Seite:Album der Sächsischen Industrie Band 1.pdf/389

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Fertig. Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle korrekturgelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.


|- valign="bottom" | colspan=2 | Baumwollenspinnerei mit Strickgarnfabrik u. Bleiche von Max Hauschild in Hohenfichte | align=right| 173 |- valign="bottom" | colspan=2 | Kgl. sächs. concessionirte Zündrequisitenfabrik von Kummer u. Günther in Königswalde | align=right| 176 |- valign="bottom" | colspan=2 | Baumwollengarnspinnerei, Appretur und Bleiche von Lohse und Naumann in Schlettau | align=right| 177 |- valign="bottom" | colspan=2 | Fabrik und Druckerei wollener Waaren von J. D. Teichmann in Penig | align=right| 181 |- valign="bottom" | colspan=2 | Wollenfärberei von Friedrich Wilhelm Grüner in Glauchau | align=right| 182 |- valign="bottom" | colspan=2 | Baumwollenspinnerei von Trübenbach und Schneider zu Dorfschellenberg | align=right| 183 |- valign="bottom" | colspan=2 | Mechanische Baumwoll-Weberei von Zimmermann und Comp. in Netzschkau | align=right| 185 |- valign="bottom" | colspan=2 | Spinnerei, Kämmerei und mechanische Weberei von F. L. Winkelmann in Göltzschthal | align=right| 187 |- valign="bottom" | colspan=2 | Baumwollenspinnerei von Adolph Lippelt in Fürth | align=right| 187 |- valign="bottom" | colspan=2 | Appretur von J. A. Scharfe in Glauchau | align=right| 188 |- valign="bottom" | colspan=2 | Tuchfabrik von C. G. E. Mörbitz in Bautzen | align=right| – |- valign="bottom" | colspan=2 | König-Friedrich-August-Hütte | align=right| – |- | Vigogne-Spinnerei | rowspan=2 | von H. F. Kürtzel in Crimmitzschau | align=right rowspan=2 | – |- | Färberei |- | colspan=3 |




|- | colspan=3 |


Allgemeine Aufsätze.


|- valign="bottom" | colspan=2 | Ueber die Industrie im Allgemeinen und die Sächsische insbesondere | align=right| 1 |- valign="bottom" | colspan=2 | Kurzer Ueberblick über die Industriezweige der Stadt Chemnitz | align=right| 4 |- valign="bottom" | colspan=2 | Ueber Freiberg und seinen Bergbau im Allgemeinen | align=right| 12 |- valign="bottom" | colspan=2 | Die Braunkohlenbergwerke Zittaus und seines Gebiets | align=right| 52 |- valign="bottom" | colspan=2 | Die Damastfabrikation in Groß-Schönau | align=right| 69 |- valign="bottom" | colspan=2 | Die Sächsischen Blaufarbenwerke | align=right| 78 |- valign="bottom" | Der Zwickauer Steinkohlenbau | Geschichte | align=right| 101 |- valign="bottom" | | Die Gewinnung der Steinkohlen | align=right| 108 |- valign="bottom" | | Die Koksfabrikation | align=right| 111 |- valign="bottom" | colspan=2 | Doctor Ernst August Geitner | align=right| 138 |- valign="bottom" | Das Papier. | Geschichte des Papiers | align=right| 157 |- valign="bottom" | | Die Papierfabrikation | align=right| 161 |- valign="bottom" | colspan=2 | Reichenbach im Voigtland und dessen Umgebung in industrieller Hinsicht | align=right| 166 |- valign="bottom" | colspan=2 | Die Zündrequisitenfabrikation | align=right| 174 |}


Empfohlene Zitierweise:
Diverse: Album der Sächsischen Industrie Band 1. Louis Oeser, Neusalza 1856, Seite 381. Digitale Volltext-Ausgabe bei Wikisource, URL: https://de.wikisource.org/w/index.php?title=Seite:Album_der_S%C3%A4chsischen_Industrie_Band_1.pdf/389&oldid=- (Version vom 17.1.2018)