Beschreibung des Oberamts Schorndorf

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Textdaten
Autor: Rudolph Friedrich von Moser
Illustrator: {{{ILLUSTRATOR}}}
Titel: Beschreibung des Oberamts Schorndorf
Untertitel:
aus: Vorlage:none
Herausgeber: Königlich statistisch-topographisches Bureau Württemberg
Auflage: 1
Entstehungsdatum:
Erscheinungsdatum: 1851
Verlag: J. B. Müller’s Verlagshandlung
Drucker: {{{DRUCKER}}}
Erscheinungsort: Stuttgart
Übersetzer:
Originaltitel:
Originalsubtitel:
Originalherkunft:
Quelle: ULB Düsseldorf (Digitalisat bei Wikimedia Commons)
Kurzbeschreibung: Beschreibung der Geografie, Wirtschaft und Geschichte des württembergischen Oberamts Schorndorf.
Wikipedia-logo-v2.svg Artikel in der Wikipedia
Eintrag in der GND: {{{GND}}}
Bild
OberamtSchorndorf II.jpg
Bearbeitungsstand
fertig
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Um eine Seite zu bearbeiten, brauchst du nur auf die entsprechende [Seitenzahl] zu klicken. Weitere Informationen findest du hier: Hilfe
Indexseite


Die Beschreibung des Oberamts Schorndorf erschien 1851 als 29. in der 64 Titel umfassenden ersten Serie der Beschreibungen aller württembergischen Oberämter und ihrer Gemeinden.


Hinweise:

Zur Übersichtsseite des Gesamtprojekts und zum Bearbeitungsstand des Gesamtprojekts.

Eine Liste aller in den bisher vorhandenen Oberamtsbeschreibung erwähnten Wohnplätze ist unter Württembergische Oberamtsbeschreibungen/Lokationen zu finden.

Die projektspezifischen Editionsrichtlinien befinden sich auf der Indexseite.

Maße und Gewichte, Berufe, Namen und andere nicht mehr gebräuchliche Begriffe sowie Abkürzungen werden im Glossar dieser Wikisource-Edition erläutert.

Alle redaktionellen Texte dieses Projektes stehen unter der Lizenz CC-BY-SA 2.0 Deutschland


Titel

[Ξ]
Beschreibung
des
Oberamts Schorndorf.


Herausgegeben von dem
Königlichen statistisch-topographischen Bureau.


__________


Mit drei Tabellen und einer Karte des Oberamts,
nebst Titelbild und zwei Holzschnitten.
______________________
Stuttgart,
J. B. Müller’s Verlagshandlung.
1851.


Frontispiz

OberamtSchorndorf I.jpg
 

WS:Gliederung [nicht Teil der Vorlage]

A. Beschreibung des Oberamts im Allgemeinen

I. Lage und Umfang.
II. Natürliche Beschaffenheit.
III. Einwohner.
IV. Wohnorte.
V. Nahrungsstand.
VI. Gesellschaftlicher Zustand.
VII. Geschichtlicher Überblick und Alterthümer.

B. Ortsbeschreibung

  1.     Stadt Schorndorf
  2.     Gemeinde Aichelberg
  3.     Gemeinde Asberglen
  4.     Gemeinde Baiereck
  5.     Gemeinde Baltmannsweiler
  6.     Gemeinde Beutelsbach
  7.     Gemeinde Buhlbronn
  8.     Gemeinde Geradstetten
  9.     Gemeinde Grunbach
10.     Gemeinde Haubersbronn
11.     Gemeinde Hebsack
12.     Gemeinde Hegenlohe
13.     Gemeinde Höslinswart
14.     Gemeinde Hohengehren
15.     Gemeinde Hundsholz, jetzt Adelberg
16.     Gemeinde Ober-Berken
17.     Gemeinde Ober-Urbach
18.     Gemeinde Rohrbronn
19.     Gemeinde Schlichten
20.     Gemeinde Schnaith
21.     Gemeinde Schornbach
22.     Gemeinde Steinenberg
23.     Gemeinde Thomashardt
24.     Gemeinde Unter-Urbach
25.     Gemeinde Vorder-Weißbuch
26.     Gemeinde Weiler
27.     Gemeinde Winterbach

Ortsregister

|
Ortsregister.



