Tabak

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Tabak
Tabak
Junger Mann mit Pfeife (Michel Gobin, 17. Jh.)
Werke und Materialien zu Tabak und Tabakprodukten sowie zum Thema Rauchen
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
Wiktionary-ico-de.png Wörterbucheintrag im Wiktionary
Eintrag in der GND: 4471429-4
Weitere Angebote

Beschreibungen und Darstellungen[Bearbeiten]

  • Heinrich Ernst Kestner: Dissertation vom Recht des Tabacs. Aus dem Lateinischen mit Anmerkungen. Johann Theodor Heinsius, Waldenburg 1713, VD18 11384077, SLUB Dresden, e-rara.ch, Google
  • Das beliebte und gelobte Kräutlein Toback oder Allerhand auserlesene Historische Merckwürdigkeiten Vom Ursprung, Beschaffenheit, Würckung, sonderbaren Nutzen, Gebrauch und Mißbrauch des Tobacks, aus berühmter Männer Schriften gesammlet, und allen seinen Liebhabern zur ergötzenden Vergnügung und Zeitvertreib mitgetheilet von J. G. H. Conrad Stößeln, Chemnitz 1719 Google, Google
  • J. J. W. Beintema, Vernünftige Untersuchung der Frage ob Galanten und andern Frauenzimmer nicht eben sowohl, als denen Mannes-Personen Toback zu rauchen erlaubt, und ihrer Gesundheit nützlich sey? Nebst einer Vorrede von der Vortreflichkeit des Thees und Caffees, aufs neue herausgegeben von Justino Ferdinando Rauchmann. Joh. Friedrich Ritter, Frankfurt und Leipzig 1743 Google, Google; 1753 SB Berlin
  • Johann Wiegand: Vollständige Anweisung zum Tabakbau nebst einem Anhang, vom Pflanzen und Benutzen der Erdäpfel, und der sogenannten Grundbirn, samt einer ausführlichen Nachricht von dem Futterkraut Lucerne, oder ewigen Klee. Dem Publikum zum Besten, und dem gemeinen Mann zum Nutzen. Johann Thomas Trattner, Wien 1759 GDZ Göttingen
  • Johann Erdmann Korge: Unterricht zum Anbau des Tabaks. Gottlieb Löwe, Breslau 1775 SLUB Dresden
  • Kurzer Unterricht und Anweisung für diejenigen die Toback pflanzen wollen. Lemgo 1779 LLB Detmold
  • Johann Ludwig Christ: Patriotische Nachricht und für jeden Landmann deutliche Anweisung zu dem einträglichen Tabaksbau, und zwar des sogenannten asiatischen Tabaks; erprobet und zum gemeinen Nutzen in Druck gegeben. [S.l.], 1781 GDZ Göttingen
  • Joseph Friedrich von Retzer: Tabakpachtung in den österreichischen Ländern von 1670 bis 1783. Nach ächten Urkunden. Sonnleithner, Wien, 1784 SLUB Dresden
  • Nützliche Anweisung, von dem Land-Toback verschiedene gute Sorten Rauch- und Schnupftoback zu fabriciren. Nebst einem Anhang, virginische und ungarische Blätter wohl zuzubereiten; dem Toback die gehörigen Farben zu geben; auch einem Geheimniß, alle verdorbenen und abgestandenen Tobackssorten wieder gut zu machen. Berlin 1787 Google
  • Johann Samuel Halle: Die Tabaksmanufactur, oder die vollständige Oekonomie des Tabaksbaues nach allen seinen Zweigen. In: Schauplatz der Künste und Handwerke, oder vollständige Beschreibung derselben. 16. Band. Joachim Pauli, Berlin 1788 GDZ Göttingen
  • Anleitung zum Tobacksbau für den Sächsischen Landwirth. Walther, Dresden 1789 ULB Halle
  • Freies Tabacksgewerbe und Tabacksregal in Hinsicht auf Staatspolizei und Finanzinteresse betrachtet nebst einer Geschichte des Tabacksgewerbes in den Königlichen Preußischen Staaten. Akademische Buchhandlung, Frankfurt a. d. O. 1797 GDZ Göttingen
  • C. F. Dransfeldt: Der neue verbesserte Tobacksbau, oder kurze und gründliche Anweisung für den Landmann, wie der Toback zu säen, zu pflanzen und zu behandeln, daß selbiger in seiner Güte gewinne und zur Fabrikatur besser als vorhin zu nutzen sey. Wilhelm Gottlieb Korn, Breslau 1812 Google
  • Johann Paul Kolbeck: Gründliche und umfassende Abhandlung über Tabak, Anbau und Behandlung desselben. Attenkover, Ingolstadt [1822] Google
  • Anton Hornstein: Der Tabak in historischer, finanzieller und diätetischer Beziehung, mit einer Blumenlese; als ein Taschenbuch für Freunde und Verehrer desselben. Gedruckt bei Joseph Georg Trassler, Brünn 1828 Google
  • Johannes Müller: Der Tabak in geschichtlicher, botanischer, chemischer, medicinischer und diätetischer Hinsicht. Gebrüder Daams, Emmerich 1842 Google
  • Johann Carl Leuchs: Vollständige Tabak-Kunde, oder wissenschaftlich-praktische Anleitung zur Bereitung des Rauch- und Schnupftabaks und der Cigarren. Nach neuen Verbesserungen. C. Leuchs u. Comp., Nürnberg 1830 Google
  • Wladyslaw Alfred Szerlecki: Monographie über den Tabak, dessen Einwirkung auf den menschlichen Organismus, und Heilkräfte in verschiedenen krankhaften Zuständen. Ebner & Seubert, Stuttgart 1840 Google
  • Emanuel Schreiber: Der Tabacks- und Cigarrenfabricant. Eine instructive Auskunft über die Fabrication wohlriechender und wohlschmeckender Rauchtabacke, die Fabrication der Cigarren. Mit drei Figurentafeln. (=Neuer Schauplatz der Künste und Handwerke. 183. Band) Bernhard Friedrich Voigt, Weimar 1850 SLUB Dresden
  • J. Schmieg: Die Tabak-Fermentation mit Dampfkraft, für Tabakpflanzer, sowie für Tabak- u. Cigarren-Fabrikanten. Jäger, Frankfurt am Main 1852 Google
  • Ueber des Tabak-Monopol in Oesterreich. Eine amtliche Zusammenstellung. K. K. Hof- und Staatsdruckerei, Wien 1852 Google
  • Der Tabak und sein Anbau von A. v. Babo, und F. Hoffacker. Nebst einem Anhang über die Cultur und Behandlung des Tabaks in Holland von Oekonom Ph. Schwab. Herder, Karlsruhe 1852 Google
  • B. Hortmann: Der Tabakbau. J. L. Romen’sche Buchhandlung, Emmerich, 1855 Google
  • Christian Heinrich Schmidt: Der Taback als wichtige Culturpflanze und seine Verwendung zu Rauchtaback, zu Kautaback, zu Schnupftaback, besonders aber zu Cigarren nach den in Havanna und anderwärts gebräuchlichen Verfahrungsarten. Mit Benutzung der Monographie du Tabac des Herrn Fermond, Oberpharmaceuten der Salpêtrière in Paris. Mit 64 erläuternden Tafeln. (=Neuer Schauplatz der Künste und Handwerke. 238. Band) Bernhard Friedrich Voigt, Weimar 1858 New York, Google, Google, Google
  • Johann Baptist Cajetan Koller: Der Tabak in naturwissenschaftlicher, landwirthschaftlicher und technischer Beziehung. Ein unentbehrliches Handbuch für Landwirthe, Fabrikanten und alle Jene, welche den Tabak näher kennen lernen wollen. George Jacquet, Augsburg 1858 Google
  • Heinrich Kloss: Der Tabak, sein Anbau und sein Handel. Commissionsbericht für den Handelswissenschaftlichen Verein zu Dresden. Druck von F. Lommatzsch, 1866 Google
  • J. Neßler: Der Tabak, seine Bestandtheile und seine Behandlung. Einwirkung der Art des Düngens, Trocknens, Fermentirens und Aufbewahrens auf die Güte des Tabakes, ferner Angabe von Mitteln, die Verbrennlichkeit des Tabakes zu erhöhen. Untersuchungen und Versuche der landwirthschaftl. Versuchsstation Karlsruhe. J. Schneider, Mannheim 1867 Google
  • Merck's Warenlexikon, Verlag von G. A. Gloeckner, Leipzig, Dritte Auflage, 1884: Tabak, S. 562ff., retrobibliothek.de
  • Meyers Konversationslexikon:, Verlag des Bibliographischen Instituts, Leipzig und Wien, Vierte Auflage, 1885-1892: Tabak und weitere Artikel, Band 15, Seite 476ff., retrobibliothek.de
  • Brockhaus' Konversationslexikon, F. A. Brockhaus in Leipzig, Berlin und Wien, 14. Auflage, 1894-1896: Tabak, Band 15, S. 572, retrobibliothek.de

