1) S. 304 MDZ München 2) und 3) S. 328–332
  • 27. Jahrgang, 1854:
    • Der Kirauea. Nr. 27, S. 641–643 Google
    • Die Einführung der Kamele in Nordamerika. Nr. 37, S. 888 Google
    • Amerikanisches Sprüchwort. Nr. 41, S. 1006–1007 Google

Das Pfennig-Magazin[Bearbeiten]

  • Das Pfennig-Magazin.
    • Neue Folge, 2. Jahrgang. 1844
      • Die Zwillingsbrüder. Nach dem Englischen von F. Gerstäcker. Nr. 72–74, S. 154–155; 165–166; 173–174 Google
      • Das behexte Gewehr. Eine amerikanische Skizze. Aus dem Englischen des C. F. Hoffmann übersetzt von F. Gerstäcker. Nr. 80–81, S. 218–219; 226–228 Google
      • Amerikanische Nachtstücke. [Der Fluch]. Nr. 85–91, S. 262–263; 270–272; 278–280; 285–287; 290–291; 298–300; 307–308 Google
    • Neue Folge, 3. Jahrgang. 1845
      • Amerikanische Nachtstücke. Die Sklavin. Nr. 105, S. 1–3 – Nr. 111, S. 49–51 Google

Das Buch der Welt[Bearbeiten]

Das Buch der Welt. Inbegriff des Wissenswürdigsten und Unterhaltendsten aus den Gebieten der Naturgeschichte, Naturlehre, Länder- und Völkerkunde, Weltgeschichte, Götterlehre etc. Hoffmann’sche Verlagsbuchhandlung, Stuttgart

1845

  • Die Bärenjagd am Bayou Meter in Arkansas. S. 195–198 MDZ München
  • Bruchstück aus einem noch nicht übersetzten Roman aus dem letzten Befreiungskrieg der Indianer: „Der indianische Häuptling“. Von Mrs. Leba Smith. Uebersetzt von F. Gerstäcker. S. 277–280 MDZ München

1846

  • Die beiden Deutschen im Urwald. S. 76–81 Google
  • Dr. Middleton. Eine amerikanische Begebenheit. S. 155–167 Google
  • Übersetzungen aus Charles Fenno Hoffmanns Wilde Scenen
    • Der schwimmende Hirsch. S. 6–9 Google
    • Crusting-Musethiere. S. 223–224 Google
    • Eine Bärengeschichte. S. 351–352 Google
    • Jagdabenteuer. S. 380 Google
    • Der Matrose im Dampfkessel. [Kapitel: Der kühlende Julep] S. 97–100 Google

1847

  • Der Alligator. The Alligator. – Die Aasgeier. The Turquey Bussard und the Carrion Crow. S. 96 Google
  • Der amerikanische Fuchs. S. 128 Google
  • Der amerikanische Wolf. S. 160 Google
  • Der amerikanische Fasan. – Das amerikanische Rebhuhn. S. 192 Google
  • Die Beutelratze oder das Oppossum. S. 224 Google
  • Der Bison, oder amerikanische Büffel. The buffalo. – Das amerikanische Eichhörnchen. S. 256 Google
  • Die Frauen der Ansiedler in den „Backwoods“ oder Wäldern des Westens. [Ausland] S. 273–278 Google [siehe: Das Ausland, 18. Jahrgang, 1845]
  • Der Hirsch. – The red deer! S. 288 Google

1848

1849

  • Das amerikanische Kaninchen. The rabbit. S. 32 Google
  • Der amerikanische Truthahn. S. 127–128 Google
  • Das amerikanische Stinkthier. S. 182 Google

1851

  • Der Waschbär. [signiert: G.] Das Prairiehuhn. S. 96 MDZ München

Das Neue Blatt[Bearbeiten]

  • Das Neue Blatt. Ein illustrirtes Familien-Journal. Payne, Leipzig

Der Bazar[Bearbeiten]

  • Der Bazar. Illustrirte Damen-Zeitung. Verlag der Bazar-Expedition, Berlin

Der Salon für Literatur, …[Bearbeiten]

Der Salon für Literatur, Kunst und Gesellschaft. Herausgegeben von Ernst Dohm und Julius Rodenberg. A. H. Payne, Leipzig

  • Band 8, 1871
    • Eine Hochzeitsreise in die amerikanische Wildniß. S. 257–302 Michigan und Commons
  • Band 2, 1879
    • Germelshausen. Erzählung. [Aus: Gesammelte Schriften] S. 984–1002 Google-USA*

Deutsche Volks-Blätter[Bearbeiten]

Deutsche Volks-Blätter. Deutsch-Amerikanische Zeitschrift für Belletristik, Wissenschaft, Geschichte, Reisen und Memoiren. Ch. Kohlmann und Bruder, Oshkosh, Wis.