Seite Seite
Adelberg 153 Mezlinsweiler 144
Adelberg, Dorf 153 Miedelsbach 185
Adelberg, Kloster 155 Mittel-Mühle 155
Aichelberg 108 Nassach 157
Asberglen 113 Nassach-Mühle 119
Baach 178 Necklinsberg 116
Bärenbach 189 Ober-Berken 164
Baiereck 117 Oberhof 197
Baltmannsweiler 120 Ober-Urbach 166
Bauersberg 134 Osterhof 138
Beutelsbach 123 Rohrbronn 170
Birken-Weißbuch 190 Rollhof 134
Buhlbronn 131 Saffrichhof 179
Engelberg 197 Schlichten 172
Eulenhof 189 Schnaith 174
Geradstetten 132 Schorndorf 077
Grunbach 137 Schornbach 179
Haubersbronn 141 Steinbruck 186
Hebsack 144 Steinenberg 183
Hegnauhof 168 Streich 191
Hegenlohe 147 Thomashardt 187
Herren-Mühle 155 Unter-Berken 164
Höslinswart 149 Unterhof 197
Hohengehren 150 Unterhütt 119
Hundsholz, jetzt Adelberg 153 Unter-Urbach 188
Ilgenhof 189 Vorder-Weißbuch 190
Kernershof 134 Wasen-Mühle 168
Kottweil 181 Weiler 191
Krehwinkel 116 Wellingshof 168
Manolzweiler 198 Winterbach 194
Mannshaupten 181 Zachers-Mühle 155

Abgegangene Orte

074

Schlußwort

|
Schlußwort.


Die bei dem stat. top. Bureau schon vor einigen Jahren begonnene Beschreibung des O.A. Schorndorf, deren Ausarbeitung das Bureau-Mitglied, Finanz-Rath Moser besorgte, wurde durch die Mitwirkung mehrerer Beamten und Freunde der Vaterlandskunde wesentlich gefördert. Namentlich waren es die Herren Oberamtmann von Strölin, Decan Baur und Cameralverwalter von Cloß in Schorndorf und Conrector Pfaff in Eßlingen, sodann die Herren Oberförster Graf von Uexküll, Oberamtsarzt Faber, Apotheker Palm und Ferdinand Gabler in Schorndorf, Ferdinand Theurer in Winterbach, Forstrath Gwinner in Stuttgart und sämmtliche Herren Ortsgeistliche, welche durch ihre Erhebungen und Beiträge das stat. top. Bureau zu aufrichtigem Danke verpflichtet haben.

Die Abschnitte I. und II. des allgemeinen Theils wurden von dem Mitgliede des stat.-top. Bureau, Professor Kurr, die historischen Abschnitte sowohl in der allgemeinen, als größern Theils auch in der Orts-Beschreibung von dem Mitgliede, Ober-Studienrath von Stälin und der Abschnitt über die römischen Alterthümer von Topograph Paulus verfaßt. Die statistischen Berechnungen sind von Trigonometer Diezel und Sekretär Sick gefertigt worden.

Stuttgart, im August 1851.
Herdegen.
 

Beilagen

OberamtSchorndorfKarte.jpg
 
Karte des Oberamts und Plan der Stadt Schorndorf
 
 

Tabelle I.

[Ξ]