In Die Gartenlaube[Bearbeiten]

  • Julius Rodenberg: Die Poesie des Rauchens. Eine Petition an die Frauen. Mit Illustrationen von L. Loeffler. Heft 33, 1864, S. 523
  • Dr. E. R. Pfaff: Der Tabak ein Schädiger des Rückenmarks. Heft 46, 1865, S. 730
  • Verbotene Früchte. Das Tabakscollegium in der Dorfschule. Mit Illustration. Heft 50, 1867
  • Siegfried Mühsam: Gifte im Haushalt. Heft 18, 1875, S. 298
  • J. A.: Auch ein Sclave des Tabaks, Heft 27, 1882, ab Seite 455
  • Der Tabak und die Nerven, Heft 33, 1887, Seite 548

Belletristik[Bearbeiten]

  • Steffen Knasterbart: Das Lied auf den Toback. Berlin 1798 Google

Gesetzestexte[Bearbeiten]

Deutsches Reich[Bearbeiten]

Sonstiges[Bearbeiten]

  • Taschenbuch zum Nutzen und Vergnügen für Tabaksraucher und ihre Freunde. Mit einer Kupfertafel. Montag und Weiß, Regensburg 1800 SLUB Dresden
  • William Bragge: Bibliotheca nicotiana; a catalogue of books about tobacco together with a catalogue of objects connected with the use of tobacco in all its forms. Privately printed, 1880 Internet Archive, Internet Archive, Google-USA*
  • Joseph Feinhals: Der Tabak in Kunst und Kultur. Freunden und Gönnern der Firma Jos. Feinhals aus Anlaß ihres 50jährigen Bestehens gewidmet, Cöln 1911 UB Weimar