  • 1. Band, 1861
    • Zur Naturgeschichte des Menschen. Eine höchst flüchtige ethnographische Betrachtung. Nro. 1. Oktober 1860, S. 55–61 Google [siehe: Hausblätter 1860]
  • 3. Band, 1863
    • Achtzehn Monate in Südamerika und dessen deutschen Colonien. Nro. 1. Oktober 1862 – Nro. 8. Mai 1863, S. 1 Google, 65, 129, 194, 257, 313, 369, 425

Die Grenzboten[Bearbeiten]

  • Die Grenzboten. Zeitschrift für Politik und Literatur, redigirt von J. Kuranda. Friedrich Ludwig Herbig, Leipzig
  • 4. Jahrgang. I. Semester. I. Band, 1845
  • 6. Jahrgang. I. Semester. I. Band, 1847
    • Eine Präsidentenwahl in Nordamerika. Nr. 7, S. 261–281 Google
  • 12. Jahrgang. I. Semester. I. Band, 1853
    • Der Japanische „Toko“ in Batavia. S. 247–257 SUUB Bremen
    • Tanunda. Skizze aus Süd-Australien. S. 161–175 SUUB Bremen

Die Illustrirte Welt[Bearbeiten]

  • Die Illustrirte Welt. Blätter aus Natur und Leben, Wissenschaft und Kunst zur Unterhaltung und Belehrung für die Familie, für Alle und Jeden. Verlag von Eduard Hallberger, Stuttgart
  • 12. Jahrgang. 1864
    • Meine Jagden in Uruguay. S. 442–448 Google; S. 506–508; S. 526–527
  • 14. Jahrgang. 1866
    • Das Loch in der Hose. Erzählung. Nr. 1–11. S. 1–3 Google; S. 13–14; S. 25–28; S. 37–39; S. 54–56; S. 62–66; S. 78–80; S. 87–90; S. 98–100; S. 114–116; S. 122–126
  • 15. Jahrgang. 1867
    • Der Fuchsbau. Erzählung. Nr. 15–25. S. 169–171; Google; S. 181–183; S. 193–195; S. 205–207; S. 217–222; S. 229–231; S. 241–243 Google; S. 253–255 Google; S. 265–267; S. 277–279; S. 294–296 Google [Im Scan sind die Hefte nicht in der richtigen Reihenfolge]
    • Wilde Früchte. Skizze. Nr. 28. S. 331–332 Google
  • 17. Jahrgang. 1869
    • Ein vergnügter Abend. Erzählung. Nr. 4. S. 45–48 Google
    • Ein unterbrochenes Hochzeitsdiner. Eine Episode aus St. Thomas. [Der Windstoß] Nr. 14. S. 162–163 Google
  • 18. Jahrgang. 1870
    • In der Prärie. Erzählung. Nr. 1–3. S. 1–6 Google; 17–22; 29–32
  • 20. Jahrgang. 1872

Europa[Bearbeiten]

Europa. Chronik der Gebildeten Welt. Herausgegeben von F. Gustav Kühne. Georg Wigand, Leipzig

  • Jahrgang 1847
    • Herr Schulze. Ein Märchen. Nr. 50, S. 823–826 Google
  • Jahrgang 1848
    • Das wilde Pferd und der Häuptling. Eine amerikanische Scene. 1. Halbjahr, Nr. 17, S. 271–274 Google
    • Der Wahnsinnige. Nach W. H. Simms. Nr. 19, S. 303–310 Google
    • Der Pirat und die Amazone. Eine Scene auf der offenen See. [Aus „Reisen um die Welt“] 2. Halbjahr, Nr. 13–18, S. 49–51; 53–55; 57–59; 61–63; 65–67; 69–70 Google
  • Jahrgang 1849
    • Die Wolfsglocke. Nr. 7–8, S. 89–96; 101–107 Google
    • Kirche und Schule. Aus einer Dorfgeschichte. [Auszug aus „Pfarre und Schule“] Nr. 19, S. 248–257 Google
    • Im Walde. [Auszug aus „Pfarre und Schule“] Nr. 23, S. 313–317; Google