I. Einwohner, Gebäude und Viehstand.


Namen
der
Gemeinden.
Einwohner
am 3. Dez. 1849.
Gebäude. Viehstand am 1. Januar 1850.
Evan-
gelische.
Katho-
lische.
[1]
Anzahl
sämmt-
licher
Gebäude.
Haupt-
und
Wohn-
Gebäude.
Neben-
Gebäude.
Brand-
versiche-
rungs-
Anschlag.
Auf ein
Wohn-
gebäude
kommen
Menschen.
Pferde Rindvieh. Schafe. Schw-
eine
.
Zie-
gen
.
Bienen-
stöcke
.
Auf 100 Men-
schen kommen
Auf 100 Morg.
Fläche kommen
über
2 Jah-
ren.
unter
2 Jah-
ren.
Ochsen
und
Stiere.
Kühe. Schmal-
vieh.
Spani-
sche.
Bas-
stard-
Land- Pferde. Stücke
Rind-
vieh.
Pferde. Stücke
Rind-
vieh.
Schorndorf 3966 5 556 421 135 1.002.175 9,4 110 2 30 499 131 823 1 157 126 84 2,8 16,6 1,6 11,5
Aichelberg 713 159 114 45 87.850 6,2 1 2 202 25 19 9 10 0,1 32,1 0,1 22,3
Asberglen 733 1 148 99 49 86.925 7,4 1 75 199 127 342 23 8 21 0,1 54,6 0,05 23,7
Baiereck 449 7 78 70 8 49.025 6,5 9 24 66 92 200 6 5 10 1,9 39,9 0,5 11,7
Baltmannsweiler 943 2 135 123 12 100.850 7,6 14 1 68 130 97 2 8 2 20 1,5 31,2 0,5 10,6
Beutelsbach 1770 7 338 241 97 235.000 7,3 10 1 20 469 87 600 105 28 41 0,6 32,4 0,4 23,4
Buhlbronn 456 73 62 11 47.125 7,3 48 108 112 200 22 20 3 58,7 41,9
Geradstetten 1877 260 214 46 263.850 8,7 13 13 425 74 300 9 82 85 32 0,6 27,2 0,6 25,3
Grunbach 1347 2 242 189 53 190.300 7,1 11 1 11 371 122 92 30 40 0,8 29,9 0,8 27,7
Haubersbronn 1005 1 164 147 17 133.525 6,8 44 3 52 258 151 400 2 39 43 37 4,6 45,8 2,5 24,7
Hebsack 808 123 108 15 103.150 7,4 10 4 126 40 8 35 15 6 1,2 21,0 2,8 48,2
Hegenlohe 360 67 50 17 57.250 7,2 12 48 72 44 8 4 36 3,3 45,5 0,8 12,0
Höslinswart 619 12 121 116 5 68.125 5,4 25 111 22 1 6 12 22 25,0 9,3
Hohengehren 776 8 126 108 18 104.350 7,2 14 55 105 90 17 9 15 1,7 31,9 0,4 8,3
Hundsholz (jetzt Adelberg) 952 2 171 145 26 149.425 6,5 28 3 61 190 132 288 33 26 71 0,3 40,1 0,9 11,6
Ober-Berken 537 107 93 14 104.850 5,7 8 97 181 165 15 35 21 21 1,4 82,4 0,2 11,4
Ober-Urbach 2146 2 365 296 69 294.450 7,2 13 1 106 532 206 283 81 93 49 0,6 39,2 0,3 20,0
Rohrbronn 375 73 63 10 40.575 5,9 81 23 36 9 21 18 27,7 23,2
Schlichten 284 56 50 6 41.250 5,6 64 91 98 8 28 8 23 89,0 15,1
Schnaith 2042 328 267 61 227.650 7,6 6 27 535 72 150 85 14 94 0,2 31,0 0,2 26,9
Schornbach 975 1 166 132 34 110.200 7,3 7 1 54 217 116 230 39 22 49 0,8 39,6 0,5 27,6
Steinenberg 1539 2 267 220 47 211.475 7,0 20 2 99 331 144 14 617 70 83 55 1,4 37,2 0,6 18,2
Thomashardt 439 74 60 14 45.150 7,3 7 50 88 50 417 58 42 79 1,5 42,8 0,3 9,4
Unter-Urbach 1036 200 152 48 122.275 6,8 10 2 101 250 149 16 10 10 1,1 48,2 0,5 20,9
Vorder-Weißbuch 664 121 89 32 55.275 7,4 2 62 166 151 18 21 27 0,3 57,0 0,1 27,5
Weiler 1052 4 187 163 24 116.250 6,4 20 44 212 136 3 57 12 40 1,8 37,1 1,0 20,1
Winterbach 2357 20 412 335 77 376.375 7,0 33 61 538 227 117 513 1 172 56 69 1,2 34,7 0,5 14,7
Im Ganzen 30.220 76 5117 4127 990 4.444.700[ws 1] 7,3 403 17 1301 6553 2883 1756 3580 244 1320 825 982 1,3 35,4 0,6 17,5

Tabelle II.

[Ξ]

No. II. Flächenmaß.


[Teil 1]

Orts-
Markungen.
Zahl
der
Parzel-
len.
Areal
der
Ort-
schaf-
ten.
Gärten und Länder. Äcker. Wein-
ber-
ge.
Gemüse-
und
Blumen-
gärten.
Gras-
und
Baum-
gärten.
Län-
der.
Hopfen-
gärten.
Lust-
gärten.
Flürlich
gebaute.
Willkürlich
gebaute.
ohne
Bäume.
mit
Bäu-
men.
ohne
Bäume.
mit
Bäu-
men.
Morgen. Morgen. Morgen. Morgen. Morgen. Morgen. Morgen. Morgen. Morgen. Morgen. Morgen.
Schorndorf 5386 312/8 327/8 892/8 431/8 57/8 3/8 11230/0 1082/8 2320/0 1252/8 4407/8
Aichelberg 2607 86/8 12/8 343/8 4/8 0/0 0/0 2032/8 5/8 741/8 626/8 1110/0
Asberglen 950 42/8 6/8 76/8 72/8 0/0 0/0 1646/8 13/8 232/8 112/8 374/8
     Krehwinkel 529 25/8 0/0 73/8 44/8 0/0 0/0 971/8 0/0 213/8 72/8 225/8
     Necklinsberg 1298 35/8 1/8 143/8 31/8 0/0 0/0 2254/8 47/8 232/8 35/8 481/8
Baiereck 478 31/8 1/8 152/8 13/8 0/0 0/0 0/0 0/0 871/8 256/8 0/0
     Nassachmühle 9 3/8 0/0 4/8 3/8 0/0 0/0 0/0 0/0 42/8 0/0 0/0
     Unterhütt 80 6/8 0/0 12/8 0/0 0/0 0/0 0/0 0/0 163/8 34/8 0/0
Baltmannsweiler 1924 94/8 12/8 281/8 20/0 0/0 0/0 3445/8 152/8 32/8 74/8 0/0
Beutelsbach 7235 214/8 61/8 421/8 203/8 11/8 20/0 5483/8 15/8 2213/8 1424/8 4535/8
Buhlbronn 1249 47/8 3/8 151/8 30/0 0/0 0/0 2544/8 67/8 202/8 94/8 166/8
Geradstetten mit Bauersberg,
     Kernershof und Rollhof
5380 151/8 46/8 206/8 233/8 1/8 0/0 0/0 0/0 2901/8 1475/8 3574/8
Grunbach mit Osterhof 4949 156/8 63/8 315/8 62/8 6/8 0/0 1801/8 12/8 533/8 1091/8 3615/8
Haubersbronn m. Mezlinsweiler 3987 132/8 25/8 345/8 232/8 0/0 0/0 5114/8 0/0 1847/8 451/8 1744/8
Hebsack 1295 66/8 30/0 116/8 33/8 0/0 0/0 0/0 0/0 740/0 105/8 1402/8
Hegenlohe 885 51/8 7/8 344/8 10/0 0/0 0/0 1741/8 6/8 796/8 76/8 0/0
Höslinswart 1458 46/8 15/8 206/8 35/8 0/0 0/0 0/0 0/0 137/8 2470/0 0/0
Hohengehren 2076 114/8 31/8 194/8 0/0 0/0 0/0 2841/8 57/8 442/8 294/8 0/0
Hundsholz, jetzt Adelbergdorf mit
     Herren-, Mittel-, und Zachersmühle
1053 97/8 30/0 656/8 51/8 0/0 0/0 2465/8 115/8 252/8 61/8 0/0
     Adelberg jetzt Adelbergklost. 177 46/8 13/8 532/8 36/8 10/0 0/0 1580/0 0/0 15/8 0/0 0/0
     Nassach 164 11/8 2/8 35/8 2/8 0/0 0/0 0/0 0/0 372/8 44/8 0/0
Ober-Berken 638 46/8 12/8 356/8 26/8 7/8 0/0 2703/8 0/0 464/8 5/8 0/0
     Unter-Berken 776 44/8 2/8 172/8 0/0 0/0 0/0 2805/8 0/0 153/8 85/8 0/0
Ober-Urbach mit Hegnauhof,
     Wasenmühle, Willingshof
7389 307/8 45/8 670/0 444/8 0/0 0/0 6406/8 0/0 1625/8 1836/8 3472/8
Rohrbronn 919 27/8 6/8 57/8 35/8 0/0 0/0 0/0 0/0 487/8 795/8 457/8
Schlichten 1009 52/8 12/8 130/0 0/0 0/0 0/0 2253/8 0/0 681/8 56/8 0/0
Schnaith mit Saffrichhof 5091 181/8 36/8 603/8 352/8 0/0 0/0 0/0 0/0 732/8 1272/8 3574/8
     Baach 483 20/0 1/8 71/8 2/8 0/0 0/0 483/8 83/8 31/8 92/8 0/0
Schornbach mit Mannshaupten 2360 96/8 17/8 281/8 104/8 0/0 0/0 3257/8 711/8 0/0 7/8 960/0
     Kottweil 552 17/8 2/8 112/8 3/8 0/0 0/0 322/8 784/8 0/0 0/0 130/0
Steinenberg 1882 106/8 14/8 414/8 133/8 0/0 0/0 2380/0 22/8 1176/8 681/8 694/8
     Mindelsbach 1872 67/8 6/8 334/8 264/8 1/8 0/0 1961/8 0/0 466/8 285/8 793/8
     Steinbruck 442 22/8 1/8 233/8 36/8 0/0 0/0 1814/8 0/0 12/8 0/0 5/8
Thomashardt 1067 56/8 4/8 105/8 32/8 0/0 0/0 1903/8 124/8 82/8 144/8 0/0
Unter-Urbach mit Bärenbach,
     Ilgenhof und Eulenhof
3527 146/8 17/8 407/8 184/8 0/0 0/0 3841/8 12/8 2162/8 614/8 947/8
Vorderweißbuch 719 21/8 1/8 86/8 15/8 0/0 0/0 1852/8 41/8 66/8 5/8 0/0
     Birkenweißbuch 934 33/8 3/8 91/8 11/8 0/0 0/0 1332/8 283/8 144/8 114/8 117/8
     Streich 1142 30/0 2/8 114/8 15/8 0/0 0/0 1666/8 81/8 293/8 55/8 202/8
Weiler 2975 103/8 16/8 256/8 262/8 0/0 0/0 5033/8 540/0 0/0 57/8 495/8
Winterbach 6884 203/8 57/8 382/8 406/8 0/0 0/0 4902/8 576/8 1456/8 1584/8 3712/8
     Engelberg 231 17/8 24/8 193/8 7/8 6/8 0/0 771/8 13/8 41/8 52/8 0/0
     Manolzweiler 337 17/8 3/8 76/8 1/8 0/0 0/0 755/8 0/0 177/8 4/8 0/0
Im Ganzen: 84.398 3416/8 996/8 10682/8 3913/8 105/8 23/8 91612/8 4862/8 25576/8 17827/8 37210/0