Fliegende Blätter[Bearbeiten]

  • 1848:
    • Eine Fahrt in die Eisregionen des Nordpols. (Mit einleitendem Begleitbrief von Johann Schultze, Hochbootsmann der amerikanischen Brig Pelican.) Unsigniert, No. 169, S. 1–3 UB Heidelberg; No. 170, S. 9–11 UB Heidelberg; No. 171, S. 17–19 UB Heidelberg
    • Abenteuer in Australien. Unsigniert, No. 196, S. 25–27 UB Heidelberg; No.197, S. 33–36 UB Heidelberg
  • 1852:
    • Die neu entdeckten Goldminen bei Adelaide. No. 358, S. 169–172 UB Heidelberg
  • 1854:
    • Das erste Eis in Java. No. 476, S. 153–155 UB Heidelberg
    • Was sich der Hof erzählt. Unsigniert, No. 442, S. 73–76 UB Heidelberg
    • Californischer Miethzwang. No. 480, S. 185–187 UB Heidelberg

Freya[Bearbeiten]

Freya. Illustrirte Blätter für die gebildete Welt. Krais und Hoffmann, Stuttgart

  • 7. Jahrgang 1867
    • Irrungen und Irrfahrten. Humoristische Erzählung. S. 329–340 Google; S. 377–387 Google; S. 429–436 Google; S. 473–481 Google; S. 543–547 Google

Gerhard’s Gartenlaube[Bearbeiten]

Globus[Bearbeiten]

Globus. Illustrierte Zeitschrift für Länder- und Völkerkunde. Chronik der Reisen und Geographische Zeitung. Herausgegeben von Karl Andree. Bibliographisches Institut, Hildburghausen

1862 2. Band

  • Ein paar Worte über die Ober-Abyssinier. Nr. 23, S. 342–343 MDZ München

Hausblätter[Bearbeiten]

  • 1855
    • Die Nacht auf dem Wallfisch. Skizze. 1. Band, S. 39–57 Indiana und Commons
    • Ein Europäer in Indien. Skizze. 2. Band, S. 31–41 Google
    • Ein berühmter Name. Skizze. 2. Band, S. 451–458 Google und Commons
    • John Wells. 3. Band, S. 161–184 MDZ München
  • 1856
    • Der Balinese. Indische Skizze. 1. Band, S. 18–48 MDZ München
    • Der Schiffszimmermann. Skizze aus der Südsee. 2. Band, S. 321–364 MDZ München
    • Das Lager der Schwarzen. Aus meinem Tagebuch. 3. Band, S. 116–125 Google
    • Das Kreuz im Busch. Aus meinem Tagebuch. 4. Band, S. 161–170 MDZ München
  • 1857
    • Der Menschentiger. Javanische Skizze. 2. Band, S. 401–431 MDZ München
    • Hilgers Truthühner. 4. Band, S. 54–57 Google
    • Im Red River. Skizze. 4. Band, S. 300–309 Google
    • Ein Name. Skizze. 4. Band, S. 454–469 Google
  • 1858
    • Das Postbureau in Arkansas. Aus meinem Tagebuch. 1. Band, S. 203–207 MDZ München
    • Der Fremde. Aus meinem Tagebuch. 1. Band, S. 370–376 MDZ München
    • An Bord. Skizze. 2. Band, S. 127–130 MDZ München
    • Die schwarze Kuh. Skizze. 2. Band, S. 289–293 MDZ München
    • Am Arkansas. Skizze. 2. Band, S. 380–382 MDZ München
    • Der todte Chaussee-Einnehmer. Erzählung. 3. Band, S. 161–191 MDZ München
    • Australische Lichtblicke. 4. Band, S. 299–305 Google
    • Im Bayou Sarah. Skizze. 4. Band, S. 372–374 Google
  • 1859
    • Amerikanische Hotels und Wirthshäuser. Skizze. 1. Band, S. 73–80 MDZ München
    • Der Dreizehnte. Erzählung. 1. Band, S. 401–438 MDZ München
    • Der Hausknecht und die Kuh. Scene aus Louisiana. 2. Band, S. 225–229 Google
    • Das Canoe. Skizze. 3. Band, S. 216–220 MDZ München
    • Der gemalte Indianer. Skizze. 4. Band, S. 195–213 MDZ München
  • 1861
    • Aus Südamerika. Reisebilder. 1. Band, S. 62–66 MDZ München
    • Aus Südamerika. Reisebilder. 2. Band, S. 50–55 MDZ München
    • Quito. Skizze. 2. Band, S. 467–480 MDZ München
    • Stillleben auf See. Skizze. 3. Band, S. 470–476 MDZ München
    • Der Begräbnißplatz in Cerro de Pasco. Skizze. 4. Band, S. 77–80 MDZ München
  • 1864
  • 1866
    • Die wilde Katze. Skizze. 4. Band, S. 59–64 MDZ München
    • Das Barbecue. Amerikanische Skizze. 4. Band, S. 390-396 MDZ München
  • 1867
    • Ein freundlicher Empfang. Californische Skizze. 1. Band, S. 50–58 MDZ München
    • Hasenjagd bei Gotha. 2. Band, S. 470–480 MDZ München