[Teil 2]

Orts-
Markungen.
Wiesen. Waldungen. Weiden. Öden. Stein-
brüche.
Thon-,
Sand-
und
Mergel-
gruben.
Gewässer. Stra-
ßen
und
Wege.
Ge-
sammt-
betrag
der
Fläche.
Es
kommen
Menschen
auf 1
Morgen.
Zweimähdige. Einmähdige. Laub-
wal-
dungen.
Nadel-
wal-
dungen.
Ge-
mischte.
Mit
Obst-
bäumen.
Mit
Holz
bewachsen.
Blos
mit
Gras be-
wachsen.
Seen
und
Weiher.
Flüsse
und
Bäche.
mit
Obst-
bäumen.
ohne
Bäume.
mit
Obst-
bäumen.
mit
Wald-
bäumen
etc.[ws 2].
ohne
Bäume.
Morgen. Morgen. Morgen. Morgen. Morgen. Morgen. Morgen. Morgen. Morgen. Morgen. Morgen. Morgen. Morgen. Morgen. Morgen. Morgen. Morgen. Morgen.
Schorndorf 3441/8 8866/8 4/8 144/8 180/0 16474/8 866/8 0/0 786/8 0/0 1592/8 337/8 0/0 0/0 17/8 377/8 1645/8 57064/8 1,4
Aichelberg 913/8 866/8 43/8 6/8 336/8 2691/8 40/0 0/0 0/0 0/0 0/0 72/8 0/0 0/0 0/0 6/8 315/8 10263/8 1,4
Asberglen 223/8 1240/0 7/8 0/0 84/8 1961/8 0/0 0/0 0/0 0/0 15/8 25/8 0/0 0/0 1/8 45/8 173/8 6363/8 2,3
     Krehwinkel 90/0 366/8 24/8 3/8 36/8 1002/8 0/0 0/0 0/0 0/0 0/0 61/8 0/0 0/0 0/0 6/8 80/0 3304/8
     Necklinsberg 83/8 1006/8 24/8 101/8 231/8 2156/8 0/0 0/0 0/0 0/0 0/0 142/8 2/8 0/0 0/0 0/0 227/8 7245/8
Baiereck 385/8 600/0 1/8 10/0 563/8 8650/0 0/0 0/0 0/0 0/0 20/0 11/8 0/0 0/0 0/0 42/8 233/8 11845/8 3,3
     Nassachmühle 32/8 46/8 0/0 0/0 0/0 27/8 0/0 0/0 0/0 0/0 0/0 0/0 0/0 0/0 0/0 3/8 2/8 170/0
     Unterhütt 5/8 70/0 4/8 21/8 165/8 2894/8 0/0 0/0 0/0 0/0 0/0 7/8 0/0 0/0 0/0 20/0 24/8 3435/8
Baltmannsweiler 625/8 723/8 504/8 82/8 2191/8 18577/8 0/0 0/0 65/8 0/0 14/8 65/8 0/0 0/0 4/8 30/0 610/0 27614/8 2,9
Beutelsbach 2632/8 1783/8 0/0 42/8 17/8 4045/8 1/8 0/0 0/0 0/0 131/8 193/8 0/0 0/0 0/0 91/8 1013/8 24562/8 1,3
Buhlbronn 202/8 157/8 15/8 0/0 90/0 2127/8 125/8 61/8 0/0 0/0 0/0 133/8 0/0 0/0 1/8 5/8 156/8 6394/8 1,4
Geradstetten mit Bauersberg,
     Kernershof und Rollhof
2062/8 2305/8 1/8 74/8 21/8 3553/8 397/8 2043/8 0/0 0/0 0/0 106/8 3/8 35/8 2/8 152/8 807/8 20166/8 1,0
Grunbach mit Osterhof 1364/8 1902/8 0/0 34/8 123/8 2760/0 0/0 0/0 0/0 0/0 0/0 44/8 5/8 0/0 4/8 147/8 497/8 14552/8 1,0
Haubersbronn m. Mezlinsweiler 1112/8 3691/8 260/0 17/8 192/8 157/8 25/8 1896/8 0/0 0/0 0/0 473/8 0/0 0/0 5/8 140/0 713/8 18587/8 1,8
Hebsack 100/0 724/8 0/0 10/0 1/8 0/0 0/0 0/0 0/0 0/0 0/0 4/8 3/8 0/0 1/8 7/8 171/8 3523/8 0,4
Hegenlohe 12/8 1323/8 31/8 230/0 557/8 8067/8 0/0 0/0 0/0 23/8 0/0 31/8 0/0 0/0 0/0 67/8 233/8 13621/8 3,7
Höslinswart 234/8 1105/8 0/0 3/8 26/8 9271/8 0/0 3004/8 0/0 0/0 1/8 7/8 1/8 0/0 1/8 10/0 313/8 16901/8 2,6
Hohengehren 1576/8 1366/8 433/8 5/8 1947/8 19334/8 0/0 0/0 0/0 222/8 51/8 114/8 0/0 0/0 2/8 67/8 681/8 29787/8 3,7
Hundsholz, jetzt Adelbergdorf mit
     Herren-, Mittel-, und Zachersmühle
517/8 2180/0 21/8 32/8 695/8 815/8 2961/8 15347/8 0/0 10/0 145/8 65/8 1/8 1/8 180/0 71/8 475/8 27261/8 3,4
     Adelberg jetzt Adelbergklost. 223/8 881/8 0/0 23/8 10/0 3/8 0/0 0/0 0/0 0/0 0/0 41/8 0/0 0/0 11/8 0/0 117/8 3551/8
     Nassach 4/8 396/8 21/8 153/8 180/0 571/8 0/0 0/0 0/0 0/0 0/0 61/8 0/0 0/0 0/0 35/8 43/8 1940/0
Ober-Berken 120/0 1274/8 0/0 40/0 2/8 11373/8 0/0 730/0 0/0 0/0 0/0 22/8 0/0 0/0 0/0 30/0 395/8 17617/8 7,1
     Unter-Berken 136/8 2520/0 0/0 117/8 1/8 11192/8 0/0 3296/8 0/0 0/0 0/0 26/8 0/0 4/8 0/0 31/8 395/8 20996/8
Ober-Urbach mit Hegnauhof,
     Wasenmühle, Willingshof
757/8 6383/8 96/8 575/8 220/0 15996/8 631/8 746/8 21/8 57/8 0/0 302/8 17/8 0/0 15/8 410/0 970/0 42023/8 1,9
Rohrbronn 205/8 205/8 0/0 0/0 26/8 1961/8 0/0 0/0 0/0 0/0 0/0 23/8 1/8 0/0 0/0 5/8 163/8 4471/8 1,1
Schlichten 183/8 1811/8 0/0 42/8 247/8 10763/8 0/0 137/8 0/0 0/0 23/8 50/0 0/0 0/0 2/8 30/0 253/8 16735/8 5,8
Schnaith mit Saffrichhof 2694/8 1357/8 393/8 30/0 244/8 1691/8 4020/0 16/8 0/0 0/0 0/0 132/8 1/8 0/0 1/8 96/8 634/8 18073/8 1,1
     Baach 204/8 701/8 16/8 17/8 15/8 306/8 0/0 3160/0 0/0 0/0 0/0 23/8 0/0 0/0 0/0 54/8 137/8 5430/0
Schornbach mit Mannshaupten 626/8 2335/8 0/0 27/8 32/8 2275/8 0/0 41/8 0/0 0/0 56/8 117/8 0/0 0/0 2/8 57/8 381/8 11402/8 1,4
     Kottweil 53/8 331/8 0/0 24/8 1/8 695/8 0/0 0/0 0/0 0/0 14/8 14/8 0/0 0/0 1/8 1/8 72/8 2586/8
Steinenberg 214/8 1723/8 215/8 22/8 551/8 6/8 5/8 11152/8 0/0 0/0 557/8 76/8 5/8 1/8 0/0 104/8 436/8 20707/8 2,0
     Mindelsbach 85/8 1306/8 117/8 0/0 61/8 214/8 164/8 63/8 0/0 0/0 152/8 143/8 0/0 0/0 2/8 65/8 205/8 6774/8
     Steinbruck 11/8 623/8 23/8 0/0 507/8 376/8 0/0 81/8 0/0 0/0 0/0 156/8 1/8 0/0 0/0 27/8 91/8 4033/8
Thomashardt 1317/8 542/8 1/8 67/8 256/8 14764/8 0/0 0/0 0/0 0/0 25/8 6/8 0/0 0/0 0/0 16/8 401/8 19863/8 4,3
Unter-Urbach mit Bärenbach,
     Ilgenhof und Eulenhof
160/0 3594/8 187/8 21/8 1202/8 6396/8 0/0 2511/8 27/8 154/8 66/8 352/8 0/0 0/0 6/8 225/8 623/8 23876/8 2,3
Vorderweißbuch 76/8 556/8 2/8 17/8 2/8 890/0 0/0 0/0 0/0 0/0 0/0 193/8 0/0 0/0 1/8 1/8 111/8 3950/0 2,0
     Birkenweißbuch 54/8 563/8 21/8 34/8 166/8 797/8 0/0 0/0 11/8 0/0 0/0 55/8 0/0 0/0 0/0 2/8 106/8 3952/8
     Streich 37/8 365/8 85/8 10/0 285/8 2273/8 0/0 0/0 0/0 0/0 81/8 67/8 0/0 0/0 0/0 7/8 154/8 5840/0
Weiler 1090/0 2521/8 0/0 16/8 3/8 7241/8 613/8 0/0 183/8 116/8 346/8 27/8 1/8 2/8 5/8 46/8 473/8 19463/8 1,2
Winterbach 1177/8 6051/8 0/0 0/0 20/0 18142/8 0/0 597/8 20/0 623/8 465/8 285/8 5/8 0/0 3/8 452/8 1203/8 42341/8 2,3
     Engelberg 90/0 412/8 0/0 0/0 32/8 611/8 0/0 0/0 0/0 42/8 0/0 42/8 0/0 0/0 0/0 11/8 61/8 2435/8
     Manolzweiler 547/8 340/0 0/0 0/0 4/8 8733/8 47/8 0/0 0/0 0/0 0/0 3/8 0/0 0/0 0/0 5/8 336/8 11064/8
Im Ganzen: 25706/8 67140/0 2574/8 2076/8 11557/8 22.1866/8 9903/8 44894/8 1120/0 1254/8 3767/8 4145/8 53/8 45/8 281/8 3033/8 16163/8 61.1825/8 2,0