Illustrirter Dorfbarbier[Bearbeiten]

  • Illustrirter Dorfbarbier. Ein Blatt für gemüthliche Leser. Verlag von Ernst Keil, Leipzig, Jahrgang 1856
    • Kunibert, von Eulenhorst oder der geschundene Raubritter. Ritterschauspiel in 5 Acten und 1 Schluß. No. 12, S. 92–93; No. 13, S. 100–101 Google

Illustrirter Novellen-Almanach[Bearbeiten]

Illustrirter Novellen-Almanach. Herausgegeben von F. Menk-Dittmarsch. C. Dittmarsch, Wien und Leipzig

1870

  • Die Uebergabe von Calobozo. Erzählung aus den Llanos von Venezuela. S. 237–288 Google

1872

  • Eine gute Frau. Californisches Lebensbild. S. 181–243 Google

Illustrirte Dorfzeitung[Bearbeiten]

  • Illustrirte Dorfzeitung des Lahrer hinkenden Boten. Druck und Verlag von J. H. Geiger (Moritz Schauenberg) Lahr 1867
    • Martin. Amerikanische Skizze. 5. Band, Nr. 11, S. 81–83; Nr. 12, S. 89–91; Nr. 13, S. 97–99; Nr. 14, S. 105–107; Nr. 15, S. 113–115 friedrich-gerstaecker.de

Illustrirte Zeitung[Bearbeiten]

Illustrirte Zeitung. Wöchentliche Nachrichten über alle Ereignisse, Zustände und Persönlichkeiten der Gegenwart, über Tagesgeschichte … J. J. Weber, Leipzig

  • 38. Band, 1862
    • Die Reise des Herzogs von Koburg in Afrika. No. 979, S. 221 (Bild) MDZ München

Illustrirtes Familienbuch[Bearbeiten]

Illustrirtes Familienbuch zur Unterhaltung & Belehrung häuslicher Kreise, Triest

  • 6. Jahrgang, 1856
    • Das Auswanderer Schiff. Skizze. 1. Heft, S. 1–14 Google

Jagd-Zeitung[Bearbeiten]

  • Jagd-Zeitung. Herausgegeben von Albert Hugo. Verlag von J. B. Wallishausser, Wien
    • 1. Jahrgang 1858
      • Hinauf. Eine Skizze aus Gerstäckers Gemsjagd in Tirol. S. 46–50 Google
      • Das Riegeln. (Fortsetzung) S. 119–122 Google
      • Ein Anstand auf Fischottern. S.340–347 Google
      • Der stille Tom. S. 529–536 Google [Die Anfangsseite im Heft (Druck) fehlt]
      • Der indianische Hund. S. 629–634 Google
      • Mein erster Haase. S. 721–724 Google
    • 2. Jahrgang 1859
      • In Gastein. S. 97–103 Google
      • Der Badejäger. S. 225 [Heft fehlt im Scan]
      • Der amerikanische Urwald. S. 596–602 Google
      • Ein Mißverständniß. Reinecke bei der Auerhahnbalz. Eine Scene am Bord meiner letzten Fahrt von Batavia. S. 305 Google

Jugend-Album[Bearbeiten]

Jugend-Album. Blätter zur angenehmen und lehrreichen Unterhaltung im häuslichen Kreise. Eduard Hallberger, Stuttgart

  • Jahrgang 1858
    • Der Waldmensch. S. 22–40 Google
    • Der Waschbär. S. 91–94 Google
    • Das Oppossum oder die Beutelratze Nordamerika’s. S. 216–219 Google
    • Die Affencolonie. S. 289–296 Google
    • Die Kuh und der Esel. Gedicht. (Frei nach dem Englischen) S. 423–425 Google
    • Das Stinkthier. S. 477–479 Google
    • Eine Pfauen- und Schweinejagd auf Java. S. 549–562 Google
  • Jahrgang 1863
    • Der Mangrovebaum oder die Manglare. Skizze. S. 458–463 Google

Morgenblatt[Bearbeiten]

Morgenblatt für gebildete Leser. J. G. Cotta

  • 39. Jahrgang, 1845
    • Der Pflanzer. Ein Lebensbild aus Louisiana von einem deutschen Reisenden. No. 227–234, S. 905–906 Google; S. 910–912; S. 915–916; S. 919; S.921–922; S. 927–928; S. 929–930; S. 934–935
  • 42. Jahrgang, 1848
    • Berlin und das Schauspielhaus im Belagerungszustand. No. 292–296, (6. Dez.), S. 1165–1166 Google; S. 1170–1171; S. 1174–1175; S. 1177–1178; S. 1182–1183
  • 47. Jahrgang,1853
    • Die Einigen Deutschen im Ausland. Eine Skizze. Nr.39, 25. Sept. 1853, S. 916–922 Google
  • 48. Jahrgang, 1854
    • Der Heirathsantrag. Eine amerikanische Skizze. Nr. 26, 25. Juni 1854, S. 601–604 Google

Nieritz Deutscher Volkskalender‎[Bearbeiten]

Sächsischer Volkskalender / Nieritz Deutscher Volkskalender. Herausgegeben von Gustav Nieritz. Georg Wigand, Leipzig

1848

1850 ?

  • Die Ahnung. Nach einer wahren Begebenheit. S. 1–23 Google

1854

  • Eine Nacht in Californien. Skizze aus dem Goldwäscher-Leben. S. ??

Novellen-Zeitung[Bearbeiten]

  • Novellen-Zeitung. Ausgewählte Romane, Novellen, Erzählungen, dramatische und poetische Werke. Literatur-, Kunst-, Musik- und Theater-Berichte. Verlag von J. J. Weber, Leipzig
    • 1. Band 1844/45
      • Sieben Tage auf einem amerikanischen Dampfboot. Nr. 9–11, 13–16 und 17–19, 28. Aug.–6. Nov. 1844, S. 67–161 Google
      • Der Fischfang am Mississippi. Nr. 25–26, 18.–25. Dez. 1844, S. 207–213 Google
      • Bärenjagd in Höhlen in den westlichen Gebirgen Nord–Amerika´s. Nr. 23–24, 4.–11. Dez. 1844, S. 188–202 Google
      • Die Vertreibung der Mormonen aus Missouri. Nr. 47–48, 21.–28. Mai 1845 S. 395–406 Google
      • Der Hurricane. Nr. 52, 25. Juni 1845, S. 437–438 Google
    • 2. Band 1845/46
      • Jazede. Ein Lebensbild aus Louisiana. Nr. 66–67, 1.–8. Okt. 1845, S. 110–120 Google
      • Die Rache des weißen Mannes. Ein Lebensbild aus dem „indianischen Gebiet“. Nr. 91, 25. März 1846, S. 305–307 Google
    • 3. Band 1847
      • Eine Waldscene aus Illinois. [Aus: Die Flußpiraten des Mississipi. Kapitel 1] Nr. 130, 23. Dez. 1846, S. 204–207 Google und Commons

Palatina[Bearbeiten]

Palatina. Belletristisches Beiblatt zur Pfälzer Zeitung. Daniel Kranzbühler, Speyer

  • Jahrgang 1859
    • Amerikanische Hotels und Wirthshäuser. Nro. 7, 8. Jan. – Nro. 10, 12. Jan. [Nr. 10 fehlt im Scan] Google [aus Hausblätter, 1. Band, 1859]
    • Der Dreizehnte. Nro. 126, 30. Mai – Nro. 137, 14. Juni Google [aus Hausblätter, 1. Band, 1859]

Plauderstübchen[Bearbeiten]