[WS-Anmerkung: Zahlreiche, wenn auch geringfügige Abweichungen zwischen Summen der Einzelposten und ausgewiesenen End- bzw. Quersummen.]


Tabelle III.

[Ξ]

No. III. Staatssteuern, Gemeinde- und Stiftungshaushalt.


[Teil 1]

Namen
der
Gemeinden.
Staatssteuern.
Grundsteuer. Gefällsteuer. Gebäudesteuer. Gewerbesteuer.
Kataster-Anschlag. Steuerbetrag.


1849/50.
Kataster-
Anschlag.


1849/50
Steuer-
betrag.


1849/50
Kataster-
Anschlag.


1849/50.
Steuer-
Betrag.


1849/50.
Kataster-
Ansatz.


1849/50
Steuer-
Betrag.


1849/50.
voller Betrag.


1849/50.
Grundlasten
ausschließlich
der Zehnten.

1849/50.
fl. kr. fl. kr. fl. kr. fl. kr. fl. kr. fl. fl. kr. fl. kr. fl. kr.
Schorndorf 24.864 8 373 24 2072 21 504 32 420/0 60/0 570.725 1035 14 1602 46 986 54
486 13 40[2] 321/2 350 38
Aichelberg 3119 54 283 45 260 3 83 50 60/0 590/0 43.425 78 47 30 18 28
Asberglen 5163 43 106 40 430 23 8 26 0/0 421/2 49.350 89 43 20 30 12 36
Baiereck 1461 23 22 27 121 47 0/0 0/0 18.125 32 52 14 48 9 6
Baltmannsweiler 3881 2 60 18 323 20 4 20 0/0 220/0 45.640 82 46 45 48 28 12
Beutelsbach 16.678 47 385 19 1390 7 0/0 0/0 144.025 261 15 157 6 96 44
Buhlbronn 1308 1 30 17 109 1 0/0 0/0 29.075 52 46 17 30 10 46
Geradstetten 12.724 45 313 40 1060 34 117 8 90/0 450/0 128.100 232 21 133 24 82 8
Grunbach 10.234 29 648 30 853 4 0/0 0/0 136.175 247 102 42 63 14
Haubersbronn 7429 53 247 24 619 15 1 29 0/0 70/0 70.650 128 10 185 3 113 56
Hebsack 2976 161 32 248 7 0/0 0/0 56.075 101 43 68 52 42 25
Hegenlohe 2140 53 39 12 178 26 0/0 0/0 19.950 36 12 20 18 12 30
Höslinswart 3037 37 8 55 253 10 0/0 0/0 43.225 78 24 62 18 38 21
Hohengehren 3526 53 60 15 293 6 128 57 100/0 480/0 42.650 77 22 54 48 33 44
Hundsholz (jetzt Adelberg) 5346 24 219 30 445 35 2 7 0/0 100/0 53.575 97 9 132 19 81 26
Ober-Berken 5536 19 205 58 461 26 55 47 40/0 380/0 34.650 62 50 45 54 28 15
Ober-Urbach 14.077 53 667 44 1173 21 1 15 0/0 50/0 129.125 234 12 176 40 108 46
Rohrbronn 1152 17 22 96 3 0/0 0/0 23.100 41 54 22 8 13 36
Schlichten 2410 57 96 200 56 1 19 0/0 70/0 21.075 38 12 11 18 6 57
Schnaith 12.556 49 184 6 1046 34 43 12 30/0 360/0 145.895 264 38 121 24 74 45
Schornbach 5125 48 54 54 427 11 1 46 0/0 80/0 69.491 126 2 58 42 36 8
Steinenberg 7724 28 178 53 643 47 42 7 30/0 300/0 129.550 235 156 48 96 35
Thomashardt 2216 54 30 4 184 46 0/0 0/0 27.375 49 38 27 36 17
Unter-Urbach 8398 6 45 39 700 56 80 36 60/0 450/0 58.825 106 41 81 20 50 3
Vorderweißbuch 3076 40 50 8 256 6 0/0 0/0 39.800 72 11 16 9 50
Weiler 7230 2 337 38 602 36 1 52 0/0 90/0 70.750 128 20 47 54 29 30
Winterbach 14.289 58 453 42 1190 59 4 57 0/0 240/0 165.800 300 42 169 42 104 28
Im Ganzen 187.690 3 5287 54 15.643 1569 53 1300/0 540/0 2.366.551 4292 42 3583 38 2206 23

[Teil 2]

Namen
der
Gemeinden.
Der Gemeindepflegen. Der Stiftungspflegen.
Vermögen. Schulden.
Ein-
künf-
te.