  • Plauderstübchen. Unterhaltungsblatt zum Kaiserslauterer Boten für Stadt und Land. 1868

Rheinisches Taschenbuch[Bearbeiten]

Rheinisches Taschenbuch auf das Jahr ... Herausgegeben von C. Dräxler-Manfred. J. D. Sauerländer, Frankfurt am Main

1848

  • Schwarz und Weiß. Erzählung aus dem Farmerleben Missouris. S. 93–162 Google

1850

  • Die Schoonerfahrt. Eine Neuseeländische Skizze. S. 29–126 Google

Ueber Land und Meer[Bearbeiten]

  • 7. Jahrgang, 14. Band, 1865
    • Europäer in der Wildniß. Erinnerungen aus Ecuador. Nr. 30, S. 475–477 Google; Nr. 31, S. 483–486 Google
  • 10. Jahrgang, 19. Band, 1867
    • Die Oelregion in Pennsylvanien. Skizze. Nr. 1–3, S. 11, 14 MDZ München; 27–28; 46–47 MDZ München [Reihenfolge der Hefte im Scan vertauscht]
    • Die Bewohner der westlichen Prairieen. Nr. 9, S. 139–141 MDZ München
    • St. Louis. Skizze. Nr. 12, S. 192–194 MDZ München
    • Ein New-Orleans-Baumwollenboot. Skizze. Nr. 17, S. 275–277 MDZ München
  • 10. Jahrgang, 20. Band, 1868
    • Die Magehpflanze (Agave) und der Pulque. Skizze. Nr. 28, S. 443–444 MDZ München
    • Das Räuberwesen in Mexiko. Skizze. Nr. 30, S. 484–486 MDZ München
    • Der Weihnachtsmarkt in Mexico. Skizze. Nr. 32, S. 508–509 MDZ München
    • Ein Abstecher nach Ecuador. Reiseskizze. Nr. 35-36, S. 556–557; 570–573 MDZ München
    • Die Semana santa oder heilige Woche in Caracas. Skizze. Nr. 37, S. 588–590 MDZ München
  • 11. Jahrgang, 21. Band, 1869
    • Die Neger in St.Thomas. Skizze. Nr. 7, S. 102; Nr. 8, S. 123 Google, MDZ München
    • Laguaira und Caracas. Venezulanische Skizze. No. 17, S. 273–275 MDZ München
    • San Fernando de Apure. Venezulanische Skizze. Nr. 21, S. 344–346 MDZ München
  • 12. Jahrgang, 23. Band, 1869
    • Ein Sonntag in Canada. Skizze. No. 10, S. 192–193 MDZ München

Volks-Kalender[Bearbeiten]

Volks-Kalender. Herausgegeben von Karl Steffens. M. Simion, Berlin u. A.

1854

  • Die Flucht über die Cordilleren. S. 52–81 Google

1855

  • Eine Nacht in einer Californischen Spielhölle. Skizze aus dem Jahr 1850. S. 49–78 Google

1856

  • Der Khris. Indische Skizze. S. 67–87 Google

Wiener Zeitschrift[Bearbeiten]

Wiener Zeitschrift. Tagsblatt für die gebildete Welt. 34. Jahrgang. 1849

  • Der Deutsche und sein Kind. Aus dem Amerikanischen Leben. Nr. 1, S. 2 Google; Nr. 2, S. 5-6; Nr. 3, S. 9-10; Nr. 4&5, S. 16-17; Nr. 6, S. 22; Nr. 7, S. 26; Nr. 9, S. 34; Nr. 10, S. 38; Nr. 11, S. 41-42; Nr. 12&13, S. 45-48

Zu Hause[Bearbeiten]

  • Zu Hause. Geschichten und Bilder zur Unterhaltung. Verlag von Eduard Hallberger, Stuttgart

Weiteres in Zeitschriften und Zeitungen[Bearbeiten]

  • Herr Hobelmann. (Aus den „Hamburger Nachrichten“) In: Der Sammler. Ein Blatt zur Unterhaltung und Belehrung. Beilage zur Augsburger Abendzeitung. 27. Jahrgang, Wirth, Augsburg 1858, Nro. 119–131 Google
    • Herr Hobelmann. In: Noris-Blüthen. Beiblatt zum Nürnberger Friedens- und Kriegs-Kurier. 1858, Nr. 18–23 Google; 1859, Nr. 1–4 Google
    • Herr Hobelmann. In: Sonntags-Beigabe zum Ansbacher Morgenblatt. Brügel 1859, Nro. 5–11. Google

In: Die Plauderstube. Eine Sonntagsgabe für Stadt und Land. J. F. Rietsch, Landshut

  • Die Nacht auf dem Wallfisch. (Hausblätter) 1. Band, 1855 ab Nr. 1, S. 6 Google
  • Die Goldbarren. 5. Band, 1859, ab Nr. 41, S. 321 Google

In: Meyer’s Monats-Hefte, deutsch-amerikanische Zeitschrift für Literatur, Kunst und Gesellschaft. Hermann J, Meyer, New York, 2. Band, 1854

    • Die Wolfsglocke. Novelle. S. 192–205 Google
    • Die Otternjagd. Skizze. S. 381–384 Google

Sekundärliteratur[Bearbeiten]

  • Tahiti. Roman aus der Südsee, von Fr. Gerstäcker. In: Das Ausland. Eine Wochenschrift für Kunde des geistigen und sittlichen Lebens der Völker. Cotta, Stuttgart u. Tübingen 1854. 27. Jg. Nr. 33, 18. August, S. 669–771 Google
  • Rezensionen in: Deutsches Museum
    • „Aus zwei Welttheilen“ 1854, Januar–Juni, S. 72 MDZ München
    • „Tahiti“ 1854, Juli–December, S. 148 MDZ München
    • „Aus Nord - und Südamerika“ 1855, Juli-December, S. 585 MDZ München
    • „Waidmanns Heil!“ 1857, Juli–December, S. 777 MDZ München
    • „Achtzehn Monate in Südamerika und dessen deutschen Colonien“. 1862, Juli–December, S. 548 MDZ München
    • „Die Colonie. Brasilianisches Lebensbild“. 1863, Juli–December, S. 598 MDZ München
    • „Der Wilderer. Drama in fünf Aufzügen“. 1863, Juli–December, S. 662 MDZ München
    • „Im Busch“. 1864, Januar–Juni, S. 902 MDZ München
  • Heinz Laube: Friedrich Gerstäcker und eine Gemsjagd in Tirol. In: Jagd-Zeitung. Herausgegeben von Albert Hugo. Verlag von J. B. Wallishausser, Wien, 1. Jahrgang 1858, S. 17–19 Google
  • Gerstäckers Wanderungen durch Südamerika. In: Das Ausland. 35. Jahrgang, Cotta, Augsburg 1862
    • 1. Ecuador und Peru. S. 701–707 Google
    • 2. Chili und Valdivia. – La Plata-Staaten. – Brasilien. S. 734–740 Google
  • In: Globus. Illustrierte Zeitschrift für Länder- und Völkerkunde. Herausgegeben von Karl Andree. Bibliographisches Institut, Hildburghausen. 1862, 1. Band
    • Friedrich Gerstäcker. (Kleine Nachrichten.) Nr. 6. S. 188-189 MDZ München
    • Friedrich Gerstäcker über Tyroler am Pozozu in Peru. (Kleine Nachrichten.) Nr. 6. S. 189 MDZ München
  • August Carl: Friedrich Gerstäcker der Weitgereiste. Ein Lebensbild. Der deutschen Jugend vorgeführt. Issleib & Rietzschel, Gera 1873 Cornell
  • Bernhard Jacobstroer: Die Romantechnik bei Friedrich Gerstäcker. Greifswald 1914 Internet Archive

Weblinks[Bearbeiten]

  • E-Texte von Werken Friedrich Gerstäckers im Project Gutenberg
    • Nach Amerika! Ein Volksbuch. 1855, 1.–6. Band
    • Der Wahnsinnige. Eine Erzählung aus Südamerika. Franz Mohr, Wittenberg 1856
    • Tahiti. Roman aus der Südsee. Costenoble, Leipzig 1857. 2. unveränderte Auflage. 1.–3. Band
    • Herrn Mahlhuber’s Reiseabenteuer. Brockhaus, Leipzig 1857
    • Inselwelt. Gesammelte Erzählungen. 1. Band. Indische Skizzen. 1860
    • Amerikanische Wald- und Strombilder. 1.–2. Band. 3. Auflage. Arnold, Leipzig 1862
    • Die Colonie. Brasilianisches Lebensbild. Costenoble, Leipzig 1864 1.–3. Band