1849/50

Aus-
gaben.


1849/50
Umlagen. Vermögen
Schul-
den.

1848/49

Ein-
künfte.

1849/50.
Aus-
ga-
ben.

1849/50.
Grund-
Eigen-
thum.

1849/50.
Verzins-
liches
Capital.

1848/49.
Sonstige
Forde-
rungen.

1848/49.
Ver-
zins-
liche.

1848/49.
Son-
stige.


1848/49.
Amts-


1848/49.
Ge-
meinde-


1849/50.
Grund-
eigen-
thum.

1849/50.
Geld.


1848/49.
Morgen fl. fl. fl. fl. fl. fl. fl. fl. Morgen fl. fl. fl. fl.
Schorndorf 1790 25.270 7328 1800 62 12.023 13.993 570 2000 444 122.711 779 8993 10.127
Aichelberg 280 209 1950 558 771 49 2730 137 93
Asberglen 317 3834 887 100 776 1368 1781 75 400
Baiereck 19 1210 817 1080 81 413 703 21 400
Baltmannsweiler 152 1287 1536 1200 1655 736 1190 57 450 730 80 80
Beutelsbach 424 12.331 2959 1709 2343 3650 241 1300 9788 65 891 766
Buhlbronn 45 332 1345 600 424 407 701 23 225
Geradstetten 664 9973 3312 3916 3702 189 3769 38 272 265
Grunbach 177 6152 1673 2147 3092 153 900 2 13.998 791 899
Haubersbronn 241 17.666 3376 1000 849 2220 2139 104 250 1706 198 170
Hebsack 25 1715 890 279 200 448 1217 54 800 3 3079 57 259 259
Hegenlohe 129 4257 2347 695 695 463 31 200 1 941 145 130
Höslinswart 682 5766 1814 411 1412 1504 47 100 725 62 50 46
Hohengehren 297 1643 2400 572 1305 1980 58 300 5378 55 489 470
Hundsholz (jetzt Adelberg) 296 6476 494 1821 450 1217 1857 67 600 4300 263 274
Ober-Berken 15 1121 900 1659 175 1152 77 950 467 43
Ober-Urbach 271 8722 3767 3853 3578 201 4 6390 551 463
Rohrbronn 97 1687 885 261 488 730 21 300
Schlichten 48 1270 846 264 316 660 34 400 296 19 12
Schnaith 46 5679 2796 975 1364 1005 2917 188 1825 3 6597 90 409 427
Schornbach 129 1268 1126 1103 268 681 1392 79 700 3185 54 210 267
Steinenberg 502 9139 3663 2072 1075 2492 2892 132 350 189 20.214 40 1349 1037
Thomashardt 3 450 90 500 7 321 996 36 600
Unter-Urbach 224 735 653 1000 1494 1354 2378 118 800
Vorderweißbuch 92 1205 1233 200 1067 389 1038 45 660
Weiler 205 3990 1553 27 1125 1739 101 400 1569 6 136 60
Winterbach 260 11.952 7510 3087 3726 3385 218 280 1 20.008 50 1322 1312
Im Ganzen 7430 143.696 57.393 17.789 16.798 47.133 61.600 2989 15.190 647 228.581 1296 16.607 17.157



  1. Israeliten sind im Bezirk nicht ansässig.
  2. Die besonders bemerkten Gefäll- und Gebäude-Steuerbeträge wurden von dem Freiherrn v. Holz bisher unmittelbar an die Amtspflege bezahlt.

Anmerkungen [WS]

  1. Summe der Einzelposten ergibt rechnerisch 4.424.700
  2. volle Bezeichnung: Mit Waldbäumen u. Gebüsch (Holzwiesen)


Berichtigungen

|
Berichtigungen.


In der O.A.Beschreibung von Waiblingen S. 61, L. 7 sollte es heißen, daß der Bezirk nach Canstatt und Schorndorf der ärmste an Pferden sey.

Ebendaselbst S. 34, L. 8; S. 97, L. 16; S. 206, L. 10 sollte es statt der Worte „die ehelichen verhalten sich zu den unehelichen“ heißen: die unehelichen verhalten sich zu den ehelichen etc.

Oben S. 160, L. 9 v. u. l. 1649–1